Gutschein 3 Jahre gültig
Gutscheinumtausch möglich
Sofort druckbar

Grillkurs

89,90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)

Gültig für alle 13 Orte

Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer haben Sie die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins können Sie sich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.

Aktuell an 9 Orten verfügbar

Erlebnis-Ticket:
Ideal für Selbsterleber. Sofort Termin sichern und erleben.
284 Bewertungen (4.1 von 5)
oder direkt bezahlen mit

Heize bei deinem Grillabend allen richtig ein!

Wann hat eine Bratwurst die richtige Bräune? Wie bleibt das Steak schön saftig? Kann man auch vegetarisch grillen?
Derartige Fragen gehören nach einem Besuch dieses Grillkurses der Vergangenheit an. Denn ein erfahrener Grillmeister bringt  dir die hohe Kunst des Grillens sowohl theoretisch als auch praktisch näher. Das neu erlernte Wissen wird begleitet von Tipps und Ratschlägen des Grillmeisters gleich angewendet und du kannst dein Geschick direkt am Grill unter Beweis stellen! Und eines ist so sicher wie der Grillanzünder: Genuss ist am Ende garantiert!

Lass nichts anbrennen und mach dem Grillgut ordentlich Feuer unterm Hintern!

Dauer des Grillkurses

Je nach Veranstalter 3 bis 5 Stunden.

Teilnehmer am Grillkurs

  • Der Kurs findet in einer fröhlichen Runde zusammen mit weiteren Personen statt.
  • Der Gutschein ist gültig für 1 Person.

Leistung

  • 3-5-stündiger Grillkurs
  • Tricks rund ums Grillen
  • Techniken auf Gas- Holzkohle- und teilweise Elektrogrill
  • Richtiges Zeitmanagements
  • Zubereitung verschiedener Grillspezialitäten
  • Gemeinsamer Verzehr der Speisen
  • Getränke

Standort Raum Offenburg, Raum Euskirchen, Raum Arnberg und Bornheim sind nur ein Teil der Getränke inklusive.


10 € bzw. 20 € für ihren Erlebnisbericht!
5 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.1 / 5 von 284 Kunden
Julius war in Iserlohn :
Meine Freundin und ich waren am 23. Juni 2018 zum BBQ-Kochkurs in Iserlohn. Spontan wurde der Fernseher in der Küche aufgebaut, um ab und zu beim Kochen das WM-Spiel mit deutscher Beteiligung verfolgen zu können. Es war eine super Atmosphäre und es wurde viel gelacht. Aber nicht nur das. Wir haben natürlich auch viel zum eigentlichen Thema gelernt. Die Gerichte deckten eine große Bandbreite zum Thema BBQ ab. Ob Hauptgerichte mit Fisch, Fleisch und vegetarisch, Salate und Dips oder Nachtisch, es war alles dabei und: alles super lecker! Zum Abschluss gab es ein gemeinsames Essen mit allen Teilnehmern an einer großen gedeckten Tafel (oder eben vor dem Fernseher, an dem die letzten Minuten des Fußballspiels liefen). Die Rezepte die wir in einem Heft mitbekommen haben, werden in Zukunft mit großer Wahrscheinlichkeit häufiger umgesetzt werden.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Marc war in Schwetzingen :
Wir haben am 24.06.18 in Schwetzingen (HD) am Grillkurs teilgenommen. Die Gruppengröße war mit 20 Teilnehmern doch recht groß, jedoch noch angenehm und es war eine sehr lockere Runde. Der Grillmeister war sehr kompetent, hat jede Frage gerne beantwortet und mit viel Charme und Witz die Grundlagen des Grillens an den Mann bzw. die Frau bringen können. Auch eigene Erfahrungen und Tipps & Tricks wurden dabei verraten und hat das Ganze zu einem rundum gelungenen Event gemacht. Entgegen der Beschreibung auf dem Gutschein konnte man bei diesem Kurs jedoch nicht wirklich selbst Hand anlegen. Es war, auch bedingt durch die Teilnehmerzahl, eher ein Grundlagenkurs zum Zuschauen und Lernen. Dabei wurden die verschiedenen Grillarten und -Methoden näher erläutert mit vielen Hintergrundgrundinformationen zum Thema Holz / Kohle / Späne / Glut / Marinaden etc. Das eigene Können wird hierbei jedoch nicht gefordert. Dies, so der Veranstalter sei im Rahmen eines weiterführenden Workshops vorgesehen. So war beispielsweise das "Beercan-Chicken" bereits mariniert und bereit für den Grill. Die Speisenauswahl war alles in allem recht gut: Gegrillt wurden Lachs, Schweinenacken, das besagte Hähnchen, Salat, Mango, Ananas, Pilze, eine Polenta-Mischung, Bratwürste und - um den Effekt zu zeigen - gab es Eier aus dem Smoker. Die Getränkeauswahl war reichlich und kostenlos. Unter Beachtung des Kurspreises war die Auswahl angemessen, wenngleich ich mich über ein Stück Rind auf dem Grill sehr gefreut hätte. Es wurden auch ausdrücklich keine Steaks gegrillt, da auch dies zu einem separaten Kurs gehört und nochmals als eigener Workshop angeboten wird. Zusammengefasst: Um die wesentlichen Grundlagen des Grillens zu erfahren, hier und dort ein paar Zusatzinformationen zu gewinnen und um einen angenehmen und lustigen Nachmittag zu verbringen, ist dieses Event empfehlenswert. Fortgeschrittenen Grillern, die sich bereits mit der Thematik / Theorie auseinandergesetzt haben, würde ich eher auch einen der Workshops empfehlen, die ich in Zukunft selbst gerne einmal ausprobieren möchte.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Jörg war in Iserlohn :
Habe den Grillkurs von meiner Frau geschenkt bekommen und in Iserlohn eingelöst. Motto war Steak Tasting. Habe dazu nen Freund mit eingeladen. Wir waren ohne Veranstalter sechs Teilnehmer und hatten viel Spaß. Alle Speisen wurden mit einem Beefer gegrillt. Ich war echt überrascht wie einfach und dennoch lecker Grillen sein kein. Unser "Sterne-Koch" Stefan hat uns tolle Tipps gegeben und war echt sympatisch. Kann diesen Veranstalter und den Kurs nur empfehlen. Danke an Stefan für den tollen Abend. Viele Grüße von Falk und Jörg
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Rüdiger war in Genderkingen :
Ich war am 11. Juni 2016 mit meinem Sohn bei dem Grillkurs in Genderkingen. Im Großen und Ganzen war die Veranstaltung okay. Persönlich glaube ich, dass die Teilnehmerzahl mit 19 zu hoch war. Zu bemängeln ist, dass es im Grunde ein Weber-Grillkurs war. Es wurden ausschließlich Weber Produkte benutzt. Da sich das Grillen mit dem Webergrill vom "normalen" Grillen abhebt, hätte ich erwartet, dass ich diese Info vorher bekommen hätte, ich hätte den Kurs dann nicht gebucht.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Matthias aus Wiesbaden :
Meine Frau hatte mir einen Grillkurs über Jochen Schweizer in Neu Isenburg geschenkt. Mit 8 anderen Teilnehmern begann der Kurs damit, dass wir nach einem Begrüßungsgetränk primär die Grundlagen des direkten und indirekten Grillens nähert gebracht bekamen. Weiterhin Anschließend wurde erklärt, worauf beim Grillen der einzelnen Speisen, die wir im Laufe des Kurses zubereiten und anschließend grillen würden, zu achten wäre. In 2'er Gruppen bereitete jedes Team das Fleisch, die Soßen, und das Barbeque vor. Hierbei wurden neben Flammkuchen, ein T-Bone Steak, Schweinemedallions, ein Schweinebraten, ein Lachs und Salate vorbereitet. Abschließend begannen wir mit dem Grillen des Flammkuchens ,der als Aperitif gegessen wurde. Bei der Zubereitung erhielten wir wichtige Tips der Veranstalterinnert und ihrer Köchin bzw. konnten beide mit Fragen jeder Art ansprechen. Nachdem alle Speisen zubereitet worden waren, wurden sie unter Anleitung auf der Terrasse gegrillt und verspeist. Auch hier wurden uns alle Fragen ausgiebig beantwortet. Der Abschluß des Kurses bestand darin, dass Eis zum Grillen vorbereitet und abschließend gegrillt wurde. Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung mit sehr netten Veranstaltern, bei der man viele Tips und Tricks erlernt hat, um selbstständig einen schönen Grillabend sicher über die Bühne zu bekommen. Vor allem konnte man sehen, mit welch einfachen Mitteln man ein 7 Gänge Menue grillen kann. Hierbei wurden neben Fisch und Fleisch auch Ideen für außergewöhnliche Dinge wie Flammkuchen oder Eis geliefert. Für jeden Grillbegeisterten ein absolut empfehlenswerter Kurs.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen



Wie so oft im Leben kommt es auch beim Grillen auf die Feinheiten an. Die richtige Temperatur, das richtige Material und auch das Wissen um Sicherheit am Grill bringen Sie in unserem Grillkurs nach vorne!
In unserem Grillkurs steht Ihnen ein erfahrener Grillmeister zur Seite. Sowohl theoretisch als auch praktisch geht es dabei zur Sache: wann hat eine Bratwurst die richtige Bräune? Wie bleibt das Steak schön saftig? Gemeinsam bereiten Sie das Grillgut zu und bekommen wichtige Tipps und Ratschläge für zu Hause.
Na klar! Alles, was Sie über fleischlosen Grillgenuss wissen müssen, erfahren Sie in unserem Grillkurs.
Ja! In unserem Grillkurs lernen Sie alle Techniken auf Gas-, Elektro- und Holzkohlegrills.
Um beim Grillkurs dabei sein zu können, benötigt jede anwesende Person einen Erlebnis-Gutschein.
Der Gutschein gilt jeweils für eine Person.
Interesse und Freude am Grillen reichen als Voraussetzung für dieses Erlebnis.
Abhängig vom Veranstalter können auch spezielle Gerichte zubereitet werden. Dies können Sie bei der Terminvereinbarung für Ihren Grillkurs mit dem Veranstalter anfragen.
Je nach Veranstalter sind sie für 3 bis 5 Stunden mit grillen beschäftigt.
Der Veranstalter gibt Ihnen gerne Tipps zum Einkauf der Zutaten für einen gelungenen Grillabend.

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN
Grillkurs | Jochen Schweizer 2018
Artikelnummer: 3480

Veranstaltungsorte (13)

Verfügbarkeit / Termine

Je nach Veranstaltungsort ganzjährig oder in den Sommermonaten zu bestimmten Terminen verfügbar.

Kontakt für Firmen

Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700
Oder schreiben Sie mir eine E-Mail

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund berechtigen Interesses zur Beantwortung Ihrer Anfrage und löschen die Daten, wenn Ihre Anfrage erkennbar endgültig erledigt ist oder Sie wirksam die weitere Verarbeitung Ihrer Daten uns gegenüber widerrufen. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Häufigste Fragen und Antworten:

Senden Sie uns Ihren Erlebnisbericht!

Für jeden eingesendeten Erlebnisbericht erhalten Sie 10 € Rabatt auf unsere Erlebnisse. Schicken Sie uns dazu noch ein Foto, belohnen wir Sie sogar mit 20 € Rabatt! Bericht schreiben