Paintball spielen in Köln

Paintball spielen
Paintball spielen auch außerhalb von Köln gesucht? Hier geht's zur unserer gesamten Erlebnisauswahl rund um das Thema Paintball spielen .

Erlebnisse werden geladen

Adrenalin in der Domstadt beim Paintball spielen in Köln

Ein Lauf durch das Ungewisse, im Versteck ausharren und warten bis die Luft rein ist – na, woran erinnert euch das? Nein, wir reden hier nicht von Verstecken spielen im Kindergarten, sondern vom Paintball spielen in Köln. Auch wenn der Adrenalinpegel dabei mindestens genauso hoch ist, wie damals im Kindesalter, sind wir uns sicher, dass wir euch hier noch einmal ein paar mehr Schweißperlen auf die Nase zaubern können.

Für Profis und Adrenalin-Anfänger

Egal, ob ihr schon Erfahrung im Paintball spielen habt oder komplette Neulinge seid, ihr werdet recht schnell merken, worum es bei diesem Spiel geht. Grundsätzlich treten hier zwei Mannschaften gegeneinander an. Es wird im Freien oder in der Halle gespielt. Dabei ist das große Ziel, das gegnerische Team nach und nach mit knallbunten Farbpatronen abzuschießen. Keine Sorge, ihr habt eine ganze Menge davon im Gepäck.

Alle aus dem Klüngel

Doch wer letztendlich gewinnen wird, das liegt in euren Händen. Ihr müsst schnell sein, wachsam sein und euch vor allem aufeinander verlassen können. Und genau an diesem Punkt kommt euer Team ins Spiel: Schnappt euch eure besten Freunde, eure Familie oder aber eure Kollegen und baut eine so starke Mannschaft auf, dass die Gegner absolut keine Chance haben können.

Und hey, das können die Kölner doch sowieso super, oder nicht? Wir denken da direkt an den Kölner Klüngel, der in der Domstadt für das große System der Gegenseitigkeit steht. Hier wird sich ausgetauscht, hier wird genetzwerkt und auch sonst beschreibt der Klüngel ein nettes Miteinander, in dem man füreinander einsteht. Gut so, denn genau diese Qualitäten brauchen eure Teamkollegen auf dem Paintball-Spielfeld auch.

Jetzt liegt es also an euch: Fällt die Wahl auf die Jungs, mit denen ihr immer die Spiele des 1. FC Köln schaut? Oder ist es doch die Truppe, mit der ihr euch durch jeden Karneval schunkelt? Denkt dran, hier geht es nicht nur um die Textsicherheit der Kölschen Lieder und auch nicht um die Wurfweite der Kamelle vom Karnevalswagen – nein, es geht um Teamgeist, Ausdauer und ein Gespür für die richtige Bewegung im richtigen Moment.

Das sind unsere Empfehlungen zum Paintball spielen in Köln:

Knapp 40 Kilometer außerhalb der Domstadt liegt euer Battlefield Mechernich. Hier rennt ihr bei gutem Wetter über ein weitläufiges Feld und jagt eure Gegner. Mit den 500 Farbpatronen, die ihr am Start habt, sollte es nicht so schwer sein, das verfeindete Team zu besiegen. Und dann? Dann stoßt ihr mit einem kühlen Kölsch auf dieses Abenteuer an.

  • Für alle, die Gänsehaut auf den Armen vermissen ✔
  • 2 bis 3 Stunden lang Adrenalin pur ✔
  • 500 Farbkugeln für ein bisschen mehr Farbe im Alltag ✔
Paintball spielen | Jochen Schweizer 2020
Artikelnummer: 9157