Quad Offroad Tour

Erlebnis kaufen

1489 Bewertungen (4.4 von 5)
99,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)

Gültig für alle 12 Orte

Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer haben Sie die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins können Sie sich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.

Aktuell an 6 Orten verfügbar

Erlebnis-Ticket:
Ideal für Selbsterleber. Sofort Termin sichern und erleben.
99,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
1489 Bewertungen (4.4 von 5)
1489
Wunschzettel

Wo der Asphalt endet, fängt beim Quad fahren der Spaß erst an!

Bei der Quad Offroad Tour erfährst du am eigenen Leib, warum ein Quad auch "Ackermotorrad" genannt wird. Denn je größer der Offroad-Anteil, desto größer ist beim Quadfahren das Vergnügen. Dabei kannst du abseits asphaltierter Straßen ausprobieren, was mit einem Quad alles möglich ist und deine Geschicklichkeit an diversen natürlichen Hindernissen unter Beweis stellen. Buckelpiste, Wiese, Sand und Schotter - nach 2-3 Stunden hast du jeden Untergrund im Griff.

Gönn dir Spaß ohne Ende und fahr ins Gelände!

Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Gültiger PKW Führerschein
  • Mindestgröße 1,50 Meter
  • Quad-Vorerfahrung empfohlen

Dauer

Plane 2-3 Stunden ein.

Wetter

Es wird bei jedem Wetter gefahren.

Ausrüstung & Kleidung

  • Robuste, dem Wetter angepasste Kleidung
  • Festes Schuhwerk
  • Motorrad-Schutzhelm, wenn vorhanden

Schutzhelm, Schutzbrille und Sturmhaube werden je nach Standort gestellt.

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 1 Person
  • Gruppengröße: 2 bis 20 Personen

Leistung

  • Quad Offroad Tour
  • Ortskundiger Quad Tour-Guide
  • Hochwertige Fahrzeuge
  • Einweisung
  • Kraftstoff
  • Haftpflichtversicherung

Hinweis: Je nach Standort können zusätzliche Kosten anfallen.


Zusatzkosten

Für Schutzhelm, Schutzbrille und Sturmhaube fallen Leihgebühren in Höhe von 15 Euro an.

Für Schutzhelm, Schutzbrille und Sturmhaube fallen Leihgebühren in Höhe von 15 Euro an.

Für die Endreinigung des Quads fällt ein Aufpreis von 10 Euro an.

Für Schutzhelm, Schutzbrille und Sturmhaube fallen Leihgebühren in Höhe von 5 Euro an. Für die Endreinigung des Quads fällt ein Aufpreis von 5 Euro an.


10 € bzw. 20 € für ihren Erlebnisbericht!
71 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.4 / 5 von 1489 Kunden
Tobias war in Groß Pankow (Prignitz) : offroad-off-road
Es war ein wunderschönes Erlebnis. Die Einweisung auf der Technik war ganz super . Die geplante Tour war sehr schön es war alles dabei von Straßenfahrten und Waldwegfahrten , über Stock und Steine .
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Janna war in Bergen :
Ein unglaubliches Erlebnis. Ich habe meinem Freund die Tour zum Geburtstag geschenkt,- er hat sich total gefreut. Die Leute vor Ort sind sehr freundlich und geben eine gute Einweisung. Es wird auf jeden Rücksicht genommen und die Geschwindigkeit dementsprechend angepasst. Die Tour hat sehr viel Spaß gemacht und ist absolut empfehlenswert für jeden, der gerne etwas Action mag.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Christina war in Straubing :
Es war ein wunderschöner warmer sonniger Herbsttag. Die Tour ging über Felder und durch den bayrischen Wald. Sehr zu empfehlen und immer wieder gern .
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Verena war in Eigeltingen :
Hallo zusammen, wir waren am 9.9.2017 in Eigeltingen (Tour 13-16 Uhr). Es war einfach super! Trotz Regen und viel Matsch hatten wir alle (6 Personen) die komplette Tour sehr viel Spaß. Von Anfang bis Ende war es für uns ein gelungenes Erlebnis. Herzlichen Dank für die super Betreuung! Wir haben uns sehr wohl und sicher gefühlt während der ganzen Tour. 100% Weiterempfehlung! Das war nicht unsere letzte Quad-Tour :)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Tobias war in Tussenhausen :
Erster Eindruck war echt gut. Empfang war auch sehr freundlich. Quad´s sind in einem super Zustand. Nach einer kurzen Einführung ging es mit Vorfreude los! ... Vorfreude baute sich leider sehr schnell ab! Die Reisegeschwindigkeit war sehr sehr gemütlich. Dann kam das Highlight der Tour: ein abseits der Straße liegender `Rundkurs`: da konnte man für ein paar Runden die Sau raus lassen. Anschließend Rückfahrt mit Stopp an der Tankstelle!! (hat meiner Meinung nach nix auf einer Tour verloren) Rückfahrt - Geschwindigkeit war besser! Fazit: Die Strecke über Feldwege etc. war echt in Ordnung. Der Rundkurs macht richtig Spaß. Die Geschwindigkeit der Tour ist einfach zu langsam! Der Tankstopp geht gar nicht! Trotzdem ein netter Ausflug mit den Jungs!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Charlotte war in Eigeltingen :
Nicht so schwer, dass man das nicht auch ohne Erfahrungen mit dem Quad schaffen würde. Es wird im Straßenverkehr gefahren und in einer Kiesgrube. Mir persönlich gefällt es besser wenn alles etwas schlammig und rutschig ist, was nach etwas Regen dort auf jeden Fall gegeben ist. Wirklich gefährlich ist es eigentlich nicht und so ein bisschen rumexperimentieren hat mir etwas gefehlt. Aber es hat sehr viel Spaß gemacht und ist auf jeden Fall einen Ausflug wert. Die landschaft ist nett und das Gelände gut.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Angelina war in Straubing :
Die Quad Tour hat super viel Spaß gemacht, allerdings waren es mir persönlich zu viele Pausen- für mich hätte es das nicht gebraucht, das empfindet aber auch jeder anders. Auch das zusätzlich für einen Versicherungsschutz nochmal 10€ pro Person fällig würden, begeisterte mich nicht bei 100€ pro Person. Ein Quad blieb auf der probe Strecke stehen, so mussten wir alle nochmal zurück zum Ausgangspunkt um es auszutauschen, Zum tanken mussten wir auch noch... Sehr holpriger Start aber.... Die Tour aber war umso packender! Es ging durch Wälder, durch die City, über unbefestigte Straßen, es war wirklich total abwechslungsreich reich und auch anspruchsvoll! Die Aussicht war ganz nebenbei ein Traum ❤️ Wir hatten wirklich total Spaß:) Und Muskelkater ;)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Alexander war in Tussenhausen :
Leider war die Quad Offroad Tour nur etwas zur Hälfte Offroad. Die meiste Zeit wurde in verringerter Geschwindigkeit auf Feldwegen verbracht, ein Teil auf Landstraßen und das Highlight, die Kiesgrube war weniger eine Grube als ein Kiesweg. Es ist sicherlich kein negatives Erlebnis, aber letztendlich entspricht das Erlebnis nicht den Erwartungen, die durch den Text auf der Website geweckt werden. Nächstes mal werde ich eine Quadtour nicht über Jochen Schweizer buchen, sondern mit dem Veranstalter direkt besprechen, was im Paket drin ist.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Andrea war in Tussenhausen :
Die Quad-Tour in Tussenhausen war wirklich super!! Super Chef, mit super familiärer Atmosphäre. Nach kurzer Einweisung ging es über Feldwege, teilweise auch kurze Straßenabschnitte, durch den Wald, über Wiesen zu einer kleinen Offroad-Strecke. Dort wurde dann eine kurze Pause eingelegt und die Strecke (mit Hügeln, Kies, 180° Kurven etc.) erkundet, ca. 45 Minuten. Danach wieder über Wälder, Wiesen und Sand zurück. Super Service! Sehr empfehlenswert - macht auf jeden Fall Lust auf noch eine Tour.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Frederick war in Eigeltingen :
Ich habe gemeinsam mit meiner Freundin an der Quad Offroad Tour in Eigeltingen im Mai teilgenommen. Die 3 stündige Tour bestand aus Fahren im öffentlichen Straßenverkehr, sowie im Gelände. Besonders die Geländefahrten verlangten einiges vom Fahrer und Quad ab, da in Steigungen und Gefällen ein Feingefühl für das Fahrzeug entwickelt werden musste. Dabei ist jedoch zu sagen, dass alle der insgesamt 5 Teilnehmer das erste mal Quad gefahren sind und trotzdem konnten auch die schwierigsten Hindernisse befahren werden. Begleitet wurde die Tour von 2 Quad Tour-Guide, die immer freundlich und hilfsbereit waren und im Gelände die Hindernisse vorgefahren sind und sich dann sichernd an das Hindernis gestellt haben. Wir hatten jeder ein Quad zur Verfügung, jedoch ist eine Besetzung von 2 Personen pro Quad auch möglich. Dabei ist jeodch zu beachten, dass nicht alle Hindernisse im Gelände von 2 Personen befahren werden können, sodass der Beifahrer gelegentlich kurz absteigen muss. Insgesamt ein tolles Erlebnis das uns beiden sehr viel Spaß bereitet hat!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen



Die Quad Tour wird in größeren Gruppen gefahren. Die Anzahl der Quads variiert je nach Verfügbarkeit.
Die Quad Offroad Tour führt über öffentliche Wege und unterschiedlichstes Gelände.
Es wird bei der Quad Tour auf einem freien Gelände mit Hügeln und verschiedenen Parcours gefahren. Die Gelände variieren je nach Veranstaltungsort und bieten genug Platz, um verschiedene Manöver (z. B. bergauf/bergab, etc.) mit dem Quad zu fahren.
Sie fahren bei der Quad Tour auf der Strecke so schnell, wie es deren Beschaffenheit und Ihre Geschicklichkeit zulässt.
Bei der Quad Offroad Tour ist es nicht möglich, einen Beifahrer mitzunehmen. Die Quads bei diesem Erlebnis sind Einsitzer. Jeder Teilnehmer fährt selbst und benötigt einen separaten Gutschein.
Bitte halten Sie mit Ihrem Arzt vorab Rücksprache, ob Sie das Quad offroad fahren können.
Das Mindestalter für die Quad Offroad Tour liegt bei 18 Jahren. Voraussetzung ist der Besitz eines gültigen PKW-Führerscheins.
Je nach Veranstalter muss für die Quad Tour ggf. eine Kaution hinterlegt werden.

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN
Quad Offroad Tour | Jochen Schweizer 2018
Artikelnummer: 1277

Veranstaltungsorte (12)

Verfügbarkeit / Termine

Ganzjährig zu bestimmten Terminen verfügbar.

Sie haben Fragen?

089 / 70 80 90 90

Kontaktieren Sie uns

Kontakt für Firmen

Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700
Oder schreiben Sie mir eine E-Mail

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund berechtigen Interesses zur Beantwortung Ihrer Anfrage und löschen die Daten, wenn Ihre Anfrage erkennbar endgültig erledigt ist oder Sie wirksam die weitere Verarbeitung Ihrer Daten uns gegenüber widerrufen. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Häufigste Fragen und Antworten:

Senden Sie uns Ihren Erlebnisbericht!

Für jeden eingesendeten Erlebnisbericht erhalten Sie 10 € Rabatt auf unsere Erlebnisse. Schicken Sie uns dazu noch ein Foto, belohnen wir Sie sogar mit 20 € Rabatt! Bericht schreiben