Ferrari F355 selber fahren

Im Galopp zu purem Fahrvergnügen!

Zügellose Beschleunigung, rassiger V8-Sound und jede Menge Pferdchen unter der Haube - im Ferrari F355 wird ein Traum wahr! Heute setzt du dich hinter das Steuer des temperamentvollen Italieners und erfährst die feurige Kombination aus Kraft und Eleganz. Die Kurven nimmst du wie auf Schienen, die Beschleunigung fühlt sich an wie bei einem Düsenjet.

Reite den italienischen Blitz und erkunde die deutschen Straßen auf rasante Art und Weise!

Leistungen

  • Ferrari F355 fahren
  • Betreuung durch einen erfahrenen Instruktor
  • Einweisung in Technik und Sicherheit
  • Vollkaskoversicherung (je nach Veranstaltungsort mit Selbstbeteiligung)
  • Kraftstoff
  • Zeit für Erinnerungsfotos

Verfügbarkeit / Termine

Von April bis Oktober zu bestimmten Terminen verfügbar.

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Sachsen
Schleswig-Holstein

Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter je nach Veranstalter: 18-25 Jahre
  • Maximalalter je nach Veranstalter: 70 Jahre
  • Gültiger Führerschein der Klasse B

 

Dauer

  • Ca. 60 Minuten

Wetter

  • Bei Eis- und Schneeglätte wird das Erlebnis verschoben (die Entscheidung obliegt dem Veranstalter)

 

Ausrüstung & Kleidung

  • Mitzubringen: Führerschein, Personalausweis/Reisepass

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 1 Person
  • Zuschauer sind am Start- und Zielpunkt möglich (kostenlos)

 

Hinweis

  • An folgenden Standorten ist ein deutscher Führerschein und ein deutscher Personalausweis notwendig: Raum Kassel, Raum Herne, Drees in der Eifel, Raum Düsseldorf, Raum Paderborn, Siegen, Meppen

TECHNISCHE DETAILS

  • Motor: 8-Zylinder, 5 Ventile
  • Hubraum: 3495 cm³
  • Leistung: 380 PS bei 8250 U/min
  • Drehmoment: 363 Nm bei 6000 U/min
  • Sechsgang-Getriebe
  • Heckantrieb
  • Beschleunigung von 0-100 km/h in 4,7 Sekunden
  • Beschleunigung von 0-200 km/h in 16,2 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit: 297 km/h
  • Leergewicht: 1350 kg
  • Bauzeit: 1994 bis 1999

STANDORTE

Bühl (Raum Baden-Baden)

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 45 Minuten

Neumarkt in der Oberpfalz

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 60 Minuten

Berlin

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 60 Minuten

Knüllwald (Raum Kassel)

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Maximalalter: 70 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 45 Minuten
  • Deutscher Führerschein
  • Deutscher Personalausweis

Neu-Isenburg (Raum Frankfurt)

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 45 Minuten

Bad Zwischenahn (Raum Oldenburg)

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 60 Minuten
  • gültiger Personalausweis/Reisepass

Garbsen (Raum Hannover)

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 60 Minuten
  • gültiger Personalausweis/Reisepass

Handeloh (Raum Hamburg)

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 45 Minuten

Diemelstadt (Raum Paderborn)

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Maximalalter: 70 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 60 Minuten
  • Deutscher Führerschein
  • Deutscher Personalausweis

Gelsenkirchen (Raum Herne)

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Maximalalter: 70 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 60 Minuten
  • Deutscher Führerschein
  • Deutscher Personalausweis

Overath (Raum Köln)

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 45 Minuten

Siegen

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Maximalalter: 70 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 60 Minuten
  • Deutscher Führerschein
  • Deutscher Personalausweis

Tecklenburg (Raum Osnabrück)

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 60 Minuten
  • gültiger Personalausweis/Reisepass

Taucha (Raum Leipzig)

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 60 Minuten
  • gültiger Personalausweis/Reisepass

Lübeck

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Körpergröße: bis 1,95 m
  • Fahrtdauer: 60 Minuten
  • gültiger Personalausweis/Reisepass

Je nach Veranstalter ist in der Streckenplanung eine Fahrt über Landstraße und/oder Autobahn vorgesehen. Die genaue Route für das Ferrari Selberfahren im F355 kannst du direkt mit dem Veranstalter besprechen. Wenn es in das Zeitfenster (60 Min.) passt, kannst du deine Wünsche zur Fahrroute mit dem Veranstalter im Vorfeld abstimmen.

Du startest deine Fahrt an einem zentralen Treffpunkt, an dem die Fahrt auch wieder endet. Im Ausnahmefall ist nach vorheriger Vereinbarung eine Abholung für einen Aufpreis von ca. 1,50 Euro pro Kilometer möglich. Dies besprichst du mit dem Veranstalter bei deiner Terminvereinbarung.

Beim Ferrari F355 selber fahren, nimmst du selbst das Steuer in die Hand.

Bei diesem Erlebnis gibt es keine Kilometerbegrenzung. Bei mehrheitlich Autobahn ist jedoch mit einer verkürzten Fahrzeit oder mit Mehrkosten zu rechnen. Die Zeitbegrenzung liegt bei 60 Minuten.

Du fährst auf den Straßen so schnell, wie es der Verkehr und die StVo zulassen.

Du hast noch Fragen?
089 / 70 80 90 55089 / 70 80 90 55
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa: 10-16 Uhr

Jochen Schweizer Firmenkunden-Team
+49 89 / 60 60 89 700+49 89 / 60 60 89 700
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Artikelnummer: 929
209,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
846 Bewertungen
Du erhältst 104 °P
209,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
846 Bewertungen
Du erhältst 104 °P