Gutschein 3 Jahre gültig
Gutscheinumtausch möglich
Sofort druckbar

Rennfahrt im Formel-Doppelsitzer

359,90
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
201 Bewertungen

Gültig für alle 4 Orte

Erlebnis-Gutschein:
Das ideale Geschenk. Der Beschenkte wählt selbst Zeit und Ort der Einlösung. Gutscheingültigkeit 3 Jahre.

Erlebnis-Garantie:
Bei Jochen Schweizer hast du die Wahl! Auch bei der Einlösung des Gutscheins kannst du dich noch für alternative Erlebnismöglichkeiten entscheiden. Ganz kostenlos.

Aktuell an 1 Orten verfügbar

Erlebnis-Ticket:
Ideal für Selbsterleber. Sofort Termin sichern und erleben.
oder direkt bezahlen mit
PAYBACK PUNKTE SAMMELN PAYBACK Du erhältst 179 °P
PAYBACK Punkte sammeln
Gib im Bestellprozess deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für jeden Einkauf bei Jochen Schweizer. Weitere Informationen

Willkommen zur Achterbahnfahrt über die Rennstrecke!

Lehn dich zurück und stell ganz locker deinen persönlichen Geschwindigkeitsrekord auf! Kein Problem, denn du bist mit einem professionellen Rennfahrer unterwegs. Er lenkt und denkt, er schaltet und waltet. Und du kannst dich voll auf die Fahrt konzentrieren. Ganz vorne die irre Beschleunigung, die dich in Sekundenbruchteilen in den Sitz drückt und den Rennwagen in nur 12 Sekunden von 0 auf 200 km/h katapultiert. Die Verzögerung ist noch brutaler! Die breiten Slicks krallen sich in den Asphalt, als ob du plötzlich einen Supertanker im Schlepptau hättest.

Nimm Platz und feiere den absoluten Geschwindigkeitsrausch!

Verfügbarkeit / Termine

Von März bis November zu bestimmten Terminen verfügbar.

Erforderliche körperliche Konstitution und Alter

  • Körpergröße bis 2,00m (am Slovakia- und Hockenheimring 1,85m).
  • Der Platz im Cockpit ist begrenzt: Bei starkem Übergewicht bitte Rücksprache halten.
  • Guter Gesundheitszustand
  • Keine Herz-/Kreislauferkrankungen
  • Keine Schädigungen der Wirbelsäule

Der Teilnehmer unterschreibt vor Fahrtantritt einen Haftungsverzicht!

Dauer des Erlebnisses

  • Nach der Einweisung legen Sie eine Distanz von 5 Runden zurück (am Slovakia-  und Hockenheimring 3 Runden)
  • Streckenlänge am Lausitzring 3,5 km
  • Streckenlänge am Hockenheimring Grand Prix Strecke 5 km

Wetter

Die Fahrt findet auch bei Regen statt, da der Rennwagen mit Regenreifen ausgerüstet werden kann. Bei Schnee, Eis oder Überschwemmung der Rennstrecke wird ein Ausweichtermin vereinbart.

Ausrüstung und Kleidung

  • Bequeme Kleidung
  • Vergiss deinen Fotoapparat nicht

Rennoverall,  Handschuhe und Helm werden gestellt.

Teilnehmer und Zuschauer

  • Bis zu 5 Begleitpersonen kostenlos möglich
  • Über 5 Personen nur nach Rücksprache mit dem Veranstalter

Leistung

  • Mitfahrt im Formel-Doppelsitzer
  • Einweisung in Strecke und Fahrzeug
  • Erfahrener Formel-Pilot
  • 5 Runden auf der Rennstrecke (Hockenheimring 3 Runden, Slovakiaring 3 Runden)
  • Leih-Ausrüstung

 

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Rennfahrt im Formel-Doppelsitzer | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0154

Nach der Einkleidung mit Rennoverall, Handschuhen und Helm fühlen Sie sich bereits wie ein Rennfahrer. Dann erhälst du eine kurze Einweisung in die Besonderheiten der Rennstrecke und des Rennwagens. Nun erlebst du aus der Perspektive eines Rennfahrers die enorme Beschleunigung und die immensen Fliehkräfte auf der Rennstrecke über eine Distanz von 5 Runden (am Slovakiaring auf Grund der längeren Streckendistanz 3 Runden). Hohe Leistung, ein niedriger Schwerpunkt und minimales Gewicht treffen aufeinander und resultieren in enormer Beschleunigung und immensen Fliehkräften, die atemberaubend und beispielhaft für die Faszination "Formel fahren" sind!

 

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Rennfahrt im Formel-Doppelsitzer | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0154

10 € bzw. 20 € für deinen Erlebnisbericht!
5 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.4 / 5 von 201 Kunden
Stefanie war in Schipkau Klettwitz :
Wir haben das meinen Vater zum Geburtstag geschenkt und er hat sich riesig gefreut. Das war ein Erlebnis wert. Es ist jetzt schon 1 Jahr her und er würde es gerne wieder machen. Vielen Danke Jochen Schweizer das es möglich war.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Matthias aus Langenargen :
Was soll ich sagen? Es gibt keine passenden Worte diese 7 Minuten meines Lebens in Worte zu fassen. Grandios? Megageil? Keine Ahnung. Es war total fesselnd. Alle Mitarbeiter am Ring sind megafreundlich. Im Doppelsitzer bei 240 Kmh dachte ich mir immer wieder: Alter, langsam solltest du bremsen. Nix da. Erst kurz vorher Bremse rein und ab in die Kurve. Der Fahrer war ein absoluter Profi. Das werde ich nie vergessen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Walther aus Leoben :
Ich habe den Gutschein zu meinen 30er bekommen, und ihn am Hockenheimring einlösen können. Wochenendtermine sind rar gesät und schnell ausgebucht. Am Ring selber ginge es alles sehr schnell und einfach, rein in den Rennanzug, Helm drauf, noch ein paar Instruktionen und ab gings. Wer Motorrad fährt wird von der Beschleunigung nicht so begeistert sein, den immerhin konnte eine Rennducati uns nicht abhängen bei Beschleunigungsduell aus der ersten Kurve raus. Dafür sind die Bremsmanöver einfach geil, da die 150m Begrenzung mit ca. 240 passiert wird, sind die Verzögerungskräfte enorm, und man hängt richtig schön in den Gurten. Auch das die Dinger in den Kurven halten ist einfach herrlich. Ich habe jede Sekunde genossen. Etwas störend sind die langsamen Fahrzeuge auf der Strecke, aber der Pilot kurvt bei allen vorbei, und gibt so richtig Gas.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Andre aus Vellberg :
Mein Erlebnissgutschein bekam ich zum Geburtstag geschenkt. Es war toll!!Einfach unbeschreiblich, als ich ausstieg hatte ich wackelige Knie und mein Körper zitterte.Adrenalin pur! Sensationelle Fahrt die ich in meinem Leben nie vergessen werde.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


