Indoor-Surfen – Arena München

Erlebnis kaufen

45 Bewertungen (4.6 von 5)
39,90 €
zzgl. Versandkosten
Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer haben Sie die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins können Sie sich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.

Aktuell an 3 Orten verfügbar

Erlebnis-Ticket:
Ideal für Selbsterleber. Sofort Termin sichern und erleben. Versand ausschließlich per E-Mail.
39,90 €
zzgl. Versandkosten
45 Bewertungen (4.6 von 5)
45
Wunschzettel

Jochen Schweizer macht ne Welle…

... und du wirst garantiert drauf stehen! Bei tropischen 26°C Wassertemperatur herrschen für dich an 365 Tagen im Jahr ideale Surf-Bedingungen. Denn Wellenhöhe und Durchflussgeschwindigkeit lassen sich stufenlos auf deine Bedürfnisse anpassen. Dank der Lernstange für Einsteiger gelingt der erste Wellenritt im Handumdrehen. Dabei macht die stehende Welle nicht nur Surfer süchtig: Auch die Zuschauer sind gebannt von der Atmosphäre und begeistert von der lässigen Stimmung rund um die endlose Welle.

Spar dir die Flugtickets und checke zum Surfen direkt in der Jochen Schweizer Arena bei München ein!

Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Unter 18 Jahren nur mit schriftlicher Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten
  • Gute körperliche und geistige Verfassung
  • Nicht geeignet für Schwangere und Personen mit Herz- oder Kreislauferkrankungen
  • Keine akuten Verletzungen oder Probleme mit Schultern, Gelenken, Rücken oder Bandscheiben

Dauer

  • Gesamtdauer: rund 1,5 Stunden
  • Reine Surf-Zeit: 45 Minuten

Kleidung & Ausrüstung

  • Badekleidung
  • Handtuch

Surfbrett, Neoprenanzug und Helm werden gestellt.

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 1 Person
  • Gruppengröße 6 bis 12 Personen
  • Zuschauer herzlich willkommen

Leistung

  • 45 Minuten Indoor-Surfen in einer Gruppe bis zu 12 Personen
  • Surfen auf einer dem eigenen Surflevel entsprechenden Welle
  • Einweisung
  • Erforderliche Ausrüstung

Hinweis: Bitte melde dich 30 Minuten vor deinem vereinbarten Termin am Check-in.


Surfen war lange ein Sport der nur denjenigen vorbehalten war, die das Glück hatten, an einem Surfspot zu wohnen. Der neueste Surfspot ist nur 10 Kilometer vom Zentrum Münchens entfernt. Auf der stehenden Welle in der Jochen Schweizer Arena kann jetzt Groß und Klein spielend leicht das Surfen lernen. Die Jochen Schweizer Surf Arena bietet an 365 Tagen im Jahr echtes Surf-Feeling.

Stufe dein Surflevel richtig ein:
Anfänger Du bist noch nie auf einem Surfbrett gestanden? Dann bist du hier genau richtig! – Mit Hilfe einer Lernstange, den professionellen Anweisungen unserer Surflehrer und einer anfänger- und kinderfreundlichen Welle sind erste Erfolge auf dem Surfbrett garantiert!
Fortgeschrittener Du bist bereits an der Lernstange gesurft und wagst nun deine ersten Versuche auf offener Welle oder bist du bereits Profi im Balancieren und übst bereits an deinen ersten richtigen Turns? Dann bist du hier gut aufgehoben!
Profi Alle Pumpen laufen Volle Kraft voraus, die Welle ist auf Anschlag und du zeigst deinem Surfbrett wo es lang geht. Turns, Sprays, Tricks…für dich alles kein Problem. Wir freuen uns auf unsere Surfprofis.

10 € bzw. 20 € für ihren Erlebnisbericht!
27 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.6 / 5 von 45 Kunden
Matthias war in Taufkirchen (Profi) : surfen-muenchen
Ich war sehr überrascht. Alles in Allem ist es eine coole Sache. Es macht Spaß und man kann mit Boardshort surfen. Nachteil ist, dass 45 Minuten schon echt kurz sind. Verbesserungswürdig wäre die Größe der Umkleiden. Trotzdem gebe ich 5 Sterne, da das surfen in Boardshort echt überwiegt.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


