Kurzurlaub am Bodensee

Kurzurlaub am Bodensee

Ob Wasserratte, Aktivmensch oder Hobby-Camper: Der strahlende See im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz ist das ideale Reiseziel für alle Jahreszeiten! Entdecke unsere Angebote für einen Kurzurlaub am Bodensee und erlebe einzigartige Tage am Schwäbischen Meer! 

21 Erlebnisse
Zurück
Weiter

EINFACH MAL WEG MIT EINEM KURZTRIP AN DEN BODENSEE

Hier ist für jeden was dabei: Bei einem Kurztrip zum Bodensee kannst du eine romantische Zeit zu zweit verbringen, aber auch Singles und Familien mit Kindern finden hier eine Traumreise. Die große Vielfältigkeit der Umgebung ermöglicht für jeden ein abwechslungsreiches Urlaubs- und Freizeiterlebnis.

WAS KANN MAN MACHEN AM BODENSEE?

  • Die besten Urlaubsangebote im und am Wasser: Baden, Segeln, Schwimmen. Wasserratten werden das berühmte Gewässer lieben. Taucht ab, in die vielen Wassersportangebote. Sportbegeisterte können bei Wasserski auf den Wellen surfen. Seid ihr eher gemütlich? Dann paddelt in den sonnigen Horizont beim Tretbootfahren oder entspannt in der Wärme, der wohltuenden Thermen. Entdecker können einen Tauchkurs absolvieren oder lernen die Segel zu hissen.
     
  • Action im Aktivurlaub am Bodensee: Bewegung kommt am Bodensee nicht zu kurz. Um den See schlängelt sich ein 270 km langer Radweg. Kürzere, gut ausgeschilderte Fahrradstrecke, befinden sich ebenfalls rund um den Bodensee. Seid ihr lieber zu Fuß unterwegs? Der Bodensee bietet ein hervorragendes Wanderwegenetz. Verschlungene Pfade, Themenwege, Wandern in der Berglandschaft oder ein gemütlicher Spaziergang am Ufer. 
     
  • Ein Wellness Kurzurlaub am Bodensee zum Entspannen: Der Bodensee ist für Ruhe und Gemütlichkeit bekannt. In dem Thermen-Trio am Bodensee, der Konstanzer, Meersburger und Üblinger Therme, ist Erholung garantiert. Abwechslungsreiche Saunalandschaften ziehen euch in den Nebel der Entspannung. Bei einer der vielen Massage- und Spa-Angebote, fließt jeglicher Stress aus dem Körper. Mit atemberaubendem Blick auf die Berge lässt sich bei einem Wellness Kurzurlaub am Bodensee, in völliger Idylle, neue Kraft tanken.

KURZURLAUB AM BODENSEE TROTZ CORONA MÖGLICH?

Im Jahr 2021, in Zeiten von Corona, ist der Bodensee die beste Möglichkeit in Deutschland, die Sehnsucht nach dem weiten Meer zu stillen. Im Bodenseegebiet gelten ebenfalls alle notwendigen Corona-Maßnahmen. Durch die Wahlgutscheine kann das Bodensee-Abenteuer jederzeit, spontan stattfinden. Die Gutscheinvarianten sind 3 Jahre gültig und erfüllen euch mit jeder Menge Urlaubsvorfreude!
 

SCHNELL & SPONTAN - JETZT KURZURLAUB AM BODENSEE LAST MINUTE SICHERN

Im Leben ist viel Spontanität gefragt. Eine Reise zum Bodensee ist auch Last Minute und jeder Zeit möglich und ohne viel Planungs- und Organisationsaufwand umsetzbar. Ohne großen Aufwand lassen sich die Hotels und die außergewöhnlichen Unterkünfte für ein paar erholsame Nächte buchen. Die umliegenden Städte laden mit ihrem einzigartigen Flair und den flexiblen Freizeitmöglichkeiten zum Genießen ein.

Einige der beliebtesten Städte am Bodensee sind: 

  1. Konstanz
  2. Friedrichshafen 
  3. St. Gallen 
  4. Meersburg

Neben unzähligen Hotels und Campingangeboten bietet der Bodensee spannende Nächte in einem ungewöhnlichen Ambiente.

  • Übernachtung im Tipi
  • Übernachtung in einer Jurte
  • Übernachtung im Mittelalter-Themenzimmer
  • Übernachtung im Weinfass
  • Übernachtung im Spa-Hotel

1. Die Blumeninsel: Mainau entführt euch in die Tropen. Schmetterlinge und exotische Pflanzen hausen auf dem Naturspektakel. Abenteuerspielplätze und das Mainau-Kinderland beeindrucken die kleinen Gäste auf der Insel. Hier steht einem Ausflug für die ganze Familie nichts im Weg!

2. Die Altstadtinsel: Lindaus Lage ist einmalig. Die historische Stadt ist umgeben von den Wellen des glasklarem Bodensees und grünen Landschaften. Ihre kulturelle Vielfalt bietet unter anderem den weißen Leuchtturm am Hafen und den bayrischen Löwen, als Top-Sehenswürdigkeiten an.

3. Die Welterbe-Insel: Reichenau gehört nicht umsonst zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Insel ist ein wahres Paradies. Alte, historische Kirchen und Benediktinerkloster lassen sich hier erkunden. Weinhänge und Kräutergärten umzäunen wunderschöne Wanderwege, im Bodensee-Panorama.