J. Black aus Hamburg :
Beim Anblick der professionellen Rennstrecke sind sofort alle Strapazen der Anreise vergessen und die Vorfreude zeichnet sich mit einem Lächeln auf meinem Gesicht ab.Herzlichst werden wir vom Team vor Ort begrüßt. Bei einem Kaffee lerne ich meinen späteren Rennfahrer kennen. Nun geht es zum Umziehen. Mit Rennoverall, Helm, Handschuhe und den dazu passenden Schuhen fühle ich mich gewappnet für die wohl schnellste Autofahrt meines Lebens. Davor werde ich jedoch noch ausführlich in die Theorie eingewiesen. Technische Daten, Rennkurs und Erfahrungsberichte beeindrucken sowie verunsichern mich gleichermaßen.Will ich wirklich in 12 Sekunden von 0 auf 200 km/h beschleunigt werden, um dann mit immensen Fliehkräften in die erste Kurve gepresst zu werden?Ja und ob ich das will! Schon sitze ich im Rennwagen, werde festgeschnallt, schließe mein Helmvisier und höre das Starten des Motors. Die Ausfahrt aus der Boxengasse erfolgt noch in gewohnter Geschwindigkeit, kaum erreichen wir jedoch die Rennstrecke drückt es mich in den Sitz und wir beschleunigen in einer noch nie erlebten Art und Weise. Sehr kurz vor der der ersten Kurve greifen die Bremsen und mich zieht es nach vorne in die 4 Punkt Gurte. Wir gleiten mit einer irrsinnigen Geschwindigkeit, wie auf Schienen durch die Kurve und starten bis zur nächsten wieder voll durch. Wir sausen durch S - Schikanen, fangen das beim raus beschleunigen aus Kurven kurz ausbrechende Heck sofort wieder ein und parken nach vier atemberaubenden Runden mit einer 180 Grad Drehung in die Box ein.Nur langsam beruhigt sich mein Pulsschlag wieder, viel zu aufregend und intensiv war die vorhergegangen Fahrt. Wieder klar denkend, aber trotzdem noch mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht, verabschiede ich mich dankend von dem spitzen Team an der Rennstrecke. Ganz in Gedanken finde ich mich, fast schon gelangweilt, in meinem Auto auf der Autobahn auf dem Weg nach Hause wieder. So schnell werde ich wohl nicht mehr so schnell fahren, denke ich bei mir.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Rennfahrt im Formel-Doppelsitzer | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0154

Bei diesem Erlebnis nehmen Sie während der rasanten Fahrt über die Rennstrecke in einem speziellen Rennwagen hinter dem Instruktor den Platz des Beifahrers ein.
Sie fahren auf veschiedenen Rennstrecken in Deutschland, Frankreich oder der Slowakei.
Bei diesem Erlebnis nimmt ein erfahrener Instruktor das Steuer in die Hand.
Bei der Rennfahrt im Doppelsitzer sitzen Sie als Beifahrer zusammen mit dem Instruktor im Fahrzeug.
Die Rennfahrt im Doppelsitzer findet auch bei Regen statt, da der Rennwagen mit Regenreifen ausgerüstet werden kann. Bei Schnee, Eis oder stehendem Wasser (Überschwemmung) auf der Rennstrecke kann allerdings nicht gefahren werden. Die Entscheidung darüber trifft Ihr Veranstalter.
Hier ist nicht das Alter, sondern die Körpergröße entscheidend: Die Mindestgröße beträgt 1,30 m und die maximale Größe liegt bei 1,85 m. Abweichungen bis 1,90 m sind möglich, wenn sich das Körpergewicht gut auf die Größe verteilt, z. B. 1,89 m / 100 kg.
Bitte halten Sie mit Ihrem Arzt vorab Rücksprache, ob Sie an dem Erlebnis teilnehmen können. Sie sollten über einen guten Gesundheitszustand verfügen sowie keine Herz-/Kreislauferkrankungen haben.
Für die Rennfahrt im Doppelsitzer eignet sich bequeme Kleidung am besten. Außerdem empfiehlt es sich, einen Fotoapparat mitzubringen. Die spezielle Ausrüstung mit Rennoverall, Handschuhen und Helm wird vor Ort gestellt.

Hast du noch Fragen?

Häufigste Fragen und Antworten

Zum Kontaktformular

Kontakt für Firmen Kontakt für Firmen
Jürgen Godenrath
Berater Firmenkunden
+49 (0)89/60 60 89 700

Anfrage stellen

Rennfahrt im Formel-Doppelsitzer | Jochen Schweizer 2019
Artikelnummer: 0154
PAYBACK PUNKTE SAMMELN PAYBACK Du erhältst 179 °P
PAYBACK Punkte sammeln
Gib im Bestellprozess deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für jeden Einkauf bei Jochen Schweizer. Weitere Informationen

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN