Symbolische Ringe schmieden für 2
1 / 1

Symbolische Ringe schmieden für 2

( 6 )
2 Personen
209,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
Du erhältst 104 °P


Seien Sie Ihrer Liebe Schmied!

Ineinander geschlungen und verschlungen sind die beiden Ringe aus Metall unzertrennlich. Und diese Symbolik soll sich auch auf das Paar übertragen, das dieses Kunstwerk herstellt. Als Zeichen der Liebe und der Verbundenheit fertigen Sie gemeinsam in der 345 Jahre alten Hammerschmiede Ihre XXL-Ringe an. Unter der Betreuung des Schmiedemeisters lernen Sie alle Abläufe der jahrhundertealten Schmiedekunst kennen. Bei 1.200° Celsius, im Feuer der Leidenschaft, schmieden Sie Ihre beiden Ringe ineinander und versehen diese anschließend mit Ihren Initialen.

Zeigen Sie Ihre Gefühle im Großformat, mit dem Symbol der Liebe!

Das Erlebnis beinhaltet

  • Schmieden von ineinander geschlungenen Ringen in der 345-jährigen Hammerschmiede
  • Theoretische und praktische Einführung ins Schmiedehandwerk
  • Schmieden der Ringe in der Hammerschmiede
  • Ineinander schmieden der Ringe bei 1.200° Celsius
  • Einschlagen der Initialen in die Ringe
  • Härten der umschlungenen Ringe
  • Nachbesprechung mit dem Schmiedemeister
  • Erinnerungsfoto

Dauer

Rund 3 bis 4 Stunden

Verfügbarkeit / Termine

Ganzjährig zu bestimmten Terminen verfügbar, ausgenommen Juli und August.
Termine nach Absprache

Kärnten

Teilnahmebedingungen

Mindestalter 18 Jahre

Wetter

Das Ringeschmieden findet bei jedem Wetter statt.

Ausrüstung & Kleidung

  • Feste Schuhe
  • Mitzubringen: Festes Schuhwerk, lange Hose
  • Wird zur Verfügung gestellt: Schutzbrille, Ohrenschutz und Schürze

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 2 Personen
  • Gruppengröße: 3 - 10 Paare

Hinweis

Das Erlebnis findet nur ab einer Teilnehmerzahl von 3 Paaren statt.

Die Schmiede sowie die traditionellen Maschinen erzeugen durch die historische Atmosphäre eine Art Museumsgefühl. Seit Jahrhunderten ist die Hammerschmiede schon in der Region angesiedelt und nutzt nachhaltig die Ressourcen der Umgebung. So wird das Roheisen aus dem Eisenerz der regionalen Berge gewonnen, der Federhammer mit der Wasserkraft des vorbeifließenden Flusses betrieben und die Stiele der Axt aus dem Holz der Bäume geschnitzt, die vor der Türe wachsen. Technik, Geschichte und die Natur ergeben im Zusammenspiel die perfekte Axt.

Du hast noch Fragen?
089 / 70 80 90 55089 / 70 80 90 55
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa: 10-16 Uhr

Firmenevent oder Firmenbestellung geplant?
Jochen Schweizer Firmenkunden-Team
+49 89 / 60 60 89 700+49 89 / 60 60 89 700
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Artikelnummer: 4945