Barista Kurs Köln

Barista Kurs Köln

Das Wort Kaffee stammt aus dem Arabischen und bedeutet dort etwa „anregendes Getränk“. Das bezieht sich sowohl auf das Koffein als auch auf die Aromen und Geschmäcker, die Körper und Geist gleichermaßen anregen. Wie du dies besonders ansprechend und kreativ zu einem wahren Genuss kombinieren kannst, erfährst du im Barista Kurs in Köln. 
 

1 Erlebnis

Kaffee Kultur in Köln

Köln ist eine der buntesten, lebendigsten und weltoffensten Städte Deutschlands und war schon immer ein Ort, an dem man Genüssen jeglicher Art gegenüber aufgeschlossen ist. Klar also, dass man sich hier auch gerne an interessanten, neuen kulinarischen Kombinationen versucht. Der Lust der Rheinländer auf immer neue, feine Geschmackserlebnisse begegnet man in Köln unter anderem mit frischen Ideen für erlesene Kaffeekreationen. Bohnen, Röstungen und die Verbindung mit anderen Lebensmitteln können aus Kaffee immer wieder neue Aromen herausholen. In einem Barista Kurs in Köln oder bei einem Kaffee Seminar in Köln lernst du, wie so etwas geht.

Das lernst du im Barista Kurs in Köln

Moderne Kaffee- und Espressomaschinen haben eine Menge Knöpfe, noch mehr Funktionen und vor allem die Optionen, die du brauchst, um als Barista kreativ zu werden. Im Barista Kurs in Köln lernst du, worauf du bei den Maschinen achten musst und wie du sie dazu bringst, das Beste aus den Bohnen herauszuholen. Auch eine Schulung deiner Geschmacksknospen gehört zum Programm, denn natürlich musst du die besonderen Nuancen verschiedener Röstungen und Bohnen kennen und erkennen, bevor du sie zu einem richtig guten Kaffeegetränk verarbeiten kannst. Im Barista Kurs in Köln lernst du nicht nur, Kaffee mit anderen Augen zu sehen, sondern ihn auch anders zu schmecken.

Aktuelle Kaffee Trends

Die Zeiten der wenig aromatischen, trüben Kaffees aus dem Pappbecher scheinen zum Glück zu Ende zu sein. Selbst an Tankstellen findest du heute hochwertige Kaffeemaschinen und auf den Menükarten von Cafés und Restaurants gibt es in Städten wie Köln längst Kaffeespezialitäten, die zu einer echten Genusspause einladen oder ein gutes Essen mit einem eindrucksvollen Aromakick abschließen. Der Trend beim Kaffee geht also eindeutig zu mehr Qualität, mehr Nachhaltigkeit und fairem Handel und damit automatisch auch zu mehr Wissen über Herkunft und Eigenschaften des Kaffees.

Schöne Orte zum Kaffeetrinken in Köln

Ein Grund dafür, dass die meisten Kölner so stolz auf ihre Stadt sind, ist, dass sie so sehenswert ist. Ein guter Kaffee schmeckt eben gleich noch besser, wenn man dabei auch die Augen verwöhnen kann. Und in dieser Hinsicht gibt es in Deutschland wenig, was schöner wäre als der Blick auf den Rhein und die charakteristische Silhouette der Stadt mit dem Dom von Deutz aus. Oder du nimmst deine Kaffeespezialität mit in die Natur, zum Beispiel an die Rodenkirchener Riviera. Und falls du echte Urlaubsstimmung mitten in der Rheinmetropole erleben willst, kannst du einen Ausflug zum Jachthafen in der Groov machen.