Gutschein 3 Jahre gültig
Gutscheinumtausch möglich
Sofort druckbar

Musical Dinner

79,90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
249 Bewertungen

Gültig für alle 71 Orte

Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer hast du die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins kannst du dich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.

Aktuell an 55 Orten verfügbar

Erlebnis-Ticket:
Ideal für Selbsterleber. Sofort Termin sichern und erleben.
oder direkt bezahlen mit
PAYBACK PUNKTE SAMMELN PAYBACK Du erhältst 39 °P
PAYBACK Punkte sammeln
Gib im Bestellprozess deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für jeden Einkauf bei Jochen Schweizer. Weitere Informationen

It’s Showtime!

An diesem Abend kommst du auf den Geschmack von verschiedenen Musicals wie Tanz der Vampire, Cats, Buddy Holly, Phantom der Oper oder Elisabeth. Denn zu diesem Dinner mit einem mehrgängigen Menü werden dir die absoluten Highlights der beliebtesten Musicals serviert. Während du dir die köstlichen Speisen schmecken lässt, sorgen professionelle Darsteller mit schillernden Kostümen und gewaltigen Stimmen für die ganz besondere Würze. Mamma Mia, was für ein köstlicher Abend!

Koste diesen Abend voll aus und lass dir die kulinarischen und musikalischen Leckerbissen auf der Zunge zergehen!

Verfügbarkeit / Termine

Ganzjährig zu bestimmten Terminen verfügbar.

Dauer

Plane insgesamt rund 4 ½ Stunden ein.

Kleidung & Ausrüstung

Du kannst gerne auch in festlicher Garderobe kommen.

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 1 Person
  • Saal ist für bis zu 120 Personen ausgelegt

Leistung

  • 4 ½-stündiges Musical Dinner
  • 3- bzw. 4-Gänge-Menü (abhängig vom Veranstaltungsort)
  • Live-Musik und arrangierte Inszenierungen von professionellen Musical-Darstellern in Kostümen
  • Highlights aus bekannten Musicals

Hinweis: Die Getränke sind im Preis nicht inbegriffen.

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Musical Dinner | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 3575

10 € bzw. 20 € für deinen Erlebnisbericht!
Bericht schreiben
17 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.2 / 5 von 249 Kunden
Sara war in Bad Dürkheim :
Von der musikalischen Seite betrachtet war es wirklich sehr sehr gut. Es war eine schön durchmischte Auswahl an Stücken, tolle SängerInnen mit guter Ausstattung und einer überzeugenden Akkustik. Das Menü war lecker, allerdings hat es sich am Anfang etwas gezogen bis der erste Gang serviert wurde - bei der Menge an Gästen aber durchaus verständlich. Einen Stern abziehen muss ich für den Hauptgang. Meine Begleitung und ich hatten bereits im Voraus sowohl beim Veranstalter als auch beim Hotel eine vegetarische Variante angefragt, was auch von beiden Seiten "kein Problem" war. Am Abend des Dinners wurden wir dann mit großen Augen angeschaut, ob wir denn vegetarisch angemeldet hätten. Im Endeffekt wurden uns dann Tortellini mit Tomatensoße serviert. Bei dem Preis eine große Enttäuschung, denn das hätte man wirklich anders lösen können und hat bei uns den Eindruck erweckt, dass unvorbereitet eine Alternative gesucht wurde, womit man dann bei Nudeln mit Soße landete. Schade, denn das hat unseren Gesamteindruck etwas getrübt.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Rita war in Wiesenthau :
Hallo, wir waren gestern beim Musical-Dinner in Wiesenthau. Es war ein einmaliges, wunderschönes Erlebnis!! Das Essen war klasse und die Musical-Darsteller- und Darstellerinnen waren überragend! Ich kann es nur weiterempfehlen. Nur etwas habe ich zu Beanstanden: Das Ganze war im 2,Stock (ohne Aufzug) !!! da ich Gehbehindert bin und mit Krücken laufe, wäre es schön gewesen, wenn ich das vorher gewußt hätte. Aber wir haben es nicht bereut. Herzliche Grüße Rita
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Joanna war in Kurort Oberwiesenthal :
Zuerst einmal das Musical-Team ist wirklich super! Die Show ist beeindruckend und die Stimmen der Darsteller garantieren Gänsehaut. Die Location allerdings ist ein absoluter Flop. Das Musical findet nicht auf einer erhobenen Bühne, sondern auf der gleichen Ebene wie die Tische stehen statt. Es befanden sich 4 x 4 rechteckige Tische aufgereiht davor. Wobei die komplette vorderer Reihe reserviert wurde, durch eine „Feier“. Als wir diesbezüglich vorab anfragten, hieß es, dass wäre nicht möglich, es wäre freie Platzwahl für alle. Dem war leider nicht so. Wir saßen deshalb an einem der hinteren Tische, bei denen man fast nichts von der Show sah, was durch undurchdacht hoher Tischdeko noch verschlimmert wurde. Die Essenausgabe erfolgte völlig unkoordiniert, weshalb Paare teilweise 5 Minuten getrennt voneinander erst ihr Essen erhielten, wodurch dies bereits wieder kalt wurde. Doch am schlimmsten waren die Portionsgrößen. Die Vorspeise bestand aus drei Tortellini und einer Cocktailtomate, das Hauptgericht bestand aus einem Rösti hierzu ein Brokkoliröschen, einem Blumenkohlröschen und zwei ca. 0,5 cm dünnen Scheiben Schweinelende. Der Nachtisch setzte dem noch die Krone auf, als der „Obstspieß“ kam bestehend aus einer halben Weintraube, einer viertel Erdbeere uns einem kleinen Stück Ananas. Sämtliche Personen am Nebentisch ebenso wie wir wurden nicht satt. Wir mussten anschließend beim goldenen M anhalten, um nicht hungrig nach Hause zu fahren. Zusammenfassend das Geld absolut nicht wert. Wir werden uns eventuell die Show nochmals ansehen, damit wir auch etwas sehen, aber dann definitiv in einer anderen Location.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Ines war in Stuttgart :
Gesang und Menü haben uns sehr gut gefallen. Auch die Kostüme der 4 Darsteller. Es wurde nur gesungen (nicht gespielt). Eine Bühne oder Deko gab es nicht. Wir saßen ganz vorne (man wird platziert) und haben dadurch sehr gut gesehen. Weiter hinten war das möglicherweise nicht mehr so. Das Ambiente wirkte etwas kühl und hatte eher was von einem Konferenzraum. Keine Deko, keine Kerzen auf den Tischen... Das Personal war sehr nett. Leider entsprach das Programm nicht dem Fleyer. Cats, Phantom der Oper, König der Löwen oder Aladin wurden gar nicht gezeigt. Es gab die Schöne und das Biest, Sister Act, We will rock you usw. War aber auch gut. Einen Moderator der die Gäste begrüßte, die Essensgänge ansagte oder durch das Programm führte gab es leider nicht. So wirkte die Veranstaltung etwas unpersönlich. Zwischen den einzelnen Gängen gab es sehr lange Pausen was den Abend unnötig in die Länge zog. Getränkepreise gehoben, aber einen 4* Haus entsprechend. Insgesamt eine gute Veranstaltung aber mit Potenzial.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Birgit war in Hamminkeln :
Wir waren enttäuscht. Erstmal wurde alles unglaublich in die Länge gezogen, man wartete eigentlich immer nur. Dann war das 4-Gänge Menü zwar lecker aber es waren nur Miniportionen. Wir sind natürlich nicht mit vollem Magen dahin gefahren, da ja das Essen eingeplant wurde. Von den Portionen her war es eher Fingerfood, wirklich ein Witz. Und dazu sehr teure Getränke, die man ja auch bestellte bei der ganzen Warterei (war wohl auch der Sinn) Die Darseller und Sänger waren sehr gut, da kann man nur loben. Aber bei den teuren Preisen haben wir wirklich mehr erwartet. Wir sind nach der Veranstaltung zum Imbiss gefahren und haben was gegessen. Wir waren 2 Paare und es erging allen gleich. Also wirklich in Hamminkeln war es nicht empfehlenswert. Wir waren enttäuscht und können es nicht empfehlen. Es sei denn, man geht vorher essen 🙄. 5 Sterne für die Darbietung, 2 Sterne für die Essensportion
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Carina war in Warthausen :
Ich habe das Erlebnis geschenkt bekommen. Die Darsteller haben sehr gut gesungen und gespielt. Auch die Kostüme waren gut und das Personal sehr freundlich. Das Essen war lecker, es gab allerdings für alle das gleiche Menü. Ich dachte eigentlich, man könne beim Hauptgang zwischen ein paar Gerichten wählen. Aber es war auf jeden Fall ein schöner Abend.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Victoria war in Melle :
Sehr schöner Gesang. Nettes Personal und leckeres Essen. Etwas schade das garnicht gesprochen worden ist sondern nur ein Lied nach dem anderen gesungen worden ist. Aber sehr schöne Darstellung.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Ralf war in Erftstadt :
Der Showblock war toll gemacht, das Tempo in dem die Kostüme gewechselt wurden bewundernstwert. Bei den Acts zu Udo Jürgens und Queen ist es schon schwierig, wenn man die Originalstimmen noch kennt, aber: Respekt. Der Ort, die Burg Konradsheim ist toll. Allerdings war der Raum viel zu klein und daher viel zu dicht bestuhlt. Das Essen vom Partycaterer war eher eine solide Grundlage für eine fröhliche Zecherei und in keinem Fall dem Preis und Rahmen angemessen. Beispiele: Vorspeise Tomaten und Mozarellascheiben (ohne Basilikum & Balsamico) aus den 80ern, wie die Melonenspalten mit Schinken. Hauptspeisen waren Braten und Kartoffelgratin und zum Dessert gab es Tiramisu die eher nach Sahne als nach Mascarpone schmeckte sowie die altbekannten Schokoladen Moussee. Das alles am Buffet, zu dem es - auf Grund der Enge - schwierig war hinzukommen. Der Dinner-Anteil des Event ist mit Abstand das Low-Light der von uns bisher besuchten.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Claudia war in Schmelz (Primsweiler) : Musical Dinner
Ich habe den Gutschein zum Geburtstag bekommen und war mit meinem Partner in Primsweiler. Der Einlass hat etwas gedauert, da jeder Gast zu seinem Tisch geleitet wurde. Zu Beginn hat es mit den Getränken etwas gedauert, was bei ca.120 Gästen jedoch kein Wunder ist. Es war genug Personal vorhanden, natürlich konnten mal kurze Wartezeiten entstehen. Das 4-Gang-Menu war sehr lecker und frisch. Zwischen den Gängen waren die Aufführungen, es war für jeden Geschmack etwas dabei. Die Sänger waren stimmlich und in der Darbietung sehr gut. Alles in allem war es ein gelungener Abend, den ich nur weiter empfehlen kann!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Jürgen war in Kamp-Lintfort :
Wir waren am 27.04 18 in Kamp Lintfort und haben das Musical dinner besucht. Einlass war um 18:00 Uhr und ende um ca. 23 Uhr. Die Darsteller und der Gesang waren erste sahne! Das Restaurant war ein Vereinslokal mit geringen Ambiente. Durch die großen Glasfenster sahen wir auch das Fußballtraining, was nicht so ganz prickeld war. Hier hätte man die Fenster verdunklen müssen. Das essen war einfach und ausreichend. Das Musical-Dinner können wir in einem Gebäude mit Ambiente ( Schloss, Burg, Kloster oder Gewölbekeller bestens empfehlen, denn für diese überdurchschnittliche Leistung der Darsteller wäre es gerecht und angebracht.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Musical Dinner | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 3575

Beim Musical-Dinner werden Ihnen zu einem mehrgängigen Menü die Highlights der beliebtesten Musicals serviert. Während Sie sich dieses musikalische Dinner schmecken lassen, sorgen professionelle Darsteller und stilechte Kostüme für die ganz besondere Würze.
Das Musical-Dinner ist ganzjährig zu bestimmten Terminen buchbar.
Es ist keine bestimmte Kleiderordnung vorgesehen. Sie können jedoch gerne in festlicher Kleidung zum Musical-Dinner kommen.
Der Gutschein für Ihr Gourmet-Menü ist gültig für eine Person.
Je nach Buchungstermin und Veranstalter findet eine bestimmte Musical-Show statt. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Veranstalter, welches Programm an Ihrem Dinner-Termin gespielt wird.
Bei dem „Musical-Dinner“ werden die Highlights der bekanntesten Musicals der Welt aufgeführt – informieren Sie sich bei Ihrem Veranstalter über das aktuelle Programm.
Ja. Falls Sie eine Lebensmittelallergie haben oder ein vegetarisches Menü wünschen, geben Sie dies bitte bei der Terminvereinbarung für Ihr Musical-Dinner an. Der Veranstalter wird dann ein geeignetes Menü für Sie vorbereiten.
Selbstverständlich können Sie auch einen Tisch für mehrere Personen im Theatersaal reservieren. Hierfür benötigen Sie die entsprechende Anzahl an Gutscheinen für ein „Musical-Dinner“. Besprechen Sie dies bei Ihrer Terminvereinbarung mit dem Veranstalter.
Die Musical-Show dauert inklusive Dinner ungefähr 3 - 4 Stunden, Einlass ist ca. 30 Minuten vor der Show.

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Musical Dinner | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 3575
PAYBACK PUNKTE SAMMELN PAYBACK Du erhältst 39 °P
PAYBACK Punkte sammeln
Gib im Bestellprozess deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für jeden Einkauf bei Jochen Schweizer. Weitere Informationen

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN
Test Content Footer :)