Supermoto Rennstrecken-Training mit Leihmaschine in Memmingen

Die knackigsten Kurven abseits der Boxengasse!

Das Besondere am Supermoto fahren: Die verwinkelten Rennstrecken haben kürzere Geraden und sind gespickt mit Kurven und Schikanen. Mit anderen Worten, beim Supermoto ist immer Bewegung drin. Schalten, anbremsen, driften, überholen, Gas geben und in die Kurve legen – hier zählt jeder Augenblick! Damit du auch später jede der Sektionen optimal meisterst, werden die einzelnen Abschnitte ausführlich erklärt und intensiv geübt. Nachdem du dich Schritt für Schritt an die Ideallinie herangetastet hast, trainierst du das Driften, um auch die letzten Hundertstel aus der Maschine herauszukitzeln. Natürlich kommt auch die Technik nicht zu kurz und du bekommst viele Tipps zur optimalen Abstimmung des Fahrwerks und der richtigen Einstellung der Hebel.

Kratze rechtzeitig die Kurve und bekomme beim Motorradfahren den richtigen Dreh heraus!

Leistungen

  • Ganztägiges Supermoto-Training mit Leihmotorrad
  • Betreuung durch erfahrene Instruktoren
  • Streckenmiete
  • Kraftstoff
  • Sektionstraining
  • Bremstechnik in Kurven
  • Kurvenfahrt um Pylonen

Verfügbarkeit / Termine

Von März bis Oktober zu bestimmten Terminen verfügbar (aufgrund hoher Nachfrage bereits begrenzt).

Bayern

Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter: 14 Jahre (unter 18 Jahren nur mit schriftlicher Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten)
  • Körpergröße: mind. 1,55 m
  • Sichere Grundkenntnisse im Motorradfahren
  • Keine Führerscheinpflicht
  • Unterschriebener Haftungsausschluss

Dauer

  • Ca. 6-8 Stunden

Wetter

  • Bei Glättegefahr wird das Erlebnis verschoben (die Entscheidung obliegt dem Veranstalter)

Ausrüstung & Kleidung

  • ​​​​​Mitzubringen: komplette Motorradausrüstung (kann nach vorheriger Absprache mit dem Veranstalter auch vor Ort gegen Gebühr geliehen werden), geschlossene Schuhe, Wechselkleidung

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 1 Person
  • Gruppengröße: bis 9 Personen
  • Zuschauer möglich (kostenlos)
  • Das Supermoto-Training findet immer auf einem abgesperrten Gelände statt
  • WC, Wasser und Strom
  • Kaffee und Snacks
  • Als Links- und Rechtskurs nutzbar
  • Strecke in 2012 optimiert
  • Optional mit Offroad-Anteil

Was ist der Unterschied zwischen Supermoto und "normalem" Rennstrecken Training?

Beim Supermoto Rennstrecken-Training mit Leihmaschine sind die Strecken besonders kurvig, eng und mit kürzeren Gerade. Dadurch ist die Supermoto Rennstrecke sehr abwechslungsreich, anspruchsvoll und spannend.

Muss ich meine eigene Ausrüstung zur Supermoto Rennstrecke mitbringen?

Bringe zum Supermoto Rennstrecken-Training mit Leihmaschine bitte deine eigene, komplette Motorradausrüstung mit.

Was, wenn ich keine eigene Motorradausrüstung besitze?

Solltest du keine eigene Motorradausrüstung besitzen, so informiere den Veranstalter vom Supermoto Rennstrecken-Training bitte rechtzeitig darüber. Die Ausrüstung kann dann vor Ort gegen Gebühr auch geliehen werden.

Darf ich eine Begleitperson zum Rennstrecken Training mitbringen?

Zuschauer sind beim Supermoto Rennstrecken-Training mit Leihmaschine herzlich willkommen, dürfen aber aus versicherungstechnischen Gründen nicht selbst auf die Supermoto Rennstrecke.

Du hast noch Fragen?
089 / 70 80 90 55089 / 70 80 90 55
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa: 10-16 Uhr

Jochen Schweizer Firmenkunden-Team
+49 89 / 60 60 89 700+49 89 / 60 60 89 700
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Artikelnummer: 3622
209,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
40 Bewertungen
Du erhältst 104 °P
209,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
40 Bewertungen
Du erhältst 104 °P