Gutschein 3 Jahre gültig
Gutscheinumtausch möglich
Sofort druckbar

Weißwurst Seminar

59,90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
151 Bewertungen

Gültig für alle 2 Orte

Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer hast du die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins kannst du dich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.

Aktuell an 1 Orten verfügbar

Erlebnis-Ticket:
Ideal für Selbsterleber. Sofort Termin sichern und erleben.
oder direkt bezahlen mit
PAYBACK PUNKTE SAMMELN PAYBACK Du erhältst 29 °P
PAYBACK Punkte sammeln
Gib im Bestellprozess deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für jeden Einkauf bei Jochen Schweizer. Weitere Informationen

Hier geht’s um die Wurst – die Weißwurst!

Die Weißwurst feierte am 22.02.2007 ihren 150. Geburtstag. Höchste Zeit der Faszination Weißwurst mal richtig auf die Pelle zu rücken. Was darf rein in die Wurst? Was hat es mit dem Weißwurstläuten auf sich? Und die Frage aller Fragen: Wie wird die Weißwurst standesgemäß verzehrt? Neben der Beantwortung deiner Fragen bekommst du im Weißwurst Seminar die Gelegenheit, deine eigenen Weißwürste zu füllen, abzudrehen, zuzubereiten und mit Weißbier, original Weißwurstsenf und ofenfrischer Brez’n zu probieren.

Hol dir dein Weißwurst-Diplom!

Teilnahmebedingung

Das Seminar eignet sich für alle Freunde hochwertiger Zutaten und natürlicher Küche. Aus hygienischen Gründen sollte der Teilnehmer keine bakteriellen Erkrankungen haben.

Dauer

3 bis 5 Stunden einschließlich Verkostung

Ausrüstung & Kleidung

  • Bequeme Kleidung, rutschfestes Schuhwerk
  • Hygienische Kleidung wird gestellt

Leistung

  • Informationen (plus Historie/ Herkunft) rund um die Wurst
  • Herstellung und Zubereitung
  • Fachmännische Verkostung der frischen Weißwürste
  • Mit Original Weißwurstsenf und ofenfrischer Brez’n
  • 1 Weißbier im Preis inklusive

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Weißwurst Seminar | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0531

Teil I:

  • Begrüßung und Einkleidung
  • Herkunft und Historie der Weißwurst
  • Was isst oder trinkt man zur Weißwurst?
  • Was hat die Weißwurst mit dem 12 Uhr läuten zu tun?
  • Vorbereitung der Zutaten
  • Herstellung des Wurstbrätes
  • Füllen und Wurstabdrehen von Hand
  • Brühen der Weißwurst
  • Examen mit Prüfung zum Weißwurst-Diplom

Teil II:

  • Verkostung der Weißwurst
  • Dazu Original Weißwurstsenf und ofenfrische Brez´n
  • Im Raum Nürnberg BIO Weißbier (auch alkoholfrei)
  • Weißwurst-Knigge: So isst man eine Weißwurst richtig!
  • Übergabe der Weißwurst-Diplome

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Weißwurst Seminar | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0531

