Kurzurlaub in Sachsen

Kurzurlaub in Sachsen

Du möchtest keinen Kompromiss eingehen und dich zwischen einer Städtereise und Urlaub in den Bergen entscheiden müssen? Dann wird dich ein Kurzurlaub in Sachsen begeistern! Das Bundesland im Südosten der Republik glänzt nicht nur mit kulturreichen Metropolen wie Dresden und Leipzig, sondern auch mit einer abwechslungsreichen Naturlandschaft! 

16 Erlebnisse

Plane jetzt deinen Kurztrip nach Sachsen

Für dich darf es alles und noch mehr sein? Bei einem Kurzurlaub in Sachsen bekommst du die volle Bandbreite an Urlaubsfeeling! Das facettenreiche Bundesland liefert dir ein abwechslungsreiches Programm. Bummel entspannt durch historische Städte oder erkunde beim Wandern die einzigartige Landschaft.

Reisehinweise für deinen Kurzurlaub in Sachsen

Die beliebtesten Reiseziele - wofür entscheidest du dich?

Dich erwartet ein riesiges Angebot an Reisezielen in Sachsen. Du hast Lust auf Sightseeing? Dann werden dich die Metropolen Sachsens begeistern! Als perfekten Ausgleich kannst du Ausflüge in die traumhafte Landschaft einplanen und dabei neue Energie tanken. 

Atemberaubende Landschaften

  • Erzgebirge: Das Mittelgebirge in Sachsen ist besonders bei Aktivurlaubern beliebt! Entdecke die Wanderregionen rund um den Fichtelberg und erobere im Winter die Skipisten der Umgebung. Aber auch Entspannungssuchende werden hier nicht enttäuscht. Die großartigen Hotels im Erzgebirge laden zu einem Wellnessurlaub der Extraklasse ein! 
  • Sächsische Schweiz: Rund um die Orte Königstein, Wehlen und Bad Schandau findest du hier ebenfalls vielseitige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Das Elbsandsteingebirge birgt aufgrund seiner einzigartigen Felsformationen wunderschöne Wanderwege. 
  • Das Vogtland: Dieses schöne Fleckchen Land glänzt unter anderem mit der größten Ziegelsteinbrücke weltweit und ist somit auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Talsperre Pöhl - das "Vogtländische Meer" - ist ein weiteres beliebtes Reiseziel und lädt zu einem schönen Familienurlaub ein. Campen, Baden, Segeln und Dampferfahrten stehen hier auf dem Tagesprogramm.

Urbane Highlights

  1. Dresden: Eins ist klar: bei einem Kurzurlaub in Sachsen darfst du dir einen Besuch in der Landeshauptstadt nicht entgehen lassen! Freue dich auf ein prächtiges Stadtbild inklusive historischer Altstadt. Nicht zu Unrecht wird Dresden aufgrund seiner beeindruckenden Sehenswürdigkeiten Elbflorenz genannt. 
  2. Leipzig: Diese Stadt erfreut sich derzeit an besonderer Beliebtheit! Die Kombination aus pulsierender Großstadt und atemberaubender Landschaft mit vielen Burgen und Seen ist die perfekte Zusammensetzung für deinen Kurzurlaub. Wellnessurlaub, Familienurlaub, Sightseeing... - hier ist alles möglich!
  3. Chemnitz-Zwickau: Dich erwartet Industriekultur und atemberaubende Natur zugleich! Hier schlagen die Herzen von Kulturliebhabern höher. Mit mehr als 70 Museen und einzigartiger Architektur sticht diese Region besonders hervor, aber auch landschaftlich kann sich Chemnitz-Zwickau sehen lassen und liefert einige Highlights. 

Freizeitaktivitäten in Sachsen - hier ist für jeden etwas dabei!

  1. Städtetrip: Der perfekte Kurzurlaub für jedermann. Egal, ob allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie. Ein Städtetrip in die Metropolen Sachsens lässt keine Wünsche offen. Packe deine ganze Familie ein und erobert gemeinsam den Belantis Freizeitpark. Ihr taucht in fantastische Themenwelten ein und erlebt unglaubliche Attraktionen. 
  2. Wandern: Die abwechslungsreiche Landschaft Sachsens trumpft auf mit den Kämmen des Erzgebirges, der Hügellandschaft der Sächsischen Schweiz und den zerklüfteten Bergen des Elbsandsteingebirges. Ein Paradies für alle Wanderbegeisterten. Die Vielzahl an Wanderwegen stellt sicher, dass auch für jeden die passende Tour dabei ist. Also rein in die Wanderschuhe und lasse dir frische Bergluft um die Nase wehen!
  3. Wellness: Du benötigst dringend Abwechslung vom Alltag und möchtest mal wieder so richtig relaxen? Sachsen glänzt gleich mit mehreren Wellnesshotels in unmittelbarer Nähe zahlreicher Thermen. Lass dich in Wellnessoasen in atemberaubender Umgebung verwöhnen und freue dich auf wohl verdiente Erholung. 
  4. Weinprobe: Ob verbunden mit einer schönen Wanderung, bei einem Städtetrip oder entspannt im Wellnesshotel - eine Weinprobe ist in dieser Region ein Muss! Entdeckt bei einem romantischen Wochenendurlaub Dresdens süffige Seite und genießt eine Weinführung durch das sächsische Staatsweingut Schloss Wacherbarth. Verkostet deliziöse Weine und verwöhnt eure Geschmackssinne! 
  • Erzgebirge 
  • Sächsische Schweiz
  • Dresden 
  • Leipzig 
  • Sächische Weinstraße 
  • Oberlausitz
  • Fichtelgebirge 
  • Neuseenland
  • Das moderne und zentral gelegene BEST WESTERN Macrander Hotel Dresden 
  • Das originelle Schloss Hotel Wurzen, dem ältesten Schloss im deutschsprachigen Raum
  • Das 4**** Radisson Blu Park Hotel Dresden mit über 1000 m² großen Wellnessbereich
  • u.v.m.