Axtschmieden

Aktuelle COVID-19 Informationen direkt von deinem Erlebnispartner

Spezifische Informationen deines Erlebnispartners siehst du in der Gutschein Einlösung oder sobald du über “Termin sofort buchen” einen Ort ausgewählt hast.
  • Beschreibung
  • Die Hammerschmiede
  • Erlebnisberichte

So etwas Heißes hat man nur selten in der Hand!

Die Axt ist ein Werkzeug mit langer Geschichte und wurde bereits in der Mittelsteinzeit genutzt. Bis heute ist sie nahezu in jedem Haushalt zu finden. Bei dem Schmiede-Workshop, erstellen Sie auf ganz traditionelle Weise Ihre eigene Axt. In der 345 Jahre alten Hammerschmiede lernen Sie theoretische und praktische Grundlagen kennen und anzuwenden. Dabei erleben Sie den gesamten Produktionsprozess des Hackebeils: Vom Schmieden am hundertjährigen Feldhammer, dem Einschlagen Ihrer Initialen bis hin zum Härten und dem abschließenden Schleifen am Wasserstein. Und nachdem Sie Ihren persönlichen Holzstiel gewählt und angebracht haben, vollführen Sie die ersten kräftigen Axthiebe mit Ihrem handgefertigten Kunstwerk.

Erleben Sie die moderne Kunst des historischen Schmiedens!

Leistungen

  • Schmieden einer eigenen Axt in einer 345-jährigen Hammerschmiede
  • Theoretische und praktische Einführung ins Schmiedehandwerk
  • Schmieden der Axt mit einem 100 Jahre alten Federhammer
  • Durchführung des gesamten Axt-Produktionsprozesses
  • Einschlagen der Initialen
  • Nachbesprechung des Axtschmiedens
  • Erinnerungsfoto

Verfügbarkeit / Termine

Ganzjährig zu bestimmten Terminen verfügbar, ausgenommen Juli und August.
Termine nach Absprache

  • Kartenansicht
  • Listenansicht
Kärnten

Teilnahmebedingungen

Mindestalter 18 Jahre

Dauer

Gesamtdauer rund 3 bis 4 Stunden

Wetter

Das Axtschmieden findet bei jedem Wetter statt.

Ausrüstung & Kleidung

  • Mitzubringen: Festes Schuhwerk, lange Hose
  • Wird zur Verfügung gestellt: Schutzbrille, Ohrenschutz und Schürze

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für eine Person
  • Gruppengröße: 5 - 15 Personen

Hinweis: Das Erlebnis findet nur ab einer Teilnehmerzahl von 4 - 5 Personen statt.

Die Schmiede sowie die traditionellen Maschinen erzeugen durch die historische Atmosphäre eine Art Museumsgefühl. Seit Jahrhunderten ist die Hammerschmiede schon in der Region angesiedelt und nutzt nachhaltig die Ressourcen der Umgebung. So wird das Roheisen aus dem Eisenerz der regionalen Berge gewonnen, der Federhammer mit der Wasserkraft des vorbeifließenden Flusses betrieben und die Stiele der Axt aus dem Holz der Bäume geschnitzt, die vor der Türe wachsen. Technik, Geschichte und die Natur ergeben im Zusammenspiel die perfekte Axt.
 

Du hast noch Fragen?
Wir antworten innerhalb von 24h per E-Mail.
089 / 70 80 90 55089 / 70 80 90 55
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa: 10-16 Uhr

Artikelnummer: 4924
€199.90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
5 Bewertungen
Du erhältst 99 °P
€199.90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
5 Bewertungen
Du erhältst 99 °P