Ballonfahren

Aktuelle COVID-19 Informationen direkt von deinem Erlebnispartner

Spezifische Informationen deines Erlebnispartners siehst du in der Gutschein Einlösung oder sobald du über “Termin sofort buchen” einen Ort ausgewählt hast.
  • Beschreibung
  • Mehr Infos
  • FAQ
  • Erlebnisberichte

Aktuelle COVID-19 Informationen direkt von deinem Erlebnispartner

Spezifische Informationen deines Erlebnispartners siehst du in der Gutschein Einlösung oder sobald du über “Termin sofort buchen” einen Ort ausgewählt hast.

Die eleganteste Weise, sich am Himmel zu bewegen!

Meditativ, erfrischend und erhebend – Ballonfahren ist pure Magie! Du kletterst in den Korb, spürst das kräftige Fauchen des Gasbrenners und die Vorfreude auf diesen ganz besonderen Ausflug. Der Moment, wenn du vom Boden abhebst, ist einfach beflügelnd! Hoch über der Erde lässt du dich dann vom Wind durch die Lüfte tragen und schwebst buchstäblich im Himmel. Von dort bewunderst du die wundervollen Landschaften unter dir und genießt traumhafte Ausblicke auf glitzernde Seen, bunte Mischwälder und schnuckelige Dörfer!

Lass die pure Lebensfreude in dir aufsteigen und erfahre im Ballon die schönsten Ecken des Landes!

Leistungen

  • 60- bis 90-minütige Ballonfahrt
  • Erfahrener Pilot
  • Ballontaufe inklusive
  • Rücktransport zum Startort

Verfügbarkeit / Termine

Je nach Veranstaltungsort ganzjährig oder von April bis Oktober zu bestimmten Terminen verfügbar.

  • Kartenansicht
  • Listenansicht
Baden-Württemberg
Bayern
Bremen
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen

Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter: Ab 10 Jahre (je nach Veranstalter)
  • Mindestgröße: 1,20 bis 1,40 Meter (je nach Veranstalter)
  • Körpergewicht: bis 120 kg
  • Nicht während der Schwangerschaft

Dauer

  • Gesamtdauer mit Auf- und Abbau: rund 3 bis 5 Stunden
  • Flugdauer: rund 60 bis 90 Minuten

Wetter

Fürs Ballonfahren braucht man neben gutem Wetter die passenden Windverhältnisse. Manchmal ist es, trotz scheinbar geeigneter Verhältnisse, über mehrere Wochen nicht möglich zu starten.

Ausrüstung & Kleidung

  • Bequeme, wetterfeste Kleidung
  • Flache Schuhe
  • Bei Bedarf Kopfbedeckung und Sonnenbrille

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 1 Person
  • Erlebnis findet in Gruppen statt
  • Gruppengröße variiert je nach Tragkraft des Korbes
  • Zuschauer am Start- oder Landeplatz willkommen

Zuschauer können auch dem Ballon-Begleitfahrzeug hinterherfahren.

Für einen Start muss das Wetter geeignet sein - nicht immer ist schönes Wetter auch automatisch geeignetes Ballonwetter. Oft ist es aufgrund der Wetterlage über mehrere Wochen nicht möglich zu starten.

Voraussetzungen zum Ballonfahren:

  • Passende Windgeschwindigkeit und Windrichtung
  • Keine Gewitterneigung
  • Kein Niederschlag
  • Wind unter 7 Knoten und Windböen bis max. 10 Knoten
Aufgrund der Thermik starten die Ballonfahrten in den Sommermonaten bei Sonnenaufgang und 2 Stunden vor Sonnenuntergang.
Die Geschwindigkeit eines Ballons hängt von der örtlichen Windgeschwindigkeit ab. Während einer durchschnittlichen Fahrt fliegt der Ballon nicht schneller als 40 km/h, meist deutlich darunter Auch die Flughöhe eines Ballons variiert entsprechend der Wetterbedingungen und der Beladung - Personenfahrten finden normalerweise zwischen 300 und maximal 3000 Metern statt.
Die Gruppengröße variiert je nach Tragkraft des Korbes.
Je nach Veranstaltungsort werden das ganze Jahr über Fahrten mit dem Heißluftballon angeboten.
Der Gutschein ist jeweils für eine Person und eine Fahrt gültig.
Bei ungeeigneten Witterungsverhältnissen (z. B. Unwetter, Sturm etc.) kann die Fahrt abgesagt werden. Sollte das der Fall sein, erhalten Sie selbstverständlich einen neuen Termin. Die notwendigen Wetterbedingungen zum Ballonfahren sind bei der Erlebnisbeschreibung „Ballonfahrt“ unter der Rubrik „Mehr zum Erlebnis“ beschrieben.
Durch die vom Heizlüfter ausgehende Warmluft herrschen im Korb auch während der kalten Wintermonate gleiche Temperaturen wie am Boden.
Da die Fahrt vom Wetter abhängt, kann es manchmal zu Wartezeiten oder Terminverschiebungen kommen. Planen Sie dies am besten mit ein, wenn Sie ihre Fahrt mit dem Heißluftballon buchen.
Das Mindestalter für die Teilnahme an einer Ballonfahrt beträgt 12 Jahre, die Mindestgröße 1,20 m.
Bitte halten Sie mit Ihrem Arzt vorab Rücksprache, ob Sie an diesem Erlebnis teilnehmen können.
Unser Service Team bringt gerne für Sie in Erfahrung, unter welchen Voraussetzungen eine Teilnahme an einer Fahrt mit dem Heißluftballon an Ihrem Wunschort möglich ist.
Du hast noch Fragen?
089 / 70 80 90 55089 / 70 80 90 55
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa: 10-16 Uhr

Jochen Schweizer Firmenkunden-Team
+49 89 / 60 60 89 700+49 89 / 60 60 89 700
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Artikelnummer: 74
219,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
1386 Bewertungen
Du erhältst 109 °P
219,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
1386 Bewertungen
Du erhältst 109 °P