MIchelle war in Taufkirchen (Fortgeschrittener) :
Ich war zum ersten Mail auf der Indoor-Welle und es hat wirklich viel Spaß gemacht. Man bekommt ein gutes Gefühl für eine stehende Welle und kann sich durch das gepolsterte Becken nur bedingt verletzten. Man sollte aber aufpassen, dass das Brett hinten nicht angesaugt wird oder man am besten noch die Füße drunter hat.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Nina war in Taufkirchen (Anfänger) : surfen-muenchen
Es war ein super Erlebnis! Das Surfen war ein Geschenk für meinen Freund und er hat sich riesig gefreut. Es ist eine super alternative zum richtigen Surfen, vor allem im Winter. Das Indoor-Surfen würde ich jedem weiterempfehlen der das Surfen einmal ausprobieren möchte, ohne dass er immer auf die perfekte Welle im Meer warten will.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Josephin war in Taufkirchen (Anfänger) :
Das Surfen an sich hat Spaß gemacht. Nur leider war die Surfgruppe viel zu groß. Das hatte zur Folge, dass ich von den 45 min die meiste Zeit am Rand des Beckens warten durfte, bis ich einen erneuten Surf-Versuch wagen konnte. Dazu kam, dass in meiner Anfänger-Gruppe auch Personen waren, welche offensichtlich bereits über Surf-Erfahrung verfügten und dadurch einen erheblichen Teil der Zeit für sich beanspruchten.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Mati war in Taufkirchen (Fortgeschrittener) : surfen-muenchen
Einmalig in wahrscheinlich ganz Europa! Es ist wirklich ein rießenspaß und kann einfach nur weiterempfohlen werden. Das Wasser hat die perfekte Temperatur und das Flussurfen kann hier ohne großes Verletzungsrisiko geübt werden. Die Surfguides sind sehr motivierend und top gelaunt. Es werden softboards mit weichen Flex Finnen gestellt, super Material um das Risiko nochmal zu senken und die ersten Erfolge zu steigern. So macht das ganze Spaß!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Stefan war in Taufkirchen (Fortgeschrittener) :
die Welle an sich und die Übungsmöglichkeiten sind super, zweifelsohne, ABER die Surftermine (jeweils 45 min) werden mit bis zu 12 Personen aufgefüllt. Abhängig davon, wie voll und wie gut die Teilnehmer sind, kommt man mehr oder weniger zum Surfen. Wenn z.B. die Gruppe voll belegt ist und davon einige schon sehr sicher auf dem Brett stehen und demn zufolge sich lange auf der Welle halten, kann es schon mal mehr als 5 Minuten dauern, bis man wieder dran ist. Hier müssten die Gruppen entweder verkleinert werden oder ein Zeitlimit gesetzt werden, nachdem man die Welle zu verlassen hat. Letztes mal nur 6 mal drangekommen - das ist für den Preis definitiv zu wenig.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Thorsten war in Taufkirchen (Anfänger) :
Ich spiele schon lange mit dem Gedanken mal einen Surfkurs am Atlantik zu machen. Mir schien die Surfarena von Jochen Schweizer ein guter erster Einstieg. Um ehrlich zu sein, habe ich nicht damit gerechnet, dass in 45min Surfzeit viel passieren wird. Weit gefehlt. Nach ca. 10 min Einführungsphase an der Stange ging es dann im Anschluss bereits schon ohne. Nach so kurzer Zeit auf einer Welle zu stehen ist einfach atemberaubend. Ich kann es nur jedem empfehlen, der das Gefühl des Surfens einmal erleben möchte.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Sebastian war in Taufkirchen : Surfen in der Jochen Schweizer Arena München
Ich wollte mir das Indoor surfen eigentlich nur anschauen, dann habe ich aber gesehen, wieviel Spaß die Teilnehmer hatten. Daraufhin habe ich mich sofort angemeldet und es keine Sekunde bereut. Richtig viel Spaß mit sehr kompetentem Personal. Man wird sofort sehr freundlich empfangen und man wird sehr schnell von den Surfcoaches aufgenommen und betreut. Ich kann es jedem nur empfehlen. Wetterunabhängig und immer perfekte Bedingungen. Ich gehe so schnell wie möglich wieder.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Simon war in Taufkirchen (Anfänger) : bildsurfen-muenchen
Nach einer kurzen Einweisung ging es direkt los. Hat super viel Spaß gemacht. Auf jedenfall Empfehlenswert um erst einmal ein Gefühl für die das Brett auf der Welle zu bekommen. Leider kommt man von Berlin aus nicht mal eben zu der Halle. Werde aber auf jeden Fall noch einmal hinfahren.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Maria war in Taufkirchen (Anfänger) :
Heute zum 1. Mal in der Jochen Schweizer Arena zum Surfen gewesen und es war ein absolut grossartiges Erlebnis. Ich habe am Anfängerkurs teilgenommen und empfehle das auch jedem, auch wenn er vielleicht schon Erfahrung im Wellenreiten am Meer hat - eine stehende Welle ist definitiv ein Unterschied ;) Nach einer kurzen Einweisung ging es gleich ins Wasser - die ersten zwei Durchgänge zum Glück mit Hilfe einer Haltestange, die wirklich Gold wert ist. Bei 12 Personen kommt jeder im Schnitt 5-6 dran und dann heisst es das Beste aus der Welle herausholen ;) Die Zeit ist leider sehr schnell verflogen, aber die Augen haben danach geleuchtet, so muss es sein! Ich werde auf jeden Fall wiederkommen, denn nur Übung macht den Meister! Ein grosses Lob noch an das Personal: Das gesamte Team war sehr hilfsbereit und freundlich und wirklich mit dem Herzen dabei, Daumen hoch!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen




TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN
Indoor-Surfen – Arena München | Jochen Schweizer 2018
Artikelnummer: 10779

Veranstaltungsorte (1)

Verfügbarkeit / Termine

Die Jochen Schweizer Arena ist ganzjährig geöffnet. Termine nach Vereinbarung.
Hinweis: Wegen Umbau- und Optimierungsmaßnahmen bleibt der Wellenbereich voraussichtlich vom 15. April bis 31. Mai geschlossen.

Sie haben Fragen?

089 / 70 80 90 90

Kontaktieren Sie uns

Kontakt für Firmen

Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Häufigste Fragen und Antworten:

Senden Sie uns Ihren Erlebnisbericht!

Für jeden eingesendeten Erlebnisbericht erhalten Sie 10 € Rabatt auf unsere Erlebnisse. Schicken Sie uns dazu noch ein Foto, belohnen wir Sie sogar mit 20 € Rabatt! Bericht schreiben