Powerboat fahren

  • Beschreibung
  • FAQ
  • Erlebnisberichte

Fliege über die Wellen!

Die RIBs oder Rigid Inflatable Boats, die bei der Powerboat Fahrt zum Einsatz kommen, haben mit dem berühmten "knallroten Gummiboot" rein gar nichts gemeinsam. Diese High-Speed-Schlauchboote sind so schnell und noch wendiger als Schnellboote, für den Einsatz auf offener See konzipiert und werden beispielsweise von den Navy Seals oder Greenpeace bei Aktionen auf hoher See eingesetzt.

Komm' an Bord und fliege im Tiefflug über die Wellen!

Leistungen

  • Fahrt mit Rennschlauchbooten
  • Erfahrener Bootsführer
  • Schwimmweste
  • Treibstoff
  • Teilnahmeurkunde

Verfügbarkeit / Termine

Von März bis Oktober zu bestimmten Terminen verfügbar.

  • Kartenansicht
  • Listenansicht

Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter je nach Veranstalter zwischen 12 und 14 Jahren
  • Bis 18 nur mit schriftlicher Einwilligung
  • Normale Bewegungsfähigkeit
  • Keine akuten Bandscheibenvorfälle
  • Nicht während der Schwangerschaft

Dauer

  • Gesamtdauer: rund 45 Minuten
  • Reine Fahrzeit: 30-40 Minuten

Wetter

RIB-Fahren ist ein Outdoorerlebnis. Das Seewetter wird maßgeblich durch den Wind und damit durch die Wellen beeinflusst. Die Rennschlauchboote sind für den Offshore-Einsatz konzipiert. Dies ergibt eine sehr hohe Planungssicherheit. Das Ausbleiben von Verschiebungen oder Verzögerungen kann jedoch nicht garantiert werden.

Ausrüstung & Kleidung

  • Bequeme Kleidung
  • Normale Schuhe

Wasserdichte Schutzbekleidung, Schwimm-/Prallschutzwesten werden vor Ort bereit gehalten

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 1 Person
  • 4 bis 10 Personen je RIB-Schlauchboot
RIB steht für Rigid Inflatable Boat. Sie werden mit einem 250 PS starken Yamaha "High Output" Rennmotor mit einer Beschleunigung von bis zu 50 Knoten (ca. 100 km/h) fahren. Bei dieser Rallye schießen Sie zusammen mit anderen Teilnehmern mit anderen RIBs übers Meer.
Powerboat Fahren ist ein Outdoor-Erlebnis. Das Seewetter wird maßgeblich durch den Wind und damit durch die Wellen beeinflusst. Die RIBs sind für den Offshore-Einsatz (Einsätze in Küstennähe) konzipiert. Sollte der Start nicht möglich sein, erhalten Sie von Ihrem Veranstalter einen neuen Termin.
Das Erlebnis findet mit 3 bis 6 Personen pro RIB statt. Bei der RIB-Trophy befinden sich 6 Personen auf 2 Powerboats.
Zuschauer sind beim Powerboat Fahren vor Ort herzlich willkommen.
Tragen Sie am Erlebnistag bitte bequeme und wetterfeste Kleidung, da Sie im Powerboat auf alle Fälle nass werden.
Die Teilnehmer steuern das Rigid Inflatable Boat nicht selbst. Jedes RIB wird von einem erfahrenen Bootsführer gesteuert.
An der RIB-Rallye kann ab 12 Jahren teilgenommen werden. Bis zum Alter von 18 Jahren ist die Teilnahme nur mit schriftlicher Einwilligung eines Erziehungsberechtigten möglich.
Schwimmen ist eine Grundvoraussetzung für das Powerboat Fahren . Sie sollten außerdem einen unempfindlichen Rücken haben, da die RIBs über das Wasser hüpfen.
Um mit dem Powerboat zu fahren, müssen Sie über eine normale Bewegungsfähigkeit sowie körperliche und geistige Gesundheit verfügen und dürfen nicht an Asthma, Diabetes oder Herzbeschwerden leiden und keinen akuten Bandscheibenvorfall haben. Bitte halten Sie im Zweifelsfall mit Ihrem Arzt vorab Rücksprache, ob Sie an der RIB-Rallye teilnehmen können.
Die Teilnehmer an der RIB-Rallye erhalten eine Schwimm- und Prallweste sowie einen Helm als Ausrüstung. Die Powerboats werden von erfahrenen Bootsführern gesteuert.
Du hast noch Fragen?
089 / 70 80 90 55089 / 70 80 90 55
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa: 10-16 Uhr

Artikelnummer: 353
75,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
237 Bewertungen
Du erhältst 37 °P
75,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
237 Bewertungen
Du erhältst 37 °P