Segway fahren in Hamburg

Segway fahren
Segway fahren auch außerhalb von Hamburg gesucht? Hier geht's zur unserer gesamten Erlebnisauswahl rund um das Thema Segway fahren .

Erlebnisse werden geladen

Mit dem Segway durch die Hansestadt

Oh, Hamburg, du bist schon ein besonderes Fleckchen Deutschland. Mit seiner Lage am Wasser, dem riesigen Hafen und seinen bunten Containern und den markanten Landungsbrücken, hat Hamburg ein Flair, das unter den deutschen Großstädten einzigartig ist.

Oh, Hamburg!

Doch auch abseits des Wassers locken die Straßen der Innenstadt mit einem ausgiebigen Shoppingtrip, die Binnenalster mit perfekten Spaziergangbedingungen und, natürlich, der Kiez mit einem Abend auf der Reeperbahn. So ein Städtetrip ist immer mit viel Laufen verbunden, das ist klar und gehört ja auch dazu. Doch wir haben da eine kleine Idee für euren Trip in den Norden Deutschlands, über den sich nicht nur eure Füße freuen werden... Hast du schon einmal eine Segway Tour in Hamburg gemacht? Der geräuschlose Untersatz gibt dir die Freiheit, die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive kennenzulernen und durch einen erfahrenen Reiseführer sogar noch kleine Insider herausfinden.

Dem Experten hinterher

Und, keine Sorge, ein Fachmann wird dich in die Materie einweisen und dir genau zeigen, wie du die Balance hältst. Entscheide dann selbst, wie schnell oder langsam du an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbeifahren möchtest und wo du lieber einen Stopp einlegst. Wir können ja ein Fischbrötchen an den Landungsbrücken empfehlen, aber das liegt allein in deinen Händen.

Mit Freunden, der Familie und Kollegen

Eine Segway Tour in Hamburg ist übrigens nicht nur perfekt als Zusatz für euren Städtetrip in die Hansestadt. Ganz im Gegenteil, denn eine solche Tour kannst du auch locker mit Freunden, der Familie oder den Kollegen machen, die von sich behaupten, Hamburg in- und auswendig zu kennen. Glaub' uns, hier lernt selbst der überzeugte Hamburger noch etwas Neues über seine eigene Stadt.

Unsere Empfehlung für eine Segway Tour in Hamburg:

Groß oder klein?

In der Hansestadt hast du die Wahl zwischen der kleinen und der großen Tour. Was daran der Unterschied ist? Du darfst bei der einen Tour knapp 1,5 Stunden fahren und bei der anderen, der großen, Tour ganze 2 bis 4 Stunden mit dem Segway durch Hamburg düsen. Worauf hast du mehr Lust?

  • Für alle, die auf einem Städtetrip nicht viel laufen und trotzdem alles sehen möchten ✔
  • Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hansestadt inklusive ✔
  • Spannende Geschichten gibt es vom Guide höchstpersönlich ✔

Einmal kurz raus aus Hamburg

Hast du Lust, außerhalb von Hamburg eine echte Perle zu entdecken? Dann empfehlen wir dir eine Segway Tour in Lüneburg. Die Stadt ist mit ihren kopfsteingepflasterten Gassen und historischen Häusern nämlich noch (fast) ein Geheimtipp.

  • Einmal den Speckgürtel von Hamburg erleben ✔
  • Zwischen den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gibt es spannende Geschichten ✔
  • Eine Einweisung für das Segway gibt es vom Guide höchstpersönlich ✔
Segway fahren | Jochen Schweizer 2020
Artikelnummer: 9069