Segeln Tagestörn

Erlebnis kaufen

107 Bewertungen (4.5 von 5)
129,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)

Gültig für alle 14 Orte

Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer haben Sie die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins können Sie sich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.

Aktuell an 4 Orten verfügbar

Erlebnis-Ticket:
Ideal für Selbsterleber. Sofort Termin sichern und erleben.
129,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
107 Bewertungen (4.5 von 5)
107
Wunschzettel

Mehr Spaß auf See und Meer!

Mit einem Tagestörn bringst du frischen Wind in deinen Urlaubstrip. Ein erfahrener Skipper weist dich in die Arbeiten auf Deck ein und verabreicht dir einen Crash-Kurs in Seemannslatein. Dann heißt es "Leinen los!" und mit einem lauten "Ahoi" segelst du aus dem Hafen. Der Wind bläht die Segel und weht dir die frisch aufgewirbelte Gischt ins Gesicht. Ehe du es dich versiehst, fühlst du dich an Deck wie zu Hause, stehst persönlich am Steuer und hältst den Kurs.

Sicher dir deine Extraportion Rückenwind!

Teilnahmebedingungen

  • Unter 18 Jahren nur mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • Keine körperlichen Einschränkungen
  • Keine Seekrankheit

Dauer

Gesamtdauer zwischen 7 und 8 Stunden.

Wetter

Bei Gewitter oder Sturmwarnung wird der Törn unter- oder abgebrochen. Die Wetterprognose gibt jedoch relative Planungssicherheit.

Ausrüstung & Kleidung

  • Wetterfeste Kleidung
  • Je nach Wetter Kopfbedeckung und Sonnenbrille
  • Badezeug

Teilnehmer

  • Gutschein ist gültig für 1 Person
  • Je nach Veranstalter Gruppen von 2 bis zu 10 Personen

Leistung

  • Tages-Segeltörn
  • Einweisung zu Boot, Navigation, Wetterkunde und Sicherheit
  • Auf Wunsch dürfen Sie das Boot auch mal selbst steuern
  • Erfahrener Skipper
  • Alkoholfreie Getränke

Travemünde

Gemeinsam mit einem erfahrenen Skipper stichst du auf der Gota, einer stolzen 14 Meter Yacht, in die Lübecker Bucht. Nach einer kurzen Führung wird jedem Passagier eine Position zugewiesen und schon kann Ihr Ostsee Segeltörn losgehen. Vorbei an der Passat, einem majestätischen Großsegler, der hier seinen festen Liegeplatz hat, geht's raus aufs Meer.

Die Yacht

 

  • Typ: Grand Soleil 45'
  • Länge: 13,94 m
  • Breite: 4,20 m
  • Tiefgang: 2,70 m
  • Gewicht: 11 t
  • Großsegel: 45 m²
  • Vorsegel: 30 m²
  • 3 Kabinen mit 6 Kojen

Traunsee / Österreich

Im Salzkammergut auf einer schnittigen 8 Meter Yacht segeln - schöner kann's kaum sein. Vom See aus kannst du der Natur und den vielen Sehenswürdigkeiten, einmal ganz anders begegnen. Hier werden Gäste zu Freunden und Urlaubstage zu einem besonderen Erlebnis. Das zauberhafte Seeschloss, das geheimnisvolle, pittoreske Kloster und die behagliche Stadt mit ihrem mediterranen Flair. Alles liegt malerisch direkt am See. 9 Schlösser sind rund um den Traunsee zu bestaunen. Eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch - See, Berge, Natur. Erfülle dir diese Sehnsucht und genieße die Faszination des Wassers bei diesem Segeltörn. Während des Törns bekommst du einen Snack und ein alkoholfreies Getränk

Die Yacht

 

  • Typ: Rebell Mark II
  • Länge: 7,6 m
  • Breite: 2,45 m
  • Masthöhe: 8,2 m
  • Tiefgang: 1,25 m
  • Gewicht: 1,5 t
  • Großsegel: 24 m²

Stralsund

Gegen 09.00 Uhr wirst du an Bord erwartet. Nach dem Begrüßungsgetränk erfolgt eine kurze Einweisung und dann geht es los in Richtung Hiddensee – mit oder ohne Inselstop, ganz nach Wunsch der Gäste. Unterwegs wird ein 2. Frühstück serviert. Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen. Genieße diesen einmaligen Ausflug. Auch bei etwas mehr Wind ist das Revier ruhig. Ein Segelspaß für die ganze Familie. Gegen 19.00 Uhr bist du wieder in Stralsund.

Die Yacht

 

  • Bénétéau
  • Länge: 16,00 m
  • Breite: 5,00 m
  • Tiefgang: 2,10 m
  • Gewicht: 15 t
  • Großsegel: 60 m²
  • Vorsegel: 50 m²
  • Gennaker: 140 m²
  • 6 Kabinen mit 11 Kojen
  • Stammcrew: Skipper + Hostess
  • max. 10 Gäste

Bodensee

(Langenargen, Friedrichshafen, Meersburg, Lindau, Bregenz, Romanshorn)

Du segelst mit einem erfahrenen Skipper auf der Regattayacht X119 von der dänischen Werft X-Yachts über das „schwäbische Meer“, den Bodensee. Wir segeln in Kleingruppen mit 2–6 Personen + Skipper und evtl. Vorschoter, also max. 8 Personen. Nach einer Einweisung in das kleine Segel-1x1 dürfen Sie auf der Yacht gerne selbst Hand anlegen und sogar das Ruder übernehmen. Du wirst dieses „faszinierende“ Erlebnis bestimmt nie vergessen und vielleicht nach erlangen eines Segelscheines bald selbst ein „Skipper“ sein.

Die Yacht

 

  • Typ: X-Yachts X119
  • Länge: 12,00 m
  • Breite: 3,30 m
  • Tiefgang: 2,00 m
  • Gewicht: 5,8 t
  • Großsegel: 46 m²
  • Vorsegel: 44 m²
  • Spinnacker: 180 m²
  • 3 Kabinen mit 5 Kojen
  • Kühlschrank
  • Toilette

10 € bzw. 20 € für ihren Erlebnisbericht!
15 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.5 / 5 von 107 Kunden
Ricarda war in Lübeck :
Leider, leider muss ich hier einen vorerst schlechten Bericht mit einer schlechten Bewertung abgeben. Dies trifft nicht auf "Jochen Schweizer GmbH" zu, denn die Hotline hat uns bei unseren Problemen schnell und sehr kompetent geholfen und uns beraten. Nicht einmal 5 Tage vor unserem Segeltörn in Lübeck mit Hermann B. rief dieser uns abends an und stornierte den Termin. Grund hierfür sagte er, sei die Tatsache, dass das Boot eine bestimmte Prüfung nicht absolviert hat, nach der es Personen transportieren darf. Er gab zu, dass er das zeitlich nicht geschafft hätte. Als Alternative bot er uns an, uns bis Oktober über ihn einen neuen Termin zu suchen. Zudem gab er an, dass die Verhandlungen mit "Jochen Schweizer GmbH" schon getätigt wurden und somit unser Gutschein seine Gültigkeit verlieren würde, da das Erlebnis ja offiziell dann am kommenden Montag stattgefunden hätte. Sehr ärgerlich sind natürlich die Zusatzkosten für uns (Hotelbuchung und Zugticket), die wir durch die verspätete Stornierung nun selbst tragen müssen, und bei denen sich niemand verantwortlich fühlt. Mir war das sehr suspekt und so rief ich die Hotline von "Jochen Schweizer GmbH" an und diese bestätigte mir, dass der Veranstalter den Termin stornieren muss, damit unser Gutschein, der immerhin noch bis Ende 2019 geht und nicht nur bis Oktober 2017, neu freigeschaltet werden würde und wir dann - definitiv woanders! - einen neuen Termin vereinbaren würden. Auf einen weiteren Anruf seitens uns an Herrn B., lenkte dieser ein, dass er den Termin nun stornieren würde und wir eine Bestätigung in den nächsten ein bis zwei Tagen erhalten würden. Wir sind gespannt, ob das alles so klappt. Durch unsere schlechte Erfahrung raten wir allen ab, bei Herrn B. den Segeltörn zu buchen. Denn obwohl er quasi in der Pflicht war sein Boot durch die Prüfung zu bringen, da er uns (und wie er sagte fünf anderen Parteien) den Törn bestätigt hatte, fiel ihm ein paar Tage zuvor ein, dass das Schiff nicht vorbereit für Gäste war. Wir hoffen jetzt, dass wir zumindest nächstes Jahr - denn für dieses ist fast alles nathlos ausgebucht - einen wunderschönen Tag verbringen können, doch den werden wir sicherlich woanders buchen! Ricarda und Damian
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Binder war in Bad Wiessee : Segeln am Bodensee
Segeln am Bodensee 2014 Für unsere gute Leistung haben wir von unserem Chef eine jochen Schweizer Geschenkbox bekommen. Zusammen als Team haben wir uns für das Sunset Sailing entschieden. Als es endlich los ging und wir auf dem Weg zum Bodensee waren, ist uns unterwegs das Auto kaputt gegangen. Wir sind bis heute noch froh das Ihr Team so kulant war und das Segeln auf den nächsten Tag verschoben hat. Das Wetter machte auch mit und der Segelführer war total nett und hatten sehr viel Spaß mit ihm. Während dem segeln musste wir aktiv sein, wir durften ans Steuer und die Segel sogar hochziehen siehe Bild. Vielen Dank nochmals für das tolle Erlebnis.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Andreas war in Lübeck :
Segeltörn am 03.06.2016. Nach der freundlichen Begrüßung und einem kurzem Kennenlernen ging es mit Motorkraft die Trave hinaus in die Lübecker Bucht wo dann das Segel gesetzt wurde. Skipper Hermann erklärte uns die Vorfahrtsregeln sowie verschiedene Seezeichen und die Trimmung der Segel, da jeder der Reihe nach auch das Ruder der Gota selbst in die Hand nehmen durfte, so segelten wir bei fast Windstärke 6 Richtung Neustadt. Zwischendurch wurden wir mit Kaffee und Gebäck versorgt. Hermann erzählte auch einige lustige Anekdoten von seinem Seemannsleben. Es war ein sehr schöner erlebnisreicher Tag den ich nicht missen will. Einen großen Dank an Skipper Hermann und alle Mitsegler.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Jürgen aus Steinen war in Bodensee : segeln
Am 01.07.2011 war es soweit - ich konnte mein Geschenk einlösen und einen Tag mit Sipper Carlo (siehe Bild) und Mitsegler Leo auf dem Bodensee verbringen. Um es vorweg zu nehmen, ich bin begeistert!! Carlo's Boot ist ein Traum und sehr gepflegt. Nach dem Begrüssungdrink und gegenseiteigim Abstimmen des Tagesablaufs ging es los. Wir hatten von Starkwinden, Flauten, Sonne Regentröpfchen bis zur Sturmwarnung alles dabei. Carlo ist ein sehr erfahrener und umsichtiger Skipper, der sich am Bodensee bestens auskennt und ein sehr abwechslungsreiches Programm bot. Die Sturmwarnung zum Schluss und dazugehörende Manöver wurden von uns ebenso gemeistert und ein toller, erlebnisreicher Tag lag hinter uns. Vielen Dank nochmals an Dich Carlo und an Jochen Scheizer und Grüsse an dieser Stelle an Leo (Teammitglied).
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Gernot aus Gmunden war in Bodensee : segeln
Am Morgen viel Wind und viele Wellen, zu Mittag eine gute Einkehr und am Nachmittag viel Sonne, dazu der beste Skipper, es war ein Segeltag wie er im Buche steht.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Klaus aus Garching war in Bodensee : segeln
Trotz Mini-Crew (außer mir nur noch Mitsegler Rolf und der Skipper und Eigner Jürgen) hatte ich einen tollen und erholsamen Non-Stop Segeltag auf dem Bodensee erleben dürfen.Der schwache Wind an diesem Samstag wurde durch die nette, lustige und informative Unterhaltung mit Rolf und Jürgen sowie durch das sonnige Wetter mehr als ausgeglichen.Die 12 Meter Regatta-Yacht "Sheltie" ist u.a. durch die neuen Segel wirklich nur sehr gut in Form.Der Skipper Jürgen ist durch und durch ein Segelfan mit großer Erfahrung und großem Können. Auch die Organisation des Segeltörns durch Jürgen hat bestens funktioniert.Fazit: Gerne wieder aber dann hoffentlich mit stärkerem Wind.PS: Das Foto zeigt den Skipper und Eigner Jürgen, den man zu seiner super Yacht nur gratulieren kann. Hoffentlich bleibt ihm viel Zeit, diese zusammen mit seiner Familie genießen zu können.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Johanna aus Bregenz war in Kiel :
Der Segeltörn bei strahlendem Sonnenschein war einfach super! 8 Stunden lang „fast lautlos“ über das Wasser gleiten und die umliegende Natur zu genießen – ein faszinierendes Erlebnis. Wir haben mit unserem regattaerfahrenen Skipper einige Manöver durchgeführt und irre viel Spaß gehabt. Sehr empfehlenswert!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Hans-Jürgen Neubrand aus 73108 Gammelshausen war in Bodensee :
Zum Geburtstag bekam ich einen Gutschein für einen Segeltörn auf dem Bodensee geschenkt und war gespannt, wie dieser Segel- tag verlaufen würde. Vorab konnten wir mit Jürgen, dem Skipper vereinbaren, dass auch meine Frau mitsegeln konnte.Wir hängten noch 2 Tage dran und verbrachten drei schöne Tage am Bodensee. Das schönste Erlebnis war jedoch der Segeltörn mit dem Skipper Jürgen und seiner "Sheltie". Begrüsst wurden wir an Bord mit einem Sektempfang. Dann ging es los. Bei teilweise Windstärke bis zu 5 segelten wir immer hart am Wind. Wir konnten und durften mithelfen. Es war ein einmaliges Erlebnis. Besonders der nette und erfahrene Skipper Jürgen war spitze.Wir haben an diesem Tag 33,8 sm = 62,59 km zurückgelegt; was uns durch ein Zertifikat auch noch bestätigt wurde.Diesen Segeltörn, insbesondere unseren Skipper Jürgen können wir nur weiter empfehlen und werden uns sicher wieder mit ihm in Verbindung setzen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Karl aus Detmold war in Bodensee :
Hier möchte ich mein einmaliges Segeltörnerlebnis auf der Sheltie am 11.5.2008 mit Skipper Jürgen erzählen. Es war der Pfingstsonntag, dass Wetter konnte nicht besser sein und die Anreise von Detmold (NRW) bis an den Bodensee war schon aufregend. Wie ist der Skipper? Was ist das für ein Boot? Viele Fragen und keine Antworten.Aber dann kam die Überraschung. Der Jürgen, ein Pfunds Kerle, Die Sheltie, ein tolles Schiff. Dann gingen wir an Bord. Dort begrüßt uns der Skipper mit gekühltem Sekt und einem herzlichen "Wilkommen an Bord". Nach ein Paar Worten und einer perfekten Einweisung wurde der "Flautenschieber" (Motor) angelassen und wir fuhren aus dem Hafen. Wir drehten die Nase in den Wind und setzten das Großsegel. Danach das Vorsegel und dann ging es los. Es war an diesem Sonntag von Jürgen seinem Segelclub (Kormoran) eine Regatter (Ansegeln) angesagt. Jürgen meint, wir fahren diese Regatter mit. Nur zum Spaß. Einmal sehen was kommt. Der Startschuß viel, wir machten eine Wende um das Startboot und ab ging es in See. Es lief prima doch viele segelten mit Spin, wir jedoch nicht. Nach einigen Seemeilen setzte eine Flaute ein. Das Wasser war wie ein Brett. Kein Wind. Wir fuhren alle Manöver. Kein weiterkommen. Bis aus den Bergen ein Gewitter uns den Wind bescherte und wir die Ziellinie überqueren konnten. Nach der Überquerung machten wir eine Halse und stachen hart am Wind in See. Das war Segeln pur. Unsere Dame, die Shelti, legte sich auf die Steuerbordseite und beschehrte uns ein einmaliges Segelerlebnis. Wir fuhren bei gutem Wind einige Manöver und ich konnte das Segeln hautnah genießen.Später habe ich von Jürgen erfahren, dass wir (es waren Jürgen und meine Wenigkeit) den fünften Regatterplatz eigefahren haben.Ich werde wieder mit Jürgen und der Shelti fahren, weil es einfach nur schön ist, mit einem solchen erfahrenen Skipper zu segeln.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Jörg aus Frankfurt war in Kiel :
Segeltörn am 02.09.2007, Das war wirklich ein super Tag auf dem Boot. Neben dem schönen Wetter und gutem Wind (hätte auch noch ein bischen mehr sein dürfen), hat mir vor allem die Art und weise wie sich Jürgen der Skipper um mich bemüht hat gefallen. Diesen Tag werde ich so schnell nicht vergessen und sicherlich noch mal wiederholen. Ich kann nur bestätigen was in den anderen Erlebnisberichten geschrieben wurde. Danke noch mal an Jürgen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen



Der Segeltörn findet je nach Veranstaltungsort an einem Binnengewässer (z.B. See, Fluss) oder am Meer statt.
Nein, ab Windstärke 7 oder bei starkem Regen und Gewitter können sich die Auslauf- und Ausfahrzeiten für Ihren Segeln Tagestörn verschieben oder Sie erhalten einen neuen Termin.
An dem Segeln Tagestörn können bis zu 10 Personen teilnehmen.
Bringen Sie für den Segeln Tagestörn bitte wetterfeste Kleidung, rutschfeste Schuhe, Windjacke, eventuell Sonnenschutz und Badesachen bzw. bei kälteren Verhältnissen warme Kleidung mit.
Unter 18 Jahren darf nur mit Einwilligung eines Erziehungsberechtigten am Segeltörn teilgenommen werden.
Sie müssen über Schwimmkenntnisse verfügen, um an dem Segeltörn teilnehmen zu können.
Ein Segeltörn dauert rund sieben bis acht Stunden.

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN
Segeln Tagestörn | Jochen Schweizer 2018
Artikelnummer: 0813

Veranstaltungsorte (14)

Verfügbarkeit / Termine

Von April bis Oktober zu bestimmten Terminen verfügbar.

Sie haben Fragen?

089 / 70 80 90 90

Kontaktieren Sie uns

Kontakt für Firmen

Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700
Oder schreiben Sie mir eine E-Mail

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund berechtigen Interesses zur Beantwortung Ihrer Anfrage und löschen die Daten, wenn Ihre Anfrage erkennbar endgültig erledigt ist oder Sie wirksam die weitere Verarbeitung Ihrer Daten uns gegenüber widerrufen. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Häufigste Fragen und Antworten:

Senden Sie uns Ihren Erlebnisbericht!

Für jeden eingesendeten Erlebnisbericht erhalten Sie 10 € Rabatt auf unsere Erlebnisse. Schicken Sie uns dazu noch ein Foto, belohnen wir Sie sogar mit 20 € Rabatt! Bericht schreiben