Weinverkostungen & Seminare

Weinverkostungen & Seminare
77 Erlebnisse
Zurück
Weiter

Die Welt der Weine hält unzählige Geschmackserlebnisse bereit und ist so komplex wie köstlich. Wein richtig zu genießen, die feinen Unterschiede zwischen Tropfen verschiedener Herkunft und Herstellung herauszuschmecken, will geübt sein. Bei einer Weinverkostung lernst du die wichtigsten Kategorien für die Beschreibung von Weinen kennen und schärfst deine Sinne. Dabei erschließen sich dir ganz neue Welten! In unserem Online-Shop findest du viele köstliche Wein-Erlebnisse!

Wein Tasting - in Vino veritas

Die Welt der Weine hält unzählige Geschmackserlebnisse bereit und ist so komplex wie köstlich. Lerne bei einer Weinverkostung, wie du Wein richtig genießen und die Unterschiede der Rebsorten, Trauben und Anbaugebiete erkennen kannst. Erlebe die Vielfalt und schärfe deine Sinne. Bei uns findest du garantiert einen passenden Weintasting-Gutschein - für dich alleine, mit guten Freunden oder zum Verschenken an alle Freunde des guten Geschmacks.

Wein-Tasting - wie funktioniert die richtige Weinverkostung?

Bei einer Weinprobe spielen verschiedene Sinne eine Rolle – nicht nur der Geschmackssinn. Noch bevor du den ersten Tropfen testest, betrachtest du die Farbe des Weines und nimmst seinen Duft und die Gesamtheit seiner Aromen, wahr. Erkunde die feinen geschmacklichen Nuancen! Weinverkostungen und Weinseminare erlebst du mit Jochen Schweizer in vielen Regionen Deutschlands und Europas. So kannst du das Anbaugebiet den Aromen der Weintrauben zuordnen. Ebenso lernst du den geschmacklichen Unterschied zwischen Bio-Wein und “normalem” Wein kennen.

Doch wie funktioniert die Weinprobe?

  1. Optik: Zunächst darfst du den Traubensaft einmal genau unter die Lupe nehmen. Spiegeln sich Reflexe im Weinglas oder im Wein selbst? Bei einem Rotwein sind diese meist violett bis dunkelrot, ein Weißwein hat meist goldene Reflexe. Schwenke das Glas etwas und beobachte, ob und wie der Wein am Glas entlang fließt.
  2. Geruch: Die Beschreibung eines guten Weins kann oftmals sehr kreativ werden. Da wird von Blumen, Gräsern, Obst oder gar Tabak und Schokolade gesprochen. Nimm einen tiefen Zug und überlege, an was dich der Wein aromatisch erinnert.
  3. Geschmack: Nun ist es endlich soweit und du darfst einen Schluck probieren - aber nur einen kleinen. Behalte den Schluck etwas im Mund, sodass er auf alle Geschmacksknospen trifft. Nun beschreibe die Aromen und die Textur und tausche dich mit anderen Teilnehmern darüber aus.
  4. Nachhall: Echte Weinkenner und Sommeliers spucken den Wein nun (leider) wieder aus. So lässt sich erfahren, wie lang der Wein noch nachschmeckt und ob vielleicht noch weitere Aromen ans Tageslicht kommen.

Bist du noch neu auf dem Gebiet, machst du mit dem Weinseminar Einsteiger für 2 nichts verkehrt. Hier zeigt ein Winzer dir und deinem Lieblingsmenschen die Grundlagen der Weinsensorik und du probierst hochwertige Weine. Zwei Flaschen dürft ihr anschließend mitnehmen, um die gelernte Theorie in der Praxis zu testen.

Weinprobe und Wellness - die ultimative Wohlfühl-Kombi

Willst du es dir maximal gutgehen lassen, entscheide dich für einen Erlebnistag Weinverkostung und Wellness in Berlin für 2. Nach einem Rundum-Verwöhnprogramm im Wellness-Spa inklusive Sauna und Massage kommen du und deine Begleitung in den Genuss eines leckeren Essens und verkostet dabei acht ausgewählte Weine. So lässt es sich doch leben!

Wein-Tasting in den Weinbergen - dem Vino so nah

Schnür deinen Rucksack und mach dich auf zu einer Weinwanderung durch die schönsten Anbauregionen! Wie wäre es mit einer Weinbergwanderung mit Weinverkostung in Rheinland-Pfalz? Genieße bei der geführten Wanderung die herrliche Aussicht auf die Weinberge im Raum Landau oder Trier und probiere dabei unter fachkundiger Anleitung sechs verschiedene Weine!

In anderen Regionen Deutschlands sind ähnliche Erlebnisse verfügbar – zum Beispiel auch in Heidelberg. Bei einer Weinbergwanderung und Weinprobe Raum Heidelberg für 2 geht es auf einer geführten Tour entlang der Badischen Bergstraße und durch die Rebanlagen. Hier testet ihr fünf verschiedene Weine im Weinberg auf Herz und Nieren. Aber das ist noch nicht alles! Euch empfängt ein feiner Aperitif zur Begrüßung. Das lockert die Zunge und sorgt für gute Stimmung. Ein frisch gebackenes Brot als Dreingabe rundet das Angebot ab.

Kurzurlaub mit Weinverkostung - wenn du einfach nicht genug bekommst

Willst du mal wieder alle Fünfe gerade sein lassen und deine Weinverkostung mit einem Kurzurlaub verbinden, triffst du bei uns ins Schwarze! Buche einen Gutschein für einen Wein-Kurzurlaub im Rheingau für 2 und überrasche damit deinen Partner! Zwei Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel, ein Drei- und ein Vier-Gänge-Menü sowie der Besuch einer Vinothek mit Verkostung vier ausgewählter lokaler Weine sind nur einige der Highlights dieses Erlebnisses.

Oder möchtest du einen Städtetrip mit einer Weinprobe verbinden? Bei einem Dresden Kurzurlaub mit Weinprobe werden beide Erlebnisse kombiniert und du entdeckst die süffige Seite von Sachsens Hauptstadt. Wusstest du, dass Sachsen eine 850 Jahre alte Weinbautradition hat?

Besondere Wein-Erlebnisse - Weinprobe mal anders

Um Wein in all seinen Farben und Aromen genießen zu können, muss natürlich auch das Setting dazu passen. Wie wäre es also einmal mit einem Weinseminar außerhalb des Weinkellers oder auf einem Weingut?

Bei einem Weinausflug und einer Schifffahrt auf der Mosel zeigt sich die herrliche Landschaft rund um Cochem. Während des Weinseminars fährt der Beschenkte auf dem Wasser durch das Moseltal, während sich links und rechts von ihm riesige Weinberge und Weinhänge erstrecken.

Oder möchtest du lieber eine Naschkatze zu einem Wein-Tasting einladen? Dann ist vielleicht ein Wein- und Schokoladen Seminar das richtige Geschenk. Zart schmelzende Schokolade und vollmundige Weine harmonieren besonders gut. Für Aroma-Liebhaber ist ein Wein-Käse-Seminar perfekt. Die zwei Köstlichkeiten ergänzen sich perfekt und helfen einander, die unterschiedlichen Geschmacksnuancen des Partners zu entdecken.

Wein-Tasting - Gutscheine verschenken mit Jochen Schweizer

Du kennst einen echten Weinliebhaber und möchtest ihm oder ihr etwas Gutes tun? Dann ist ein Weintasting-Gutschein genau das richtige! Je nach Erlebnis lernt der Beschenkte in einigen Stunden oder bei einem Kurzurlaub auf einem Weingut alles, was er über den Geschmack von Wein wissen muss. Folgende Vorteile erhältst du bei Jochen Schweizer:

  • Gutschein für ein oder zwei Personen
  • der Gutschein ist drei Jahre gültig
  • der Gutschein lässt sich sofort ausdrucken - perfekt für spontane Geschenke
  • bei Nichtgefallen kann der Gutschein umgetauscht werden
  • einlösbar in ganz Deutschland oder Europa

Unser Tipp: Vereinbare den Termin für das Wein-Tasting für einen Abend, nach dem du am nächsten Tag ausschlafen kannst. Denn: Wer weiß, wie süffig es werden wird.