Gutschein 3 Jahre gültig
Gutscheinumtausch möglich
Sofort druckbar

Wanderreiten

94,90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
84 Bewertungen

Gültig für alle 11 Orte

Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer hast du die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins kannst du dich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.

Aktuell an 7 Orten verfügbar

Erlebnis-Ticket:
Ideal für Selbsterleber. Sofort Termin sichern und erleben.
oder direkt bezahlen mit
PAYBACK PUNKTE SAMMELN PAYBACK Du erhältst 47 °P
PAYBACK Punkte sammeln
Gib im Bestellprozess deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für jeden Einkauf bei Jochen Schweizer. Weitere Informationen

Genieß das zügellose Vergnügen für Reitanfänger und passionierte Pferdefreunde!

Beim Wanderreiten geht's über herrliche Reitwege durch dichte Wälder und romantische Täler, an klaren Bächen entlang und zu einsamen Seen. Die wiegenden Bewegungen deines Pferdes schütteln dir bei deiner Reittour den Alltag aus den Knochen. So verschmelzst du beim Wanderreiten mit deinem Pferd zu einer Einheit und erlebst die Freundschaft mit diesen edlen und warmherzigen Tieren.

Sattel für deinen nächsten Ausflug doch einfach mal von Schusters Rappen auf ein echtes Pferd um!

Verfügbarkeit / Termine

Ganzjährig, am Standort Saarbrücken von März bis November, zu bestimmten Terminen verfügbar.

Teilnahmebedingungen

  • Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
  • Hinweis: An den Standorten Krems und Raum Garmisch-Partenkirchen sind Reitkenntnisse erforderlich.
  • Mindestalter je nach Standort zwischen 6 und 12 Jahren
  • Maximalgewicht je nach Standort zwischen 85 kg - 110 kg
  • Normale körperliche Verfassung

Dauer

Plane rund 2 Stunden ein.

Wetter

Bei schlechten Wetter kann das Erlebnis unter Umständen verschoben werden.

Ausrüstung & Kleidung

  • Lange Hosen
  • Stiefel oder festes Schuhwerk
  • Bei Minderjährigen ist ein Fahrrad- oder Reithelm Pflicht. Dieser kann nach vorheriger Absprache auch gestellt werden.

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 1 Person
  • Gruppengröße: bis zu 6 Personen pro Gruppe

Leistung

  • 2 Stunden Wanderreiten
  • Reitneulinge erhalten eine Einführung
  • Erfahrene Guides
  • Intensive Betreuung mit maximal 6 Teilnehmern je Guide
  • Sattel und Zaumzeug
  • Leihhelm bei Bedarf

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Wanderreiten | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 1067

Die Pferde sind sorgfältig und liebevoll ausgebildet. Sie leben in Offenställen mit Auslauf und Weidegang. Sie zeigen durch diese artgerechte Haltung ein freundliches und ausgeglichenes Wesen, das jeden Kontakt zu einem schönen Erlebnis macht.

Beim Wanderreiten geht es im Besonderen um die Hinführung zu einer echten Partnerschaft und Freundschaft mit dem Pferd. Dabei wird großer Wert auf das Einfühlungsvermögen sowie Respekt gegenüber diesen schönen Lebewesen gelegt.

Wer träumt nicht davon, auf dem Rücken eines Pferdes in unberührte Wälder einzutauchen? Den Alltag hinter sich zulassen, Wärme und Kraft der Pferde zu spüren und nicht zuletzt: den Zauber des Augenblicks zu entdecken.

Reit-Anfänger genießen vom ersten Aufsitzen an einen sicheren und entspannten Ausritt durch wunderschöne Landschaften. Ein Reitlehrer führt von seinem Pferd aus das Lehrpferd mit dem Reitschüler. Das Schöne daran ist, dass sich Reiter und Pferd durch dieses Konzept nicht monatelang in düsteren Reithallen herumquälen müssen, sondern der Reiter sich abseits vom Trubel, in aller Ruhe und in freier Natur seinen individuellen Voraussetzungen angemessenen Tempo mit dem Pferd vertraut machen kann.

Aber auch für fortgeschrittene Reiter gibt es zahlreiche, traumhafte Reit-Touren voller neuer Abenteuer.

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Wanderreiten | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 1067

10 € bzw. 20 € für deinen Erlebnisbericht!
24 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.4 / 5 von 84 Kunden
Celine war in Reichshof :
Wir (meine Schwester und ich) haben das Geschenk unserer Mama geschenkt, die noch nie geritten ist. Es war toll! Kerstin, die Besitzerin des Hofes, hat uns direkt offen und gut gelaunt in Empfang genommen. Nach einer Tasse Kaffee und einem Kennenlernen ging es dann los. Sie hat sehr viel Rücksicht genommen und arbeitet toll mit den Tieren. Die Landschaft ist wunderschön. Meine Schwester und ich reiten schon länger, sodass wir nochmal hin fahren werden, um mit Kerstin durch die Wälder zu galoppieren. Einfach toll und zu empfehlen! Vielen Dank.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Feyza war in Reichshof : wanderreiten
Die Besitzerin hat uns sehr freundlich empfangen und hat uns zunächst einen Kaffee angeboten. Wir waren insgesamt drei Teilnehmer ohne Reiterfahrung. Nach einer netten Unterhaltung haben wir die Pferde aus dem Stall geholt und sie geplegt. Danach sind wir auf die Pferde gestiegen und es ging los mit dem Wanderreiten durch die Wälder. Die Besitzerin war sehr professionell und hat sich sehr um uns gekümmert, sodass wir ohne Probleme klargekommen sind. Nach insgesamt 1,5 Stunden waren wir dann wieder auf dem Hof. Die Zeit war völlig angemessen und das Reiten in der Natur war total schön. Kann ich jedem nur weiterempfehlen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Ines war in Reichshof :
Ich hatte meiner Nichte das Wanderreiten zum Geburtstag geschenkt. Sie hat sich bereits Tage auf das Erlebnis gefreut und wurde nicht enttäuscht! Kerstin hat sich liebevoll und mit viel Geduld um meine kleine Nichte gekümmert und uns einen wunderschönen Tag bereitet. Die Pferde haben uns ruhigen Schrittes durch die wunderschöne Landschaft getragen. Auf der Heimfahrt waren wir beide uns einig das das nicht unser letzter Ritt mit Kerstin gewesen sein wird.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Heike war in Reichshof :
Es war ein sehr schöner Vormittag in Reichshof. Die Terminvereinbarung im Vorfeld war sehr schnell und unkompliziert. Kerstin, die Veranstalterin, hat uns herzlich empfangen und nachdem wir die Pferde in Ruhe fertig gemacht haben, startete unser Ritt durch die wunderschöne Region im Bergischen Land. Obwohl ich Anfängerin bin, habe ich mich immer sicher gefühlt und die Pferde waren sehr lieb. Ich kann das Wanderreiten in Reichshof auf jeden Fall weiterempfehlen, es hat sehr viel Spaß gemacht! Vielen Dank!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Mark war in Göhrde (Anfänger) : wanderreiten
Da wir (Meine Freundin und Ich) noch nie zuvor auf einem Pferd gesessen haben und es unbedingt mal versuchen wollten haben wir uns für einen Anfänger Wanderritt entschieden, der Hof ist gut ausgeschildert. Das Personal ist super freundlich und kompetent unser ausflug war sehr schön und auch Anfänger gerecht. Die Pferde sind super Tiere und wirklich ruhig, auch Fehler wurden immer freundlich korrigiert. Man hatte also keine angst etwas Falsch zu machen. Nach dem Ausritt wurde uns noch der ganze Hof und insbesondere die Fohlen gezeigt. Gerade die 3 Jährigen waren sehr verschmust. Wir werden definitiv wieder hinfahren und ich kann es mit gutem Gewissen herzlichst weiter empfehlen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Helga war in Reichshof : wanderreiten
Es war ein tolles Erlebnis für unseren Enkel. Spontan konnte auch Opa teilnehmen. Zuerst bekamen wir was zu trinken, dann wurden die Pferde geholt, geputzt und vorbereitet. Frau O. kann sehr gut mit Kindern. Zuerst hat Sie das Pferd unseres Enkels an einem kurzen Zügel geführt, um zu sehen wie sicher unser Enkel ist. Alle waren begeistert und hatten viel Spaß auf der Tour. Wir kommen bestimmt noch einmal wieder! *****
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Anna war in Reichshof : wanderreiten
Zu Weihnachten habe ich einen Gutschein zum Wanderreiten geschenkt bekommen. Das Einlösen und Termin finden ging ganz einfach und schnell. Kerstin, die Veranstalterin, hat kurz vorher angerufen um sich über meine Reiterfahrungen zu informieren. Daher konnte sie sich individuell auf mich einstellen. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Der Hof ist sehr gut zu erreichen, nicht weit von der Autobahn. Die Pferde standen schon bereit zum putzen. In ruhe haben wir die Pferde fertig gemacht und man konnte sich mit seinem Pferd anfreunden. Dann ging es los zum Ausritt. Wir sind durch den Wald geritten. Es ist eine sehr schöne Gegend. Man hatte tolle Ausblicke auf die kleinen alten Dörfer und den Wald. Insgesamt war es ein sehr schönes Erlebnis und ich kann es jedem weiter empfehlen. Ob blutiger Reitanfänger oder schon erfahrenem Reiter jeder ist gut bei Kerstin aufgehoben.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Lukas war in Oberammergau :
Sehr schönes Erlebnis mit Natur pur An einem sonnigen Samstagmorgen fuhren wir (ich und meine Arbeitskollegen) nach Garmisch zum Veranstaltungsort. Wir hatten zuvor einen Termin um 13 Uhr ausgemacht und stellten uns auf zwei Stunden Erlebnis ein. Nach einem freundlichen Empfang und einer kurzen Einführung, für die die noch nie auf einem Pferd gesessen sind, ging es dann schon los auf die Pferde, denn wir starteten unsere kleine Rundwanderung im schönen und bergigen, oberammergauischen Wiesenland, die am Ende rund zweieinhalb Stunden dauerte. Unerfahrene wurden von den Pferdeführern geführt, sodass die Wanderung ohne Probleme verlief und man sich sicher fühlte. Während der Wanderung, erfuhr man viel über Pferde und Reiten in kleinen, aber lehrreichen Unterhaltungen mit den Pferdeführern. Richtiges Sitzen, Befehle Geben und vieles mehr, sodass man danach nicht nur auf einem Pferd gesessen ist, sondern später, vielleicht auch noch mit ein bisschen Übung, selbständig reiten kann. Ich kann dieses Erlebnis nur weiterempfehlen und würde es immer wieder machen. Dieses Erlebnis ist nicht nur für Unerfahrene wie mich geeignet, sondern natürlich auch für erfahrene Reiter. Viel Spaß beim Erleben! Lukas
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Natascha war in Göhrde (Fortgeschrittene) : wanderreiten
Mir wurde das Wanderreiten zu Weihnachten geschenkt. Da ich selbst reite, habe ich mir eine erfahrenere Gruppe gewünscht und in Göhrde gefunden. Zum Glück kann man sich hier auch als Einzelperson anmelden, da es einen Sammel-Termin gibt. Bei anderen Höfen war dies schon ein Problem. Ich wurde herzlich empfangen, und konnte dann direkt mit meiner Betreuuerin loslegen. Denn ich war die Einzige in der Fortgeschrittenen-Gruppe, sodass es sogar unerwartet ein Individual-Ritt wurde. Das Fertig-Machen des Pferdes gehört mit zum Erlebnis, was ich begrüße. So konnte ich 'mein' Pferd Buddy schon kennen lernen. Und dann auch gleich aufsitzen und ab ins Gelände. Dieses ist super vielfältig: Wald, Felder, Sandberge und sogar einen Wasserdurchlauf. Wir waren im Schritt-Trab und Galopp unterwegs, Buddy war sehr gut erzogen und es hat wirklich Spaß gemacht, mit ihm die Gegend zu erkunden. Der Ausritt hat mir super gefallen, das Highlight war der Galopp die Sandberge hoch! Und der Ausblick erst, für einen 'Flachländer' wie mich unerwartet. Zurück am Hof durften sich beide Pferde mit einem Berg Heu ausruhen und den Rest des Tages genießen. Die Abwicklung, die Freundlichkeit von allen auf dem Hof und die Pferde kann ich empfehlen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Jennifer war in Oberammergau :
Ein tolles Erlebnis. Wir sind in einer Gruppe von 4 Personen geritten, wobei immer ein Guide und ein Reitschüler zusammen gehört haben und man somit eine 1:1 Betreuung hatte. Der Empfang war freundlich und nett. Die Pferde wurden von einem Guide fertig gemacht, sodass man sich in Ruhe auf sein Erlebnis vorbereiten und den Hof erkunden konnte. Die Reitkenntnisse wurden erfragt und zusammen wurde der Reitweg ausgewählt. Während des Ausrittes wurde einem das Westernreiten näher gebracht. Tempowechsel fanden immer in Absprache statt, sodass niemand überfordert war. Die Pferde waren gehorsam und geländesicher. So konnte man die tolle Landschaft beruhigt genießen. Insgesamt zu empfehlen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Wanderreiten | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 1067

Je nach Veranstalter, schwanken die Voraussetzungen an Ihre Reiterfahrung für das Wanderreiten. Die meisten der Angebote sind aber durchaus auch als Anfänger möglich. Informieren Sie sich hierüber am besten direkt bei Ihrem jeweiligen Veranstalter.
Wenn Sie am Wanderausritt teilnehmen möchten, müssen Sie, je nach Veranstalter, mindestens acht bis zwölf Jahre alt sein.
Nein, bei schlechtem Wetter erhalten Sie direkt von Ihrem Veranstalter einen Ersatztermin.
Je nach Veranstalter kann es Abweichungen geben, in der Regel dauert der Wanderausritt aber rund zwei Stunden.
Nein, Sie sollten lange Hosen tragen, da Sie einen festen Sitz im Sattel benötigen. Zudem schützen lange Hosen beim Wanderausritt vor Bremsenstichen und schonen das Leder des Sattels.
Da nicht jeder Teilnehmer Reit- oder Cowboystiefel besitzt, sollten Sie zumindest festes Schuhwerk oder Stiefel ohne Nieten o.ä. zum Wanderreiten tragen.
Für Minderjährige Teilnehmer am Wanderausritt besteht Helmpflicht. Hierfür können Sie einen Reit- oder Fahrradhelm tragen. Besitzen Sie keinen solchen, kann er auf vorherige Anfrage von Ihrem Veranstalter gestellt werden. Wir empfehlen das Tragen eines Helmes für das Wanderreiten aus Sicherheitsgründen jedoch für jeden Teilnehmer, auch wenn Sie bereits volljährig sind.
Bei vielen Veranstaltern können Sie auch als Anfänger am Wanderausritt teilnehmen und erhalten dann eine kurze Einführung in den Umgang mit dem Pferd und das Wanderreiten. Erfragen Sie genauere Informationen am besten direkt bei Ihrem jeweiligen Veranstalter.
Wenn Sie am Wanderreiten teilnehmen, ist stets ein erfahrener Guide mit dabei. Dieser kennt die Pferde sowie die Wanderreitwege. Die Betreuung ist intensiv mit maximal zwei Teilnehmern pro Guide. Dennoch sollten Sie angemessene Kleidung und festes Schuhwerk sowie einen Helm zum Wanderreiten tragen.
Wenn Sie am Wanderausritt teilnehmen möchten, sollten Sie nicht mehr als 90 Kilogramm wiegen und psychisch wie physisch gesund sein. Leiden Sie unter gesundheitlichen Einschränkungen, so klären Sie bitte vorab mit Ihrem Arzt und dem jeweiligen Veranstalter, ob Sie dennoch am Wanderreiten teilnehmen können.

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Wanderreiten | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 1067

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN