Heilkräuter Seminar

Erlebnis kaufen

67 Bewertungen (4.9 von 5)
99,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)

Gültig für alle 4 Orte

Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer haben Sie die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins können Sie sich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.

Aktuell an 4 Orten verfügbar

Erlebnis-Ticket:
Ideal für Selbsterleber. Sofort Termin sichern und erleben.
99,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
67 Bewertungen (4.9 von 5)
67
Wunschzettel

Gesund durch die Kraft der Natur!

Nach diesem Heilkräuter-Seminar steht Ihnen die Natur-Apotheke immer offen und bietet Ihnen kostenlose Heilmittel in Hülle und Fülle. Auf einer Führung durch Garten, Felder und Wälder zeigt Ihnen die Kräuterexpertin die wichtigsten Heilkräuter der Saison und wie Sie diese ohne Hilfe sicher bestimmen. Schon jetzt erhalten Sie viele nützliche Hinweise: Zum Beispiel, dass Spitzwegerich den Juckreiz bei Mückenstichen stoppt oder Tee aus Salbeiblättern Entzündungen im Rachenraum lindert. Wieder im Kräuter-Haus angekommen erfahren Sie, wie man die gesammelten Heilkräuter zu Salben, Tinkturen, Kräuterkissen oder Tee weiterverarbeitet.

Lernen Sie die Schätze der Natur kennen und nutzen!

Erforderliche körperliche Konstitution und Alter

Interesse an der Natur

Dauer des Erlebnisses

  • Das Erlebnis dauert je nach Veranstaltungsort zwischen 5 und 7 Stunden

Wetter

Regenwetter ist bei entsprechender Kleidung kein Hindernis.
Wenn es schneit, wird der Termin verschoben

Ausrüstung und Kleidung

  • Robuste, den Wetterverhältnissen angepasste Bekleidung
  • Bringen Sie ein Vesper für die Pause mit
  • Behälter zum Mitnehmen der gesammelten Kräuter

Teilnehmer

Der Gutschein gilt für 1 Person.
Das Erlebnis findet in Gruppen statt.

Leistung

  • Bestimmung und Sammeln vieler heimischer Kräuterarten
  • Informationen zu Inhaltsstoffen, Dosierung und Wirkung der gesammelten Kräuter
  • Anleitung zur Herstellung von Tees, Salben, Tinkturen und teilweise Kräuterkissen
  • Natürlich dürfen Sie die Kräutermedizin mitnehmen
  • Das Arbeitsmaterial wird gestellt
  • Getränke sind frei

10 € bzw. 20 € für ihren Erlebnisbericht!
12 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.9 / 5 von 67 Kunden
Alexander war in Rattiszell :
War ein sehr interessanter Tag, es hat eine neue Welt für mich eröffnet, es wurde viel gezeigt und erklärt. Kann diesen Kurs sehr empfehlen. Es erleichtert den Einstieg in die Welt der Kräuter ungemein wenn man solch einen Kurs besucht.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Annelies war in Seddiner See :
Es war ein toller Tag! Abwechslungsreich mit vielen praktischen Tips und es wurde nie langweilig. Unsere Kursleiterin war Spitze. Sie beantwortete jede Frage und obwohl die Gruppe sehr groß war ,nahm sie alle mit ins Boot! Ich habe viel gelernt und werde das gelernte ab heute anwenden. Danke Katrin!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Edda war in Rattiszell :
ich habe das Seminar bzw. den Gutschein von meinem Mann geschenkt bekommen und ihn bei Maria R. eingelöst. Es war ein toller Tag mit unglaublich vielen Informationen über Heilkräuter. Nach der Begrüßungsrunde sind wir zum Kräuter sammeln raus und bei jeder Pflanze hat Maria in Ruhe alles erklärt. Zurück im Bauernhaus haben wir gemeinsam Tinkturen, Salben und einen Hustensirup zubereitet. Jeder konnte als Erinnerung von allem eine Kostprobe mit nach Hause nehmen. Ein Skript zum "Nachmachen" für zuhause gab es ebenfalls.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Stephanie war in Rattiszell :
Ich durfte ein Wochenend Seminar bei der tollen Maria in Rattiszell machen. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich kann es jedem nur ans Herz legen. Ich durfte mein Wissen erweitern und Maria weiß sehr viel und kann mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ich würde es auf jeden Fall nochmal machen. Vielen Dank für das tolle Erlebnis.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Elke war in Neunburg vorm Wald :
Ohne viel Worte.......... Es war wunderschön, sehr interessant und lehrreich. Dazu ein sehr liebevolles Ambiente! Das Kräutergart'l von Christine können wir nur weiterempfehlen!! Es war ganz toll!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Leonie war in Neunburg vorm Wald :
Bei schönstem sonnigen Wetter und somit perfektem Wetter um Kräuter zu sammeln, kam ich bei Christine in Neuenburg vorm Wald an. Mit leckerem selbstgemachten Erfrischungsgetränk und lieben Worten wurde ich herzlich willkommen geheißen. Nach einer kleinen Einführung wurde ich für den Tag mit Kräuterkörbchen, Skripten und Notizblöckchen ausgestattet und dann gings auch schon los zum Kräuter sammeln im schönen idyllischen Garten und an sämtlichen kleinen Ecken. Ich war sehr froh über mein Notizbuch, da Christine sich sehr gut mit Kräutern auskennt und all ihr Wissen und ihre Begeisterung nur so aus ihr heraussprudelt. Zurück im eigens dafür erbauten Kräuterhäuschen wurden unsere Schätze in Köstlichkeiten, Tinkturen, Salben und Kosmetika verarbeitet. Das hat nicht nur eine Menge Spaß bereitet sondern war für Leib und Seele eine tolle Zeit aus der ich sehr viel für meine Zukunft mitnehme. Vielen lieben Dank für die erlebnissreichen 7 Stunden in der Welt der Kräuter ich würde immer wieder kommen und jedem weiterempfehlen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Ingrid war in Rattiszell :
Es hat sich wirklich gelohnt, im Frühjahr in diese weitläufige, hügelige und ruhige Landschaft zu Maria, dieser wunderbaren Seminarleiterin zu fahren. Das Wetter war schön, die Stimmung erhaben und wir haben wirklich viel gelernt. Da wird das Auge geschult auch für die kleinen unscheinbaren Kräuter und Pflanzen, und mit dem Wissen steigt auch die Achtung vor der Fauna. Das Zubereiten der gesammelten Kräuter in der Gemeinschaft hat großen Spaß gemacht. Ein Erlebnis, das ich stets positiv in Erinnerung behalten werde.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Nikolaus aus Nürnberg :
Hallo Liebe JS-Fan´s, das Heil-Kräuter-Seminar habe ich meiner Mutter geschenkt. Demnach kann ich hier berichten wie es ihr gefallen hat. Das Erlebnis kann Sie wirklich nur weiterempfehlen. Die Veranstalterin ist sowohl fachlich als auch menschlich, spitzemäßig. Der Ort ist sehr naturgelegen und allein die "Hütte" ist sehenswert. Meine Mutter verbrachte einen sehr angenehmen und aufschlussreichen Tag. Sehr empfehlenswert für Leute, die sich, für Heilkräuterkunde interessieren und ein entspannten und geselligen Tag erleben möchten. Liebe Grüße Niko
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Gisela aus Reichertshofen :
Zum Geburtstag habe ich dieses Seminar geschenkt bekommen und bin begeistert. Bei strahlendem Sonnenschein wurde uns von Maria, der Seminarleiterin, viel über die hiesigen Kräuter erzählt. Es hat sehr viel Spaß gemacht, die gesammelten Kräuter in Salben und Tinkturen zu verwandeln. Da mich der erste Kurs so begeistert hat, habe ich noch zusätzlich den Kurs "Kochen mit Kräutern" belegt. Das Kräuter sammeln auf der Wiese war total interessant und ich bin fasziniert wie viele Kräuter man eigentlich übersieht, bzw. einfach nicht erkennt. Für jeden der gerne etwas neues ausprobiert, gerne kocht und seine Umwelt noch genauer wahrnehmen möchte, sind die Kurse von Maria eine Bereicherung. (Das Essen war übrigens fantastisch).
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Martina aus Parkstetten :
Seit drei Jahren bin ich hochgradige Allergikerin. Es gibt kaum noch Produkte, die ich ohne Probleme benutzen kann. Deshalb habe ich mich zu diesem Seminar angemeldet. Der Kurs hat mir dazu verholfen, dass ich auf meinen langen Spaziergängen viele heimische Kräuter sammeln kann. Jetzt bin ich in der Lage, auf mich persönlich zugeschnittene Salben oder auch Tee daraus herzustellen, die mir auch noch helfen. Spitze, danke dafür!!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen



Im Verlauf des Heilkräuterseminars lernen Sie die verschiedensten, auch unbekannten heimischen Kräuter und deren heilsame Wirkung kennen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie die Heilkräuter weiterverarbeiten.
Während einer Führung durch Wald und Garten bestimmen und sammeln Sie unter fachkundiger Anleitung die hiesigen Heilkräuter. Sie erhalten von der Seminar-Leiterin wissenswerte Informationen zu Inhaltsstoffen, Dosierung und Wirkung. Im Anschluss stellen Sie unter Anleitung Tees, Salben, Tinkturen oder auch Kräuterkissen her.
Das Erlebnis „Heilkräuter Seminar“ wird in Gruppen durchgeführt. Die Gruppengröße ist abhängig von dem jeweiligen Veranstalter.
Der Erlebnisgutschein für den Heilkräuter-Workshop gilt für eine Person. Möchten Sie gemeinsam mit Ihrer Begleitung teilnehmen, erwerben Sie einfach zwei Gutscheine und vereinbaren mit dem Veranstalter einen Termin für beide Teilnehmer.
Bei Regenwetter findet das Kräuterseminar statt. Sollte es aber schneien, wird der Termin verschoben. Die Entscheidung darüber trifft Ihr Veranstalter.
Planen Sie für Ihr Erlebnis „Heilkräuter Seminar“ etwa sieben Stunden ein.
Zunächst sollten Sie sich für das Heilkräuterseminar wettergemäß kleiden. Getränke werden vom Veranstalter gestellt, für die Pause jedoch sollten Sie sich eine Vesper einpacken. Außerdem benötigen Sie ein Behältnis für die gesammelten Kräuter. Weiteres Arbeitsmaterial wird Ihnen im Verlauf des Kräuter-Seminars gestellt.

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN
Heilkräuter Seminar | Jochen Schweizer 2018
Artikelnummer: 0667

Veranstaltungsorte (4)

Verfügbarkeit / Termine

Mai bis Oktober zu bestimmten Terminen verfügbar.

Häufigste Fragen und Antworten:

Senden Sie uns Ihren Erlebnisbericht!

Für jeden eingesendeten Erlebnisbericht erhalten Sie 10 € Rabatt auf unsere Erlebnisse. Schicken Sie uns dazu noch ein Foto, belohnen wir Sie sogar mit 20 € Rabatt! Bericht schreiben