Dampflok selber fahren bei Lutherstadt Eisleben

Erlebnis-Gutschein kaufen

Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer haben Sie die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins können Sie sich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.

153 Bewertungen (4.9 von 5)
589,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
589,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
153 Bewertungen (4.9 von 5)
153
Wunschzettel

Modellbau war gestern – heute wirst du zum echten Lokführer!

Zugegeben – das aufregende Leben eines echten Modellbahn-Fans ist schwer zu toppen. Aber Männer – hier kommt die Steigerung: Steuer eigenhändig eine echte Dampflokomotive! Lerne die solide Technik, die einfachen Bedienelemente und die Funktionsweise einer Lok kennen. Löcher den Profi ruhig mit Fragen, bis ihm der Kopf raucht wie ein betagter Dampfkessel. Deine Liebste - das ist die Frau, die zu Hause immer über deine Gleiskonstruktionen steigen muss – darf natürlich mit an Bord. Und im Gegensatz zu deiner Modellbahn dürfen hier sogar die Kinder mitfahren.

Mach Dampf, gib das Signal und fahr los!

Teilnahmebedingungen

  • Alter zwischen 21 und 75 Jahren
  • Normale Bewegungsfähigkeit und Fitness
  • Nicht während der Schwangerschaft
  • Keine Allergien gegen Öle und Fette

Dauer

Plane rund 3 Stunden ein.

Wetter

Bei Trockenheit kommt es ab Waldbrandwarnstufe 4 zur Verschiebung des Termins.

Ausrüstung & Kleidung

  • Festes Schuhwerk, wenn möglich Arbeitsschutzschuhe mit Stahlkappe
  • Langärmliger Overall oder Kittel (kann in üblichen Größen gestellt werden)

Teilnehmer

  • Gutschein ist gültig für 1 Person
  • Gruppengröße: maximal 2 Teilnehmer
  • Bis zu 5 Begleitpersonen können den Teilnehmer im angehängten Wagenzug während der Bahnfahrt begleiten
  • Die Mitnahme von Hunden ist leider nicht möglich

Leistung

Du steuerst die Dampflok auf einer rund 10 km langen Fahrt im Führerstand zusammen mit einem erfahrenen Dampflokführer.

Außerdem:

  • Imbiss für Teilnehmer
  • Einführung in das Thema Dampflok
  • Einweisung in die Technik und die Bedienelemente der Dampflok
  • Mitfahrt im Zug, während andere Teilnehmer auf Führerstand tätig sind

10 € bzw. 20 € für ihren Erlebnisbericht!
4 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.9 / 5 von 153 Kunden
Hans-Joachim war in Benndorf : dampflok
Ein super Erlebnis und ein wahrgewordener Kindheitstraum. Hertzlichen Dank für den netten Empfang durch die Vereinsmitglieder. In einer kurzweiligen theoetischen Unterweisung konnte man sehr viel Wissenswertes über die Funktion einer Dampflok erfahren. Spannend war die praktische Einweisung an der Dampflok. Bevor es auf Fahrt ging wurde im Bahnhof das Anhalten, Bremsen und Anfahren geübt. Die Vereinsmitglieder gaben sich viel Mühe und bewiesen große Geduld das Fahren einer Dampflok näher zu bringen. Wer meint, es sei einfach so geschwind einmal eine Dampflokomotive zu bewegen - der irrt, den Lokführer fallen nicht vom Himmel, aber mit der guten Unterweisung und Mithilfe und großen Geduld schafft man es doch, unter Begleitung eines erfahrenen Lokführers die Lokomotive zu bewegen und zu fahren. Man lernt viel hinzu und erfährt was es bedeutet eine Lokoführer zu sein. Meinen größten Respekt zolle ich den Vereinsmitglieder ein phantastisches Kulturgut funktionsfähig der Nachwelt zu erhalten. Sie machen Kinderträume einmal wahr eine Dampflokomotive fahren zu dürfen. Man merkt und spürt das großes Können, die Erfahrung und das Wissen um die Dampflokgeschichte. Ich kann jedem, der einen Kindheitstraum wahr machen will, diese Mansfelder-Benndorfer sehr empfehlen, es ist ein bleibendes Erlebnis. Bei diesen Eisenbahnfreunden ist man hut aufgehoben.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Sebastian aus Sarstedt :
Für mich begann der große Tag mit Regenwolken.Aber auf den Weg zur Dampflokselberfahrt lichteten sich die Wolken. Am Ziel angekommen schien die Sonne vom blauen Himmel.Der Empfang war sehr herzlich und es gab auch gleich eine kleine Stärkung in Form von belegten Brötchen und Getränken.Wir waren an diesem Tag zu zweit die auf der Dampflok fahren wollten.Nach ca. einer Stunde im theoretischen Teil (der sehr informativ und fachlich war) ging es dann zum praktischen Teil über.Dies bedeutet eine Einweisung in das zu fahrende Objekt (Dampflok).Es ging erstmal, ohne Waggons auf einem abgesperrten Bereich, zum anfahren und bremsen üben mit einem echten Lokführer.Da dieser unsere Anfahr- und Bremsmanöver für gut befunden hatte wurden dann die Waggons mit unseren Mitfahrgästen angekoppelt.Und schon ging es los....auf der Hälfte der Strecke wurde,nach kurzem Halt, einmal mit dem anderen Teilnehmer getauscht.Auf der Rückfahrt das Gleiche nochmal.Nach ca. drei Stunden ging dieser wundervolle Tag zuende. Wir Teilnehmer bekamen auch noch eine Urkunde von dem freundlichen Lokpersonal überreicht.Fazit: Wer schon immer davon geträumt hat selber einmal eine Dampflok zu fahren ist dies ein super Geschenk.Für Leute die aber gerne mit der Modellbahn spielen und mit den großen Originalen nicht viel am Hut haben ist dieses nichts.Danke an alle die mir diesen wundervollen Tag ermöglicht haben.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Reinhard aus Hamburg :
Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass erleben zu dürfen. Die unglaublichsten 10 km meines Lebens, die ich je gefahren bin. Vielen Dank.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Karen Schaluppke aus Berlin :
Oh ja, ich bin eine von denen, die zuhause immer "über die Gleise steigen muss". Und ich sage Ihnen: in der echten Dampflok war mein Mann noch zehnmal mehr Kind.Karen S.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen



Es können bis zu 5 weitere Begleitpersonen für einen Aufpreis von 12 Euro pro Person in der Dampflok mitfahren.
Start- und Zielbahnhof sind beim Eisenbahn Selberfahren identisch. Nach dem Passieren des Endbahnhofes der eingleisigen Strecke geht es auf derselben Strecke wieder zurück zum Startbahnhof.
Ein Imbiss-Verkauf ist vor Ort leider nicht möglich. Die Gutscheininhaber für das Dampflok selber fahren bei Lutherstadt Eisleben bekommen zur theoretischen Einweisung ein “Lokführerfrühstück”. Die mitreisenden Begleitpersonen haben die Möglichkeit, die in der Nähe befindliche Gaststätte zu nutzen.
Ja, man wechselt sich beim Dampflok selber fahren bei Lutherstadt Eisleben mit einem anderen Teilnehmer während der Fahrt ab.
Während der Fahrt mit der Dampflok wechselt man sich mit einem anderen Teilnehmer ab. Jeder Teilnehmer führt die Lok insgesamt etwa 40 Minuten.
Die Fahrten für das Eisenbahn Selberfahren werden nur am Wochenende durchgeführt. Es stehen bis mittags verschiedenen Abfahrtszeiten der Dampflok zur Auswahl.
Das Alter für das Eisenbahn Selberfahren liegt zwischen 21 und 75 Jahren.
Das Erlebnis Dampflok selber fahren bei Lutherstadt Eisleben dauert rund 3 Stunden, wovon Sie etwa 40 Minuten das Steuer der Dampflok selbst in die Hand nehmen.
Prinzipiell ja. Allerdings kann das Dampflok selber fahren bei Lutherstadt Eisleben aufgrund einer erhöhten Waldbrandgefahr verschoben werden. Diese muss bei mindestens Waldbrandwarnstufe 4 liegen. Sie erhalten dann von Ihrem Veranstalter einen Ersatztermin.
Tragen Sie für das Eisenbahn Selberfahren bitte festes Schuhwerk sowie einen langärmeligen Overall oder Kittel. Dieser kann bei Bedarf in üblichen Größen vom Veranstalter gestellt werden. Empfehlenswert wären für das Erlebnis in der Dampflok zudem Arbeitsschutzschuhe mit Stahlkappe.

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN
Dampflok selber fahren bei Lutherstadt Eisleben | Jochen Schweizer 2018
Artikelnummer: 0383

Veranstaltungsorte (1)

Verfügbarkeit / Termine

Von April bis November zu bestimmten Terminen verfügbar.
Für 2018 sind bereits alle Termine ausgebucht. Eine Terminvergabe ist ab 2019 wieder möglich.

Häufigste Fragen und Antworten:

Senden Sie uns Ihren Erlebnisbericht!

Für jeden eingesendeten Erlebnisbericht erhalten Sie 10 € Rabatt auf unsere Erlebnisse. Schicken Sie uns dazu noch ein Foto, belohnen wir Sie sogar mit 20 € Rabatt! Bericht schreiben