Aktivurlaub Völs am Schlern in den Dolomiten (2 Nächte)

Actionreiche Sportabenteuer im Skigebiet

Bring Abwechslung in deinen Winterurlaub. Der Aktivurlaub in den Dolomiten bietet actionreiche Momente. Inmitten wunderschöner Berglandschaften tobst du dich sportlich aus. Fahre nicht nur Ski auf den Pisten, sondern gehe Eisklettern und Freeriden. Vom 2752 Meter hohen Lagazuoi Berg bis zu einer der schönsten roten Abfahrten der Welt im Val Scottoni: Du bestaunst atemberaubende Naturlandschaften, während du deine Grenzen bei den sportlichen Aktivitäten testest. Wachse über dich heraus und genieße einen unvergesslichen Multisporturlaub.

Winterlicher Genuss, weiße Landschaften und viel Sport: Dein Aktivurlaub in den Dolomiten bringt den Bergabenteurer in dir hervor.

Leistungen

  • 3-tägiger Kurzurlaub in Völs am Schlern mit Multisport im Hotel Sassio di Stria mit Halbpension
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Sasso di Stria im Doppelzimmer
  • Organisation, Durchführung, Führung und Betreuung durch einen Arc alpin Berg- und Skiführer (Helmut Kritzinger)
  • Skifahren in den besten Skigebieten der Dolomiten (in einem der größten Skikarussells der Welt)
  • Besuch der Lagazuoi (Kriegsschauplatz und Aussichtspunkt in den Dolomiten)
  • Eisklettern im Val Scottoni
  • Freeriden in der Sellaruppe und im Mittagstal
  • Alle Transfers laut Pogramm
  • Gepäcktransfer
  • Skipistenpläne
  • Bergführer Haftpflichtversicherung

Verfügbarkeit / Termine

Von Januar bis März freitags (als Anreisetag) zu bestimmten Terminen verfügbar. 

Bolzano

Teilnahmebedingungen

  • Vorkenntnisse im Ski fahren im freien Gelände
  • Ausdauer und Armkraft
  • Gutes Gleichgewicht

Dauer

  • 3 Tage
  • 2 Nächte

Wetter

Bei Gewitter und Schneesturm wird das Erlebnis verschoben.

Ausrüstung & Kleidung

Alpinski-Ausrüstung, LVS Gerät, Helm, Pickel, Steigeisen, Gurt und Thermoflasche sind mizubringen.

Teilnehmer

  • Gutschein gültig für 1 Person
  • Gruppengröße: 3-5 Personen

Hinweis

Bitte beachte, dass für Skipass, Mittagessen, Getränke und Reise-/Unfallversicherung zuzügliche Kosten entstehen.

Ablaufplan

1 Tag: Freitag (Morgen)
Begrüßung und Benutzung der Skipisten des Dolomiti Superski Resort.
Um 8 Uhr Begrüßung durch den Berg- und Skiführer Helmut Kritzinger in St. Christina an der Talstation der Sass Long Piste. Programmbesprechung und Verteilung der Skipässe. Über das Grödner Joch entlang der Sellaronda bis nach Armentarola. Kurzer Transfer auf den Falzarego Pass. Per Gondel auf den kleinen Lagazuoi (2752 m).
Einige Varianten und Freeride Abfahrten in der Umgebung.
Übernachtung im Rifugio Lagazuoi.
2. Tag: Samstag
Eisklettern im Val Scottoni.
Eine der schönsten roten Abfahrt der Welt, 12 km lang und abseits der großen Pisten.
Die Eiswasserfälle im Scottoni Tal habe eine faszinierende Farbe und Struktur. Ein Wasserfall wird vom nächsten flankiert. Der Schwierigkeitsgrad startet bei WI 2 und es liegt an uns wie steil und ausdauernd wir klettern möchten.
Übernachtung in Arabba oder am Pordoi Joch.
3. Tag: Sonntag
Freeriden an der Sella
Zu Tagesbeginn fahren wir mit den Liftanlagen des Dolomiti Superski zurück zum Pordoi Joch.
Mit der Pordoi Bahn, der höchsten des Trentino, erreichen wir den Piz Pordoi. 2950 m. Ab hier verlassen wir die Pisten und begeben uns ins Gelände. Abfahrt auf die Pordoi Scharte. Ein sanfter Anstieg leitet uns am Piz Boe´ vorbei. Gewusst wie, finden wir die Einfahrt in das Val Mezdi. Ein Gigant unter den Off-Pisten und freerides.
Wände mit hunderten Höhenmeter Höhe flankieren uns. So erreichen wir Kolfuschg in Alta Badia. Weiter über die Skipisten der Sellaronda erreichen wir das Grödnertal und St. Christina, unseren Ausgangspunkt.

Du hast noch Fragen?
089 / 70 80 90 55089 / 70 80 90 55
Mo-Fr: 8-20 Uhr | Sa: 10-16 Uhr

Jochen Schweizer Firmenkunden-Team
+49 89 / 60 60 89 700+49 89 / 60 60 89 700
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Artikelnummer: 46053
669,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
Du erhältst 334 °P
669,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
Du erhältst 334 °P