• Der Marktführer mit über 1 Millionen Kunden
  • Erlebnisse flexibel einlösbar & mind. 3 Jahre gültig
  • Ausgezeichneter Kundenservice

Segeln

Segeln
Mehr Lesen

Ahoi ihr Landratten! Beim Segeln erlebt ihr das einzigartige Zusammenspiel aus Wasser und Wind. Mit flatternden Segeln und bei voller Fahrt bist du eins mit deinem Boot und erfährst die schönsten Gewässer. Worauf wartest du? Alle Mann an Bord!

Wo (PLZ oder Ort)
Standort
Wo (PLZ oder Ort)
Sortieren nach
Deine Auswahl ergibt 40 Erlebnisse
Wie zufrieden bist du mit diesen Suchergebnissen?
Können wir etwas besser machen?
Gibt es zum Beispiel Filter oder etwas anderes, das du vermisst?
Weitere Informationen dazu, wie wir deine Daten verwenden und verarbeiten, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Der Wind weht ins Gesicht, den Blick schweifen lassen während die Wellen an den Bug des Segelboots klatschen, das ist für dich pure Freiheit? Steige an Bord und lerne mit dem großen Segelboot, Katamaran oder der Yacht über See und Meer zu gleiten!

Über das Wasser gleiten – Segelerlebnisse voller Freiheit

„Nicht der Wind, sondern die Segel bestimmen den Kurs.“ Das richtige Lesen des Winds und die optimale Ausrichtung des Boots, das sind die hohen Künste des Segelns. Mach die Leinen los und gleite bei einem Segeltörn auf der Ostsee, dem Starnberger See bei München oder dem Wannsee bei Berlin über das Wasser. Dabei bekommst du einen Crash-Kurs im Seemannslatein und lernst alles zu Navigation, Bootstypen und den Strömungen im Wasser. Du liebst es auf dem Meer unterwegs zu sein und dir reicht ein halber oder ganzer Tag nicht aus? Übernachte in deiner eigenen Koje und koste das Leben an Bord voll aus, bei einem mehrtägigen Segel-Trip in Kiel oder bei Stralsund.

In Kombination mit einer leckeren kulinarischen Verwöhnung kannst du bei einem Brunch&Segeln auf der Elbe oder dem Ammersee die Segel setzen. Einfach großartig, richtig genießen, den Blick übers Wasser schweifen lassen und eine leichte Briese Wind im Gesicht. Was gibt es Besseres? Oder aber du suchst ganz unvergesslichen Momente auf dem Wasser: Segle auf dem Bodensee ganz im Süden oder der Ostsee im Norden romantisch dem Sonnenuntergang entgegen. Entdecke die Sternenwelt bei einem Mondscheinsegeln in Kiel oder Rostock.

Jedes Jahr findet mit der Kieler Woche an der Ostsee das größte Segelsportereignis der Welt statt. Erlebe dieses Event aus erster Perspektive bei einem Segeltörn. Ob voller Action auf dem Katamaran, auf einem klassischen Segelboot oder entspannt auf der Yacht, schnuppere an Bord hinein in die aufregende Welt der Segler.

Wissenswertes zur Geschichte des Segelns

Seit mehreren tausend Jahren ist die Menschheit auf dem Wasser unterwegs. Schon die Alten Ägypter segelten über den Nil und das Mittelmeer. Vom Wind angetrieben gleitete auch Christoph Kolumbus 1492 über den Atlantik neuen Welten entgegen. Aber nicht nur für den Handel oder Entdeckungsreisen waren die großen Segler wertvoll, auch bei Seeschlachten waren die Schiffe wendig auf den Ozeanen unterwegs und voll beladen mit Kanonen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden die Segler immer öfter durch größere und schnellere Dampf- und Motorschiffe ersetzt. Dies war gleichzeitig der Siegeszug für das Segeln als Freizeitvergnügen und Sportart. Mit eine der ersten Regatten ­ die bis heute jährlich stattfindet ­ wurde 1882 in Kiel ausgetragen. Heute ist Segeln beliebter als je zuvor. Ob auf Meer oder See komme bei unseren zahlreichen Erlebnissen an vielen Standorten auf den Geschmack dieser langen und bedeutenden Tradition. Lass dir den Wind ins Gesicht blasen und genieße die unendliche Freiheit auf dem Wasser!

Mit modernsten Materialien – Der Segelsport

Überall auf der Welt werden regelmäßig Segelregatten ausgetragen. Die Wettbewerbe auf den Ozeanen können dabei bis zu mehreren Monaten dauern. Dabei hechten hochmoderne und ultraleichte Boote allein durch den Wind angetrieben mit Rekordgeschwindigkeiten über die Weiten der tosenden Weltmeere. Etwas ruhiger geht es dagegen beim Segelsport auf den Seen zu. Hier dauern die Wettkämpfe meistens nur wenige Stunden. Bei der Regatta ist es das Ziel einen Kurs abzufahren, der vorher festgelegt wurde. Aus der Leistung über eine oder mehrere Etappen wird anschließend der Gewinner gekürt. Doch geht es dabei nicht nur um Höchstgeschwindigkeiten, vor allem auch mit der perfekten Abstimmung des Teams an Board der Hochleistungsboote werden die Siege eingefahren. Jeder Handgriff muss sitzen, die Strömungen im Wasser und die optimale Windrichtung erkannt werden. Jetzt bist du an der Reihe: Bei einem Segeltörn wirst du Teil einer Seemannschaft und lernst alles, wie du das Boot wie ein Profi über das Wasser lenkst.