Gutschein 3 Jahre gültig
Gutscheinumtausch möglich
Sofort druckbar

Quad Tour Eifel Nationalpark

139,90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer haben Sie die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins können Sie sich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.

Aktuell an 1 Orten verfügbar

Erlebnis-Ticket:
Ideal für Selbsterleber. Sofort Termin sichern und erleben.
120 Bewertungen (4.1 von 5)
oder direkt bezahlen mit
PAYBACK PUNKTE SAMMELN PAYBACK Du erhältst 69 °P
PAYBACK Punkte sammeln
Gib im Bestellprozess deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für jeden Einkauf bei Jochen Schweizer. Weitere Informationen

Rocken Sie die Eifel bei diesem Open-Air-Vergnügen.

Die nördliche Eifel ist mit ihren kurvigen und wenig befahrenen Nebenstraßen ein wahres Eldorado für Quadfahrer. Im Streckenverlauf durchqueren Sie auf öffentlichen Waldstrassen Teile des Nationalparks Eifel. Diese Tour bietet die ideale Mischung aus schmalen, kurvenreichen Wegen und geraden Passagen, die zum zügigen Fahren einladen. Durch enge Täler und über Serpentinen gelangen Sie außerdem auf Anhöhen mit wunderschönen Weitblicken.

Erkunden Sie die Motorsport-Region mit dem passenden fahrbaren Untersatz!

Erforderliche körperliche Konstitution und Alter

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Empfohlenes Mindestalter 25 Jahre
  • PKW-Führerschein
  • Normale psychische und physische Verfassung
  • Maximalgewicht bis 150 Kilo
  • Aufgrund der anspruchsvollen Strecke ist leider kein Beifahrer möglich.

Dauer des Erlebnisses

Rund 4 Stunden inklusive Einweisung und Pausen

Wetter

Die Tour findet bei fast jedem Wetter statt. Bei extremen Wetterverhältnissen wird die Tour verschoben. Die Entscheidung darüber trifft der Veranstalter.

Ausrüstung und Kleidung

  • Der Witterung angepasste, lange und robuste Kleidung
    Hinweis: Das Tragen langer Kleidung ist für die Tour zwingend erforderlich.
  • Festes Schuhwerk
  • Handschuhe sind von Vorteil
  • Helm (soweit vorhanden)
  • Auf Wunsch werden Jacken mit Protektoren oder Thermoanzüge gegen eine Leihgebühr i.H.v. 8,-EUR vor Ort zur Verfügung gestellt

Teilnehmer der Quad Tour Eifel Nationalpark

Es stehen bis zu 12 Fahrzeuge zu Verfügung.
Der Gutschein gilt für 1 Person.

Leistung

  • Rund 4-stündige Quadtour durch die Eifel
  • Einweisung ins Quad fahren
  • Ortskundiger Tour-Guide
  • Hochwertige Marken-Quads
  • Treibstoff
  • Leihhelm
  • Haftpflichtversicherung
  • Endreinigung
Die Fahrzeuge verfügen über eine KFZ Haftpflichtversicherung, jedoch besteht keine Teil- oder Vollkaskoversicherung. Für selbstverschuldete Schäden am Fahrzeug haftet der Teilnehmer.

10 € bzw. 20 € für ihren Erlebnisbericht!
21 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.1 / 5 von 120 Kunden
Tim aus Alsdorf :
Unvergessliches Erlebnis! Jeder der mal lust hat mit einem Quad durch die Serpentinen der Eifel zu düsen und es an seine Grenzen zu bringen ist hier genau richtig! Gute Einweisungen und alles an Sicherheitsausrüstungen ist dort leihbar. War ein richtig schöner Tag dank der lockeren Atmosphäre durch Andreas und seiner Frau! Jederzeit wieder!!!!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Christoph aus Wiesbaden :
So soll es sein! Als "Jochen-Schweizer-Erlebnis-Junkie" kann ich Andreas und seiner Frau nur Bestnoten ausstellen! 1. Terminvereinbarung freundlich und schnell. Infos zu notwendiger Kleidung und Leihmöglichkeiten gut und transparent. 2. Treffpunkt leicht zu finden, Parkplätze ausreichend vorhanden. 3. Material, Fahrzeuge und Mietkleidung 1a. 4. Erklärung der Quads und der Bedienung, sowie sicherer Fahrweise umfangreich und klar. 5. Die Tour ist umfangreich, wurde auch währenddessen den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Teilnehmer angepasst. 6. Die beiden Liskens hatten durchgehend alle Teilnehmer im Auge, haben bei Schwierigkeiten einzelner Teilnehmer sofort und routiniert reagiert und geholfen. 7. Den Troß von 9 Quads haben die beiden sehr sicher und routiniert über kurvige Eifelstraßen geführt. 8. Andreas und seine Frau sind saucool drauf und es hat richtig Spaß gemacht! Ich werde mit meiner Freundin die Tour nochmal machen!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Raphaela aus Aachen :
Sehr geehrtes Jochen Schweizer Team, ich möchte ihnen zu einem solch kompetenten und erfahrenen Kooperationspartner wie dem Herrn Lisken Gratulieren. Die Termin Absprache ging zügig und unkompliziert vonstatten, wo ich es als sehr angenehm empfand das auf meine erste E-Mail gleich ein Rückruf kam in dem alle Unklarheiten geklärt und der Termin festgelegt wurde. Es wurde mehrmals auf das mitbringen von Führerschein und Gutschein, sowie auf robuste Kleidung hingewiesen, was mir unerklärlich macht wie dort Leute in kurzen Shorts und ohne besagten Führerschein ankamen. Die dadurch entstandene Verzögerung wurde uns teilweise hinten angehängt, und somit Endstand den nicht Schuldigen kein Nachteil. Die Einweisung war ausführlich und verständlich wobei man auch auf schwächere einging zu denen ich als "neuling" im Quad fahren definitiv gehörte. Nach dem alle wussten wie der Hase läuft wurden wir vom Platz bis zur Tankstelle geführt, wo alle Quads getankt wurden und ich nochmal die Gelegenheit hatte mit den Guides zu reden und meine Probleme beim führen das Fahrzeugs zu klären andere nutzten den Stop zur Stärkung der Nerven in form von Schoki etc. (die Damenrunde freute sich) oder um die Blase zu leeren. Danach hieß es ab in die Nordeifel. Der Nationalpark ist super schön, leider hatten einige in der Gruppe kein Verständnis dafür das es kein Offroad fahren gab, wobei die Hälfte der anwesenden Teilnehmer, dort auch gar nicht hin wollten. Die Stopps die eingelegt wurden waren sehr erholsam, für die Daumen sowie auch für die Konzentration. Ich kann Herrn Lisken nur weiter empfehlen und freue mich schon auf meine erste Wintertour in der Eifel und Hoffe auf viel Schnee und Kälte. Mit Freundlichen Grüßen R. Engels
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Jürgen aus Hennef :
Hallo Quad-Interessierte, wir hatten für April 2014 diese Tour gebucht. Gleich zu Anfang klärung die Info, dass kein Meter Offroad oder Feldweg gefahren wird, obwohl die Bilder auf dieser Seite den Eindruck erwecken. Es ist eine nette Landstrassentour in der Region, Düren-Rurtalsperre-Schmidt-Nideggen-Heimbach und zurück. Nach einer zunächst ungewohnten Klärung der Details und Terminmöglichkeiten sowie mehreren Telefonaten durfte es losgehen. Eine passende Ausrüstung, idealerweise sogar eine Motorradschutzausrüstung macht Sinn. Einige Teilnehmer kamen mit uralten Helmen aus ihrer Jugend zum Event - geht gar nicht und ist durch Herrn Liesken und seiner Partnerin gleich angesprochen worden. Die vorhandenen Leihhelme haben das Problem dann gelöst. Am Anfang und am Ende der Gruppe fährt ein Guide mit, das macht das ganze recht sicher. Es gibt eine eingehende Einweisung und eine Probefahrt auf einem großen Parkplatz um sich an die sehr aktive Fahrweise zu gewöhnen. Die Quads haben Daumengas und man muss sich deutlich in die Kurve legen und das Gewicht stark verlagern, nichts für Rückenkranke. Die Geschwindigkeit der Quads ist auf 75 km/h bergab ! gedrosselt, Bergaufpassagen schaffen die Quads mit 50 km/h. Es wurden 2 kurze und eine längere Pause im Gasthof gemacht. Wir trafen uns kurz vor 8°° Uhr am Morgen, Ausrüstungs- und Führerscheinkontrolle, nachfolgend Technik- und Sicherheitseinweisung, dann Probefahrt, anschließend Tanken, dann endlich der Tourbeginn. Die reine Fahrzeit der Tour betrug netto nur 2,5 Std., da wir um 11:30 Uhr schon wieder im Quaddepot ankamen. Abschließendes Statement ...war ganz nett aber zu kurz und hochpreisig , mit Auto und Motorrad Fahren hat Quadfahren nichts zu tun, ein etwas abenteuerliches Fahrverhalten haben diese Fahrzeuge schon die eindeutig nur ins Gelände gehören. Die Guides waren kompetent und umsichtig, die Fahrzeuge technisch in gutem Zustand.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Kerstin aus Bornheim :
Ich habe diese Tour von meinen Eltern zum Geburtstag geschenkt bekommen und es war mit Sicherheit eines der besten Geschenke, die ich bekommen konnte! Diese Tour ist einfach nur genial! Ich habe den Gutschein jetzt im Herbst eingelöst und das war ideal. Warme Kleidung sollte man nicht vergessen, ist eben auch die Eifel... Dafür lohnt es sich dann umso mehr. Die Quads waren im besten Zustand und die Guides haben uns nie aus den Augen verloren. Zuerst wurde das Einfahren Einbisschen geübt, bevor es dann raus auf die Straße und auf durch den Eifel Nationalpark ging --> Super geniale Aussicht mit absoluten Fahrspaß, besonders in den Kurven! In der Gruppe in der ich war, war ich die einzige junge Frau. Was für mich kein Problem war und für die meisten Herren auch nicht. Auch wenn man zu den Jungs von Nordeifelquad kommt, muss man keine Angst vor Diskriminierung haben. Bei den Jungs sind alle gleich und das steht nicht nur in ihren AGB´s, sondern das vermitteln sie auch jedem Einzelnen. Somit wird in der ganzen Gruppe für ein angenehmes Klima gesorgt, in dem sich jeder wohlfühlt. TOP JUNGS! Meine Tour ging gute 3 1/2 Stunden mit Pausen, an tollen Plätzen mit einer herrlichen Aussicht. Die Pausen waren auch nötig, da "der Muskelkater inklusive ist". Trotz Muskelkater lohnt sich diese Tour absolut. Das Quad fahren macht unglaublich viel Spaß, die Guides betreuen die Mitfahrer alle individuell und geben Tipps. Auch während der Fahrt ist vorne, als Erster ein Guide und als Letzter, um die Gruppe zusammenzuhalten, somit bleibt die Gruppe immer zusammen und niemand geht verloren. Ich war so begeistert, dass ich direkt ein paar Freunde mobilisiert habe und die Tour nochmal im Winter durch den Schnee mache! :) Fazit: Absoluter Fahrspaß bei dem sehr auf Sicherheit geachtet wird mit professionellen Guides und Quads! + einer herrlichen Aussicht und Muskelkater! :) Ein Muss für alle Naturbegeisterten!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Raphaela aus Aachen :
Sehr geehrtes Jochen Schweizer Team, ich möchte ihnen zu einem solch kompetenten und erfahrenen Kooperationspartner wie dem Herrn Lisken Gratulieren. Die Termin Absprache ging zügig und unkompliziert vonstatten, wo ich es als sehr angenehm empfand das auf meine erste E-Mail gleich ein Rückruf kam in dem alle Unklarheiten geklärt und der Termin festgelegt wurde. Es wurde mehrmals auf das mitbringen von Führerschein und Gutschein, sowie auf robuste Kleidung hingewiesen, was mir unerklärlich macht wie dort Leute in kurzen Shorts und ohne besagten Führerschein ankamen. Die dadurch entstandene Verzögerung wurde uns teilweise hinten angehängt, und somit Endstand den nicht Schuldigen kein Nachteil. Die Einweisung war ausführlich und verständlich wobei man auch auf schwächere einging zu denen ich als "neuling" im Quad fahren definitiv gehörte. Nach dem alle wussten wie der Hase läuft wurden wir vom Platz bis zur Tankstelle geführt, wo alle Quads getankt wurden und ich nochmal die Gelegenheit hatte mit den Guides zu reden und meine Probleme beim führen das Fahrzeugs zu klären andere nutzten den Stop zur Stärkung der Nerven in form von Schoki etc. (die Damenrunde freute sich) oder um die Blase zu leeren. Danach hieß es ab in die Nordeifel. Der Nationalpark ist super schön, leider hatten einige in der Gruppe kein Verständnis dafür das es kein Offroad fahren gab, wobei die Hälfte der anwesenden Teilnehmer, dort auch gar nicht hin wollten. Die Stopps die eingelegt wurden waren sehr erholsam, für die Daumen sowie auch für die Konzentration. Ich kann Herrn Lisken nur weiter empfehlen und freue mich schon auf meine erste Wintertour in der Eifel und Hoffe auf viel Schnee und Kälte. Mit Freundlichen Grüßen R. Engels
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Philipp aus Neuss :
Eine tolle Tour von freundlichen und kompetenten Guides perfekt geleitet. Die Einführung lies keine Fragen offen, auf jeden Teilnehmer wurde individuell eingegangen, so dass alle Teilnehmer auch ohne Vorerfahrungen nach kurzer Zeit Spass am Quadfahren hatten. Die Quads machten einen technisch einwandfreien und sehr gepflegten Eindruck.Hier sind echte Profis am Werk. Wir kommen auf jeden Fall wieder am liebsten zur Wintertour.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Jasmin aus Nideggen :
Mir wurde diese Tour zum Geburtstag geschenkt. Ich komme selber aus der Eifel und weiß wie Traumhaft die Strecken sind. Doch die Tour war so fantastisch, das man die Eifel in einem herrlichen Licht war genommen hat. Die Wege waren einfach super, sowohl auf unbefestigtem Gelände und Straßen. Voraussetzung ist nur ein gültiger Führerschein. Gestellt wird einem die erstklassische Ausrüstung. Die Zeit zum üben war angemessen, mit der Traumhaften Einweisung klappte auch alles perfekt. Wir waren eine kleine Truppe die sehr viel Spaß hatte =) Die Quads hatten auch eine sehr gute Qualität. Ich bin mir sicher dass ich diese Tour nochmal machen werde. Eine super Geschenkidee die ich jedem weiter empfehlen würde.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Margot aus Wassenberg :
Oktober 2010 An alle Frauen! Hiermit wollen wir unserem Quadführer Andreas (echt netter Typ)ein dickes danke schön aussprechen.Wir haben uns getraut eine reine Frauentour zu buchen.Es war einfach Klasse.Wir hatten nach 2maligen Absagen der Tour wegen Gewitterwarnung nun endlich den dritten Anlauf gestartet.Nach sorgfältiger Einweisung und optimaler Kleidung (von Andreas zur Verfügung gestellt)ging es dann ab in die Eifel. So,nun immer schön zwischendurch Pause machen denn es macht sich nach 4 Stunden ein wenig Muskelkater bemerkbar.Also Frauen nun traut euch es ist einfach genial. Liebe Grüße Michaele,Eileen und Margot.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Krawetzke aus Erftstadt :
Wir haben zu Dritt an einer Tour mit insgesamt 8 Fahrern teilgenommen. Die Fahrer waren unterschiedlichen Alters und von den Fahrkünsten. Es wurde jedoch auf alle Rücksicht genommen. Es wurde langsam gestartet mit einer Einführungsrunde und dann ging es ab in die Eifel mit steigendem Schwierigkeitsgrad. Zur Halbzeit wurde eine Pause gemacht und man konnte eine Stärkung zu sich nehmen (gegen Bezahlung natürlich). Danach gab es noch ein paar landschaftliche und fahrerische Highligts... aber ich möchte natürlich auch nicht zu viel verraten. Am Ende waren jedoch alle lecker zufrieden :)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen



Bei der Quad Tour Eifel Nationalpark ist es nicht möglich, einen Beifahrer mitzunehmen. Die Quads bei diesem Erlebnis sind Einsitzer. Jeder Teilnehmer fährt selbst und benötigt einen separaten Gutschein.
Die Tour wird in einer Gruppe mit bis zu 12 Fahrzeugen gefahren.
Diese Tour findet bei nahezu jedem Wetter statt. Bei extremen Wetterverhältnissen entscheidet der Veranstalter über die Durchführung der Tour.
Die Tour wird auf öffentlichen Waldstraßen durch Teile des Nationalparks Eifel gefahren und bietet eine ideale Mischung aus leichtem Gelände und Passagen, die zum zügigen Fahren einladen. Da Sie in einer Gruppe mit mehreren Teilnehmern fahren und man mit dem Quad nicht alle Wege befahren darf, wird die Fahrroute vom ortskundigen Tourguide vorgegeben.
Sie fahren auf der Strecke so schnell, wie es Ihre Geschicklichkeit und die der anderen Teilnehmer sowie die Straßenbeschaffenheit zulässt.
Abhängig von der Behinderung ist das möglich. Meistens wird mit Daumengas gefahren. Unser Service Team bringt gerne für Sie in Erfahrung, unter welchen Voraussetzungen eine Teilnahme an Ihrem Wunschort möglich ist.
Bitte halten Sie mit Ihrem Arzt vorab Rücksprache, ob Sie an einer Quad Tour teilnehmen können.
Eine Teilnahme ist aus Versicherungsgründen erst ab 18 Jahren möglich.
PAYBACK PUNKTE SAMMELN PAYBACK Du erhältst 69 °P
PAYBACK Punkte sammeln
Gib im Bestellprozess deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für jeden Einkauf bei Jochen Schweizer. Weitere Informationen

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN
Quad Tour Eifel Nationalpark | Jochen Schweizer 2018
Artikelnummer: 1644

Veranstaltungsorte (1)

Verfügbarkeit / Termine

Ganzjährig zu bestimmten Terminen verfügbar.

Kontakt für Firmen

Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund berechtigen Interesses zur Beantwortung Ihrer Anfrage und löschen die Daten, wenn Ihre Anfrage erkennbar endgültig erledigt ist oder Sie wirksam die weitere Verarbeitung Ihrer Daten uns gegenüber widerrufen. Im Übrigen gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Häufigste Fragen und Antworten:

Senden Sie uns Ihren Erlebnisbericht!

Für jeden eingesendeten Erlebnisbericht erhalten Sie 10 € Rabatt auf unsere Erlebnisse. Schicken Sie uns dazu noch ein Foto, belohnen wir Sie sogar mit 20 € Rabatt! Bericht schreiben