10 € bzw. 20 € für deinen Erlebnisbericht!
14 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.6 / 5 von 151 Kunden
Ruth aus Irschenberg :
Seit zwanzig Jahren platzt mir reglemäßig die eine oder andere Weißwurst im Topf. Vom Metzger Braun habe ich endlich gelernt, wie es richtig geht. Und woran erkenne ich, dass die Wurst auch frisch ist? Neugierig? Dann sollten Sie das "Weißwurst-Seminar" unbedingt buchen!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Paula aus Herrsching :
Die Beschreibung klang so interessant, dass wir uns das Weißwurstseminar selbst geschenkt haben. Wow, und als waschechte Bayuwaren hatten wir so manches Aha-Erlebnis. Ca.15 Teilnehmer staunten nicht schlecht, wie aus diversen Zutaten prächtige Weißwürste entstanden. Zur Krönung gab es diese anschließend mit frischen Brezen und kühlem Weißbier. Ein herzliches Dankeschön an Metzger Braun, der uns mit viel Witz und Charm die "Kultwurst" näher brachte. Sehr zu empfehlen!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Eduard aus Ingolstadt :
Am vergangenen Samstag habe ich mit einem guten Freund, unsere "Geschenk"-Gutscheine bei Herrn W. in Neumarkt i. d. OPF. eingelöst. Habt Ihr gewusst das es eine Weißwurst- Akademie bzw. ein Museum dazu gibt!? Eine passende Kulisse für ein Seminar über die Entstehung der weißen Leckerbissen. Herr W. (Metzger/Koch/Wirt) hat uns mit Witz und Charme die Thematik vermittelt, was dieses Erlebnis sehr unterhaltsam gemacht hat. Aufgrund des vermittelten Wissen, war die schriftliche Prüfung für alle TN machbar. Als Erinnerung erhielten wir sogar ein Diplom und ein nettes Give Away. Tolles Erlebnis! Super Location! Danke!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Daniel aus Stuttgart :
Wir waren als Gruppe beim Weißwurstseminar in Wiedenzhausen und können es uneingeschränkt weiterempfehlen. Nach einer super netten und typisch bayrischen Begrüßung begann der theoretische Teil, der mit einigen Mythen rund um die Weißwurst endlich einmal klaren Tisch machte. Nach dieser Lehrstunde ging es dann auch durch die gesamte Metzgerei, von der Schweineanlieferung bis hin zum Herzstück. Bei der Herstellung der Weißwürste durfte - wer wollte - selbst mit Hand angelegt werden und nach getaner Arbeit und der Verleihung des Weißwurst-Diploms gab es dann natürlich die Spezialitäten frisch gebrüht auf den Teller. Wirklich eine amüsante und interessante Geschichte für alle von Groß und Klein.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Alexander aus Neubrunn :
Wir haben vergangenes Wochenende das Weißwurst-Diplom im Weißwurstseminar der Akademie Wittmann in Neumarkt erfolgreich abgelegt! Es war hoch interessant von der Geschichte ab, über die Produktion bis zur Verköstigung die Weißwurst kennengelernt zu haben! Die fünf Stunden Seminar vergingen in windeseile... Der Hoehepunkt war schliesslich das Weißwurstessen!!! Wirklich sehr informativ, wityig und lecker!!! Wirklich yu empfehlen!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Steffie aus München :
Ich danke Herrn W., der uns mit seinem Wissen und seinen kleinen Weißwurst-Anekdoten auf kompetente und sympathische Art in die Welt der Weißwurst eingeführt hat. Ein Seminar das rundherum passt und Spaß macht!Ich danke ebenfalls meiner Familie und meinem Freund, die mich dort tatkräftig unterstützt haben und ebenfalls glückliche Besitzer des Diploms sind. Und nicht zu vergessen: Vielen Dank an Jochen Schweizer: ohne euch hätte es mich nicht an diesen netten und familiären Flecken Deutschlands verschlagen. Als Münchner Kindl hat dieses Diplom auf meiner To-Do Liste noch gefehlt.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Rainer aus Frickenhausen/Württ. :
Eine sehr sympatische und interessante Veranstaltung. Gleich zum Empfang gibt's erst mal Kaffee satt. Und nach dem sehr launisch vorgetragenen Theorie-Teil geht es in die an Samstagen ruhende Metzgerei. Hier nach einer Besichtigung die praktische Vorführung der Weißwurst-Fertigung. Diese werden anschließend mit Bier und Brezen vertilgt. Ein schönes Erlebnis!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Josef aus Freising :
Für mich war das Seminar in der Nähe von München ein Geburtstagsgeschenk. Als gebürtiger, waschechter Bayer war ich anfangs etwas skeptisch, was mir dieses Seminar noch Neues beibringen sollte. Jetzt, im Nachhinein betrachtet, muss ich aber sagen, es hat sich wirklich gelohnt. Der Einstieg in die Geschichte und Theorie der Weisswurst war gut gemacht und interessant, der Referent authentisch und sympathisch. Die anschließende Besichtigung des Metzgereibetriebs sowie die praktische Einführung ins Weisswurstmachen war hochinteressant und informativ. Der Höhepunkt war aber der Abschluss des Seminars, die Verkostung der frisch gebrühten Würste. Mein Fazit: absolut empfehlenswert, auch für die, die glauben, schon alles über Weisswürste zu wissen! :)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Juliane aus Berlin :
Wir haben das Weißwurst-Seminar unserem Vater geschenkt. Er war begeistert, weil er endlich erfahren hat, wie man die Weißwurst richtig ist! Ab jetzt gibt es regelmäßig Weißwurst und ab und zu auch ein Besuch in München...
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Hirschbeck Marianne aus Puchheim :
Hallo Weisswurstfans,also meine Männer - Sigi Hirschbeck und Oskar Ferstl - haben das Weisswurstseminar im Frühjahr mitgemacht, können sich aber nicht zu einem Bericht aufraffen, also muß das Mutter machen.Meine Herren waren bei der Metzgerei in Augsburg; sie waren begeistert vom Fachwissen des Meztgermeisters, sowie von der ganzen Veranstaltung incl. der Verkostung. Sie haben viel dazugelernt zum Thema Weisswurst.Die Metzgerei selbst ist ein Vorzeigebetriebim Bezug auf Sauberkeit, Auswahl, Freundlichkeit des Personals usw., davon habe auch ich mich überzeugt.Ein Event, daß auf jeden Fall zu empfehlen ist.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Weißwurst Seminar | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0531

Was darf rein in die Wurst? Was hat es mit dem Weißwurstläuten auf sich? Und die Frage aller Fragen: Wie wird die Weißwurst standesgemäß verzehrt? Neben der Beantwortung Ihrer Fragen erhalten Sie im Weißwurst Seminar die Gelegenheit, Ihre eigenen Weißwürste zu füllen, abzudrehen, zuzubereiten und mit Weißbier, original Weißwurstsenf und ofenfrischer Brez’n zu probieren.
Je nach Veranstaltungsort lernen in unserem Kurs unterschiedlich große Gruppen die Kunst der Weißwurst-Zubereitung kennen.
Der Gutschein für das Weißwurstseminar gilt jeweils für eine Person.
Um beim Erlebnis dabei sein zu können, benötigt jede anwesende Person einen Gutschein für ein Weißwurst-Seminar.
Sie lernen die Zubereitung der bayerischen Spezialität in der Küche einer Metzgerei.
Sie erfahren viel Spannendes über die traditionelle bayerische Spezialität - – planen Sie dazu je nach Standort zwischen 3 und 5 Stunden Zeit ein.
Für Vegetarier ist ein Weißwurst-Seminar eher nicht geeignet. Bezüglich Lebensmittelunverträglichkeiten setzen Sie sich am besten direkt mit dem Veranstalter Ihres Weiwurst-Seminars in Verbindung.

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Weißwurst Seminar | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0531
PAYBACK PUNKTE SAMMELN PAYBACK Du erhältst 29 °P
PAYBACK Punkte sammeln
Gib im Bestellprozess deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für jeden Einkauf bei Jochen Schweizer. Weitere Informationen